Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019066046) VEHICLE BRAKE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/066046 Internationale Anmeldenummer PCT/JP2018/036504
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019 Internationales Anmeldedatum: 28.09.2018
IPC:
F16D 65/22 (2006.01) ,B60T 13/74 (2006.01) ,F16D 121/24 (2012.01) ,F16D 125/40 (2012.01) ,F16D 125/48 (2012.01) ,F16D 127/04 (2012.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
65
Teile oder Einzelheiten von Bremsen
14
Betätigungsvorrichtungen für Bremsen; Einrichtungen zum Einleiten des Bremsens bei einer bestimmten Stellung
16
in oder an der Bremse angeordnet
22
zum Auseinanderdrücken von Bremsbändern, -backen oder dgl.
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
T
Bremsanlagen für Fahrzeuge oder Teile davon; Bremsbetätigungssysteme oder Teile davon allgemein; Anordnungen von Bremselementen in Fahrzeugen allgemein; Tragbare Vorrichtungen um ein unerwünschtes Bewegen von Fahrzeugen zu verhindern; Ausbildung am Fahrzeug zum Kühlen der Bremsen
13
Übertragung der Bremsbetätigungskraft von den den Bremsvorgang einleitenden Einrichtungen zu den Bremszuspannorganen mit Hilfskraftunterstützung oder mit einer Hilfskraftübertragung; Bremsanlagen mit derartigen Übertragungseinrichtungen, z.B. Druckluftbremsanlagen
74
mit elektrischer Hilfskraftunterstützung oder -übertragung
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
121
Art der Betätigung des Stellorgans
18
Elektrisch oder magnetisch
24
unter Verwendung von Elektromotoren
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
125
Einzelheiten von Stellorganen
18
mechanische Einrichtungen
20
zum Umwandeln einer Rotationsbewegung in eine Linearbewegung oder umgekehrt
34
mit Wirkrichtung in Richtung der Rotationsachse
40
Schraube-Mutter-Spreizeinrichtungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
125
Einzelheiten von Stellorganen
18
mechanische Einrichtungen
44
Übertragung von Drehbewegungen
46
rotierende, miteinander in Eingriff stehende Elemente
48
mit parallelen, fest angeordneten Achsen, z.B. Stirnradgetriebe
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
127
Zusätzliche Vorrichtungen
02
Lösevorrichtungen
04
handbetätigt
Anmelder:
株式会社アドヴィックス ADVICS CO., LTD. [JP/JP]; 愛知県刈谷市昭和町2丁目1番地 2-1, Showa-cho, Kariya-shi, Aichi 4488688, JP
Erfinder:
近田 崇 KONDA, Takashi; JP
清水 貴之 SHIMIZU, Takashi; JP
稲葉 卓也 INABA, Takuya; JP
小松崎 淳也 KOMATSUZAKI, Junya; JP
Prioritätsdaten:
2017-19188029.09.2017JP
Titel (EN) VEHICLE BRAKE
(FR) FREIN DE VÉHICULE
(JA) 車両用ブレーキ
Zusammenfassung:
(EN) Provided is a vehicle brake including a housing, a motor, a first gear, a rotating member, and a linear motion member. The first gear rotates integrally with the shaft of the motor. The rotating member has a second gear, which is made of synthetic resin material and to which rotation of the first gear is transmitted, and a first screw portion, which is made of metal material and connected to the second gear. The linear motion member has a second screw portion engaged with the first screw portion, and is connected to a braking member. The housing has a metal portion and a resin portion. The metal portion is made of metal material, fixed to a back plate, and supports the rotating member in the linear motion direction of the linear motion member. The resin portion is made of synthetic resin material, supports a motor casing, and is supported by the back plate only via the metal portion of the housing.
(FR) L'invention concerne un frein de véhicule comprenant un boîtier, un moteur, un premier engrenage, un élément rotatif et un élément à mouvement linéaire. Le premier engrenage tourne d'un seul tenant avec l'arbre du moteur. L'élément rotatif comporte un second engrenage, qui est fait d'un matériau de résine synthétique et auquel la rotation du premier engrenage est transmise, et une première partie vis, qui est constituée d'un matériau métallique et reliée au second engrenage. L'élément à mouvement linéaire comporte une seconde partie vis en prise avec la première partie vis, et est relié à un élément de freinage. Le boîtier comprend une partie métallique et une partie résine. La partie métallique est constituée d'un matériau métallique, fixé à une plaque arrière, et soutient l'élément rotatif dans la direction de mouvement linéaire de l'élément à mouvement linéaire. La partie en résine est constituée d'un matériau en résine synthétique, soutient un carter de moteur, et est soutenue par la plaque arrière uniquement par l'intermédiaire de la partie métallique du boîtier.
(JA) 車両用ブレーキは、ハウジング、モータ、第一ギヤ、回転部材、および直動部材を備えている。第一ギヤは、モータのシャフトと一体に回転する。回転部材は、第一ギヤの回転が伝達されるとともに合成樹脂材料によって構成された第二ギヤと、金属材料によって構成され第二ギヤと連結された第一ネジ部と、を有している。直動部材は、第一ネジ部と噛み合った第二ネジ部を有し、制動部材と連結されている。ハウジングは、金属部と樹脂部とを有している。金属部は、金属材料によって構成され、バックプレートに固定され、直動部材の直動方向に回転部材を支持している。樹脂部は、合成樹脂材料によって構成され、モータケーシングを支持し、ハウジングのうち金属部のみを介してバックプレートに支持されている。
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Japanisch (JA)
Anmeldesprache: Japanisch (JA)