Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019065397) COATED CUTTING TOOL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/065397 Internationale Anmeldenummer PCT/JP2018/034600
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019 Internationales Anmeldedatum: 19.09.2018
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 25.01.2019
IPC:
B23B 27/14 (2006.01) ,B23B 51/00 (2006.01) ,B23C 5/16 (2006.01) ,B23D 43/00 (2006.01) ,B23D 77/00 (2006.01) ,B23F 21/16 (2006.01) ,C23C 14/06 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B
Drehen; Bohren
27
Werkzeuge für Dreh- oder Aufbohrmaschinen; Werkzeuge ähnlicher Art allgemein; Zubehör dafür
14
Schneidwerkzeuge mit Einsätzen oder Spitzen aus besonderem Werkstoff
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B
Drehen; Bohren
51
Bohrwerkzeuge
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
C
Fräsen
5
Fräswerkzeuge
16
Andere konstruktive Merkmale von Fräsern als ihre Form
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
D
Hobeln; Stoßen; Scheren; Räumen; Sägen; Feilen; Schaben; ähnliche spanabhebende Metallbearbeitungsvorgänge, soweit nicht anderweitig vorgesehen
43
Räumwerkzeuge
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
D
Hobeln; Stoßen; Scheren; Räumen; Sägen; Feilen; Schaben; ähnliche spanabhebende Metallbearbeitungsvorgänge, soweit nicht anderweitig vorgesehen
77
Reibahlen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
F
Herstellen von Zahnrädern oder Zahnstangen
21
Werkzeuge für Maschinen zum Herstellen von Verzahnungen
12
Fräswerkzeuge
16
Abwälzfräser
C Chemie; Hüttenwesen
23
Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Chemische Oberflächenbehandlung; Diffusionsbehandlung von metallischen Werkstoffen; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, Aufstäuben, Ionenimplantation oder chemisches Abscheiden aus der Dampfphase; Inhibieren von Korrosion metallischer Werkstoffe oder von Verkrustung allgemein
C
Beschichten metallischer Werkstoffe; Beschichten von Werkstoffen mit metallischen Stoffen; Oberflächenbehandlung metallischer Werkstoffe durch Diffusion in die Oberfläche, durch chemische Umwandlung oder Substitution; Beschichten allgemein durch Vakuumbedampfen, durch Aufstäuben, durch Ionenimplantation oder durch chemisches Abscheiden aus der Dampfphase
14
Beschichten durch Vakuumbedampfen, durch Aufstäuben oder durch Ionenimplantation des Beschichtungsmaterials
06
gekennzeichnet durch das Beschichtungsmaterial
Anmelder:
三菱日立ツール株式会社 MITSUBISHI HITACHI TOOL ENGINEERING, LTD. [JP/JP]; 東京都墨田区両国四丁目31番11号 4-31-11, Ryogoku, Sumida-ku, Tokyo 1300026, JP
Erfinder:
佐々木 智也 SASAKI Tomoya; JP
Vertreter:
松沼 泰史 MATSUNUMA Yasushi; JP
寺本 光生 TERAMOTO Mitsuo; JP
細川 文広 HOSOKAWA Fumihiro; JP
大浪 一徳 ONAMI Kazunori; JP
Prioritätsdaten:
2017-18567727.09.2017JP
Titel (EN) COATED CUTTING TOOL
(FR) OUTIL DE COUPE REVÊTU
(JA) 被覆切削工具
Zusammenfassung:
(EN) The coated cutting tool according to the present invention comprises a hard nitride coating that contains Ti at 70 atomic% to 95 atomic% and Si at 5 atomic% to 30 atomic% with respect to the total metallic element content, and Ar at 0.05 atomic% to 0.20 atomic% with respect to the total metallic and non-metallic element content, has an NaCl-type crystalline structure, exhibits maximum diffraction peak intensity in the (200) plane, and has an average crystal grain size of 5 nm to 30 nm. Defining 100 atomic% as the total of metallic elements, nitrogen, oxygen, and carbon in the composition of every 20 nm interval from a depth of 20 nm to 200 nm from the surface of the hard coating, the nitrogen content ratio is at least 50.0 atomic %. The flank of the coated cutting tool has an arithmetical mean high Sa of 0.1 μm or less, a maximum height Sz of 2.0 μm or less, and an arithmetic mean peak curvature Spc (1/mm) value of 5,000 or less, all as defined by ISO 25178.
(FR) La présente invention concerne un outil de coupe revêtu comprenant un revêtement de nitrure dur qui contient du Ti à hauteur de 70 % atomique à 95 % atomique et du Si à hauteur de 5 % atomique à 30 % atomique par rapport à la teneur totale en éléments métalliques, et de l'Ar à hauteur de 0,05 % atomique à 0,20 % atomique par rapport à la teneur totale en éléments métalliques et non métalliques, a une structure cristalline de type NaCl, présente une intensité de pic de diffraction maximale dans le plan (200), et a une taille moyenne de grain cristallin de 5 nm à 30 nm. En définissant 100 % atomique comme le total d'éléments métalliques, d'azote, d'oxygène, et de carbone dans la composition de chaque intervalle de 20 nm d'une profondeur de 20 nm à 200 nm à partir de la surface du revêtement dur, le rapport de teneur en azote est d'au moins 50,0 % atomique. Le flanc de l'outil de coupe revêtu a une moyenne arithmétique élevée de 0,1 µm ou moins, une hauteur maximale Sz de 2,0 µm ou moins, et une valeur de courbure de crête moyenne arithmétique Spc (1/mm) de 5 000 ou moins, toutes étant définies par la norme ISO 25178.
(JA) 本発明の被覆切削工具は、窒化物の硬質皮膜を有し、金属元素の総量に対しTiを70原子%~95原子%、Siを5原子%~30原子%、金属元素と非金属元素の総量に対しArを0.05原子%~0.20原子%で含有し、NaCl型の結晶構造であり、(200)面の回折ピーク強度が最大強度を示し、平均結晶粒径が5nm~30nm、硬質皮膜の表面から深さ20nmから200nmまでの20nm毎の各組成が金属元素、窒素、酸素及び炭素の合計の含有比率を100原子%とした場合、窒素の含有比率が50.0原子%以上、被覆切削工具の逃げ面においてISO25178で規定される算術平均高さSaが0.1μm以下、最大高さSzが2.0μm以下、山頂点の算術平均曲率Spc(1/mm)の値が5000以下である。
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Japanisch (JA)
Anmeldesprache: Japanisch (JA)