Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019064827) POLYMERIZABLE POLAR COMPOUND, LIQUID CRYSTAL COMPOSITION, AND LIQUID CRYSTAL DISPLAY ELEMENT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/064827 Internationale Anmeldenummer PCT/JP2018/026448
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019 Internationales Anmeldedatum: 13.07.2018
IPC:
C07C 69/618 (2006.01) ,C07C 69/90 (2006.01) ,C07C 69/92 (2006.01) ,C07C 69/94 (2006.01) ,C07C 69/96 (2006.01) ,C09K 19/12 (2006.01) ,C09K 19/14 (2006.01) ,C09K 19/16 (2006.01) ,C09K 19/18 (2006.01) ,C09K 19/20 (2006.01) ,C09K 19/30 (2006.01) ,C09K 19/32 (2006.01) ,C09K 19/34 (2006.01) ,C09K 19/38 (2006.01) ,C09K 19/54 (2006.01) ,C09K 19/56 (2006.01) ,G02F 1/13 (2006.01) ,G02F 1/139 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
69
Carbonsäureester; Kohlensäureester oder Halogenameisensäureester
612
Ester von Carbonsäuren, bei welchen eine Carboxylgruppe an ein acyclisches Kohlenstoffatom gebunden ist und die einen sechsgliedrigen aromatischen Ring im Säurerest haben
618
mit ungesättigten Bindungen außerhalb des sechsgliedrigen aromatischen Ringes
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
69
Carbonsäureester; Kohlensäureester oder Halogenameisensäureester
76
Ester von Carbonsäuren, bei welchen eine veresterte Carboxylgruppe an ein Kohlenstoffatom eines sechsgliedrigen aromatischen Ringes gebunden ist
84
von monocyclischen Hydroxycarbonsäuren, deren Hydroxyl- und Carboxylgruppen an Kohlenstoffatome von sechsgliedrigen aromatischen Ringen gebunden sind
90
mit veresterten Hydroxyl- und Carboxylgruppen
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
69
Carbonsäureester; Kohlensäureester oder Halogenameisensäureester
76
Ester von Carbonsäuren, bei welchen eine veresterte Carboxylgruppe an ein Kohlenstoffatom eines sechsgliedrigen aromatischen Ringes gebunden ist
84
von monocyclischen Hydroxycarbonsäuren, deren Hydroxyl- und Carboxylgruppen an Kohlenstoffatome von sechsgliedrigen aromatischen Ringen gebunden sind
92
mit veretherten Hydroxylgruppen
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
69
Carbonsäureester; Kohlensäureester oder Halogenameisensäureester
76
Ester von Carbonsäuren, bei welchen eine veresterte Carboxylgruppe an ein Kohlenstoffatom eines sechsgliedrigen aromatischen Ringes gebunden ist
94
von polycyclischen Hydroxycarbonsäuren, deren Hydroxyl- und Carboxylgruppen an Kohlenstoffatome von sechsgliedrigen aromatischen Ringen gebunden sind
C Chemie; Hüttenwesen
07
Organische Chemie
C
Acyclische oder carbocyclische Verbindungen
69
Carbonsäureester; Kohlensäureester oder Halogenameisensäureester
96
Ester der Kohlensäure oder der Halogenameisensäuren
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19
Flüssigkristall-Materialien
04
charakterisiert durch die chemische Struktur der Flüssigkristall-Komponenten
06
Nichtsteroidale Flüssigkristall-Verbindungen
08
mindestens zwei nicht-kondensierte Ringe enthaltend
10
mindestens zwei Benzolringe enthaltend
12
wobei mindestens zwei Benzolringe direkt verbunden sind, z.B. Biphenyle
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19
Flüssigkristall-Materialien
04
charakterisiert durch die chemische Struktur der Flüssigkristall-Komponenten
06
Nichtsteroidale Flüssigkristall-Verbindungen
08
mindestens zwei nicht-kondensierte Ringe enthaltend
10
mindestens zwei Benzolringe enthaltend
14
verbunden durch eine Kohlenstoffkette
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19
Flüssigkristall-Materialien
04
charakterisiert durch die chemische Struktur der Flüssigkristall-Komponenten
06
Nichtsteroidale Flüssigkristall-Verbindungen
08
mindestens zwei nicht-kondensierte Ringe enthaltend
10
mindestens zwei Benzolringe enthaltend
14
verbunden durch eine Kohlenstoffkette
16
mit Kohlenstoff-Kohlenstoff- Doppelbindungen in der Kette, z.B. Stilbene
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19
Flüssigkristall-Materialien
04
charakterisiert durch die chemische Struktur der Flüssigkristall-Komponenten
06
Nichtsteroidale Flüssigkristall-Verbindungen
08
mindestens zwei nicht-kondensierte Ringe enthaltend
10
mindestens zwei Benzolringe enthaltend
14
verbunden durch eine Kohlenstoffkette
18
mit Kohlenstoff-Kohlenstoff- Dreifachbindungen in der Kette, z.B. Tolane
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19
Flüssigkristall-Materialien
04
charakterisiert durch die chemische Struktur der Flüssigkristall-Komponenten
06
Nichtsteroidale Flüssigkristall-Verbindungen
08
mindestens zwei nicht-kondensierte Ringe enthaltend
10
mindestens zwei Benzolringe enthaltend
20
verbunden durch eine Kette, die Kohlenstoff- und Sauerstoffatome als Kettenglieder enthält, z.B. Ester
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19
Flüssigkristall-Materialien
04
charakterisiert durch die chemische Struktur der Flüssigkristall-Komponenten
06
Nichtsteroidale Flüssigkristall-Verbindungen
08
mindestens zwei nicht-kondensierte Ringe enthaltend
30
gesättigte oder ungesättigte nichtaromatische Ringe, z.B. Cyclohexan-Ringe, enthaltend
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19
Flüssigkristall-Materialien
04
charakterisiert durch die chemische Struktur der Flüssigkristall-Komponenten
06
Nichtsteroidale Flüssigkristall-Verbindungen
32
kondensierte Ringsysteme, d.h. kondensierte, verbrückte oder Spiro-Ringsysteme, enthaltend
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19
Flüssigkristall-Materialien
04
charakterisiert durch die chemische Struktur der Flüssigkristall-Komponenten
06
Nichtsteroidale Flüssigkristall-Verbindungen
34
mindestens einen heterocyclischen Ring enthaltend
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19
Flüssigkristall-Materialien
04
charakterisiert durch die chemische Struktur der Flüssigkristall-Komponenten
38
Polymere, z.B. Polyamide
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19
Flüssigkristall-Materialien
52
charakterisiert durch Komponenten, die keine Flüssigkristalle sind, z.B. durch Additive
54
Additive ohne spezifische Mesophase
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
19
Flüssigkristall-Materialien
52
charakterisiert durch Komponenten, die keine Flüssigkristalle sind, z.B. durch Additive
54
Additive ohne spezifische Mesophase
56
Orientierungsmittel
G Physik
02
Optik
F
Vorrichtungen oder Anordnungen, deren optische Arbeitsweise durch Änderung der optischen Eigenschaften des Mediums der Vorrichtungen oder Anordnungen geändert wird zum Steuern der Intensität, Farbe, Phase, Polarisation oder der Richtung von Lichtstrahlen, z.B. Schalten, Austasten, Modulieren oder Demodulieren; Techniken oder Verfahren für deren Arbeitsweise; Frequenzänderung; nichtlineare Optik; optische logische Elemente; optische Analog-Digital-Umsetzer
1
Vorrichtungen oder Anordnungen zum Steuern der Intensität, Farbe, Phase, Polarisation oder der Richtung von Lichtstrahlen einer unabhängigen Lichtquelle, z.B. Schalten, Austasten oder Modulieren; nichtlineare Optik
01
zum Steuern der Intensität, der Phase, der Polarisation oder der Farbe
13
basierend auf Flüssigkristallen, z.B. einzelne Flüssigkristall-Anzeigezellen
G Physik
02
Optik
F
Vorrichtungen oder Anordnungen, deren optische Arbeitsweise durch Änderung der optischen Eigenschaften des Mediums der Vorrichtungen oder Anordnungen geändert wird zum Steuern der Intensität, Farbe, Phase, Polarisation oder der Richtung von Lichtstrahlen, z.B. Schalten, Austasten, Modulieren oder Demodulieren; Techniken oder Verfahren für deren Arbeitsweise; Frequenzänderung; nichtlineare Optik; optische logische Elemente; optische Analog-Digital-Umsetzer
1
Vorrichtungen oder Anordnungen zum Steuern der Intensität, Farbe, Phase, Polarisation oder der Richtung von Lichtstrahlen einer unabhängigen Lichtquelle, z.B. Schalten, Austasten oder Modulieren; nichtlineare Optik
01
zum Steuern der Intensität, der Phase, der Polarisation oder der Farbe
13
basierend auf Flüssigkristallen, z.B. einzelne Flüssigkristall-Anzeigezellen
137
gekennzeichnet durch einen besonderen elektro- oder magneto-optischen Effekt, z.B. feldinduzierter Phasenübergang, Orientierungseffekt, Wechselwirkung zwischen Flüssigkeitskristall und einem Zusatz, dynamische Streuung
139
basierend auf Orientierungseffekten, bei denen der Flüssigkristall transparent bleibt
Anmelder:
JNC株式会社 JNC CORPORATION [JP/JP]; 東京都千代田区大手町二丁目2番1号 2-1, Otemachi 2-chome, Chiyoda-ku, Tokyo 1008105, JP
JNC石油化学株式会社 JNC PETROCHEMICAL CORPORATOIN [JP/JP]; 東京都千代田区大手町二丁目2番1号 2-1, Otemachi 2-chome, Chiyoda-ku, Tokyo 1000004, JP
Erfinder:
矢野 智広 YANO Tomohiro; JP
近藤 史尚 KONDO Fumitaka; JP
佐郷 弘毅 SAGO Hiroki; JP
Prioritätsdaten:
2017-18465826.09.2017JP
Titel (EN) POLYMERIZABLE POLAR COMPOUND, LIQUID CRYSTAL COMPOSITION, AND LIQUID CRYSTAL DISPLAY ELEMENT
(FR) COMPOSÉ POLAIRE POLYMÉRISABLE, COMPOSITION DE CRISTAUX LIQUIDES, ET ÉLÉMENT D'AFFICHAGE À CRISTAUX LIQUIDES
(JA) 重合性極性化合物、液晶組成物および液晶表示素子
Zusammenfassung:
(EN) The purpose of the present invention is to provide: a polar compound that is highly chemically stable, highly capable of inducing orientation in liquid crystal molecules, and highly soluble in liquid crystal compositions, and that has a high voltage retention rate when used for a liquid crystal display element; and a composition comprising same. This compound is represented by formula (1). In formula (1), for example, P1 is a group represented by any one of formulas (1b) to (1i), P2 is a group represented by formula (1d), Sp1 and Sp2 are single bonds, Z1, Z2, Z3, Z4, and Z5 are -COO-, and ring A1, ring A2, ring A3, and ring A4 are 1,4-phenylene.
(FR) Le but de la présente invention est de fournir : un composé polaire hautement stable sur le plan chimique, hautement capable d'induire une orientation dans des molécules de cristaux liquides, et hautement soluble dans des compositions de cristaux liquides, et qui a un taux de rétention de tension élevé lorsqu'il est utilisé pour un élément d'affichage à cristaux liquides ; l'invention concerne également une composition comprenant ledit composé. Le composé selon l'invention est représenté par la formule (1). Dans la formule (1), par exemple, P1 est un groupe représenté par l'une quelconque des formules (1b) à (1i), P2 est un groupe représenté par la formule (1d), Sp1 et Sp2 sont des liaisons simples, Z1, Z2, Z3, Z4 et Z5 représentent -COO-, et le cycle A1, cycle A2, cycle A3, et le cycle A4 représentent 1,4-phénylène.
(JA) 化学的に高い安定性、液晶分子を配向させる高い能力、液晶組成物への高い溶解度を有し、そして液晶表示素子に用いた場合の電圧保持率が大きい極性化合物及びそれを含む組成物を提供することである。 式(1)で表される化合物とする。 式(1)において、例えばPは式(1b)~式(1i)のいずれかで表される基であり、 Pは式(1d)で表される基であり、SpおよびSpはは単結合であり、Z、Z、Z、ZおよびZは-COO-であり、環A、環A、環Aおよび環Aは1,4-フェニレンである。
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Japanisch (JA)
Anmeldesprache: Japanisch (JA)