Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019063659) ELEKTROLYSEVORRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/063659 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/076205
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019 Internationales Anmeldedatum: 27.09.2018
IPC:
C25B 9/08 (2006.01) ,C25B 1/46 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
25
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren; Vorrichtungen dafür
B
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren für die Herstellung von Verbindungen oder von nichtmetallischen Elementen; Vorrichtungen dafür
9
Zellen oder Zusammenbauten von Zellen; Konstruktionsteile für Zellen; Zusammenbauten von Konstruktionsteilen, z.B. Elektroden-Membran-Einheiten
06
Zellen, die dimensionsstabile, nicht-bewegliche Elektroden enthalten; deren Zusammenbau aus Konstruktionsteilen
08
mit Membranen
C Chemie; Hüttenwesen
25
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren; Vorrichtungen dafür
B
Elektrolytische oder elektrophoretische Verfahren für die Herstellung von Verbindungen oder von nichtmetallischen Elementen; Vorrichtungen dafür
1
Elektrolytische Herstellung von anorganischen Verbindungen oder von nichtmetallischen Elementen
34
Gleichzeitige Herstellung von Alkalimetallhydroxiden und Chlor, dessen Sauerstoffsäuren oder Salzen
46
in Diaphragmazellen
Anmelder:
THYSSENKRUPP UHDE CHLORINE ENGINEERS GMBH [DE/DE]; Vosskuhle 38 44141 Dortmund, DE
Erfinder:
DONST, Dmitri; DE
HOFMANN, Philipp; AT
HOORMANN, Dirk; DE
POLCYN, Gregor Damian; DE
WOLTERING, Peter; DE
FIORUCCI, Alessandro; IT
FULVIO, Federico; IT
PEREGO, Michele; IT
Vertreter:
THYSSENKRUPP INTELLECTUAL PROPERTY GMBH; ThyssenKrupp Allee 1 45143 Essen, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 217 361.029.09.2017DE
Titel (EN) ELECTROLYSIS DEVICE
(FR) DISPOSITIF D’ÉLECTROLYSE
(DE) ELEKTROLYSEVORRICHTUNG
Zusammenfassung:
(EN) The present invention relates to an electrolysis device for the electrolytic treatment of liquids, with an anode chamber and a cathode chamber, which are separated from one another by way of an ion-exchange membrane, wherein the chambers are provided with an inlet opening and an outlet opening for the flowing electrolyte and each with an electrode and wherein the inner space of the anode chamber and/or of the cathode chamber is subdivided by webs (20) or ribs extending transversely with respect to the electrodes, wherein the webs or ribs are provided at least in certain regions with holes (24) or cutouts, in which according to the invention the webs (20) or ribs have at least a lower region (22) in which no holes (24) or cutouts are provided. The electrolysis device according to the invention has the advantage that on the one hand there is in the upper foam phase sufficient mixing in the longitudinal direction, but at the same time in the lower region the airlift pump effect obtained by the rising gas bubbles is maintained.
(FR) La présente invention concerne un dispositif d'électrolyse destiné au traitement électrolytique de liquides, comprenant un compartiment anodique et un compartiment cathodique, qui sont séparés l'un de l'autre au moyen d'une membrane échangeuse d'ions, les compartiments étant dotés d'une ouverture d'entrée et d'une ouverture de sortie servant aux flux d'électrolytes et étant chacun doté d'une électrode, l'intérieur du compartiment anodique et/ou du compartiment cathodique étant divisé par des ponts (20) ou des nervures s'étendant transversalement aux électrodes, les ponts ou les nervures étant pourvus, au moins dans certaines zones, de trous (24) ou de cavités, les ponts (20) ou les nervures selon l'invention comportant au moins une zone inférieure (22) ne possédant aucun trou (24) ni cavité. Selon l'invention, le dispositif d'électrolyse est avantageux en ce que, d'une part, dans la phase de mousse supérieure, un mélange suffisant est présent dans la direction longitudinale, et en ce que, d'autre part, l'effet de pompe mammouth est maintenu dans la zone inférieure par les bulles de gaz ascendantes.
(DE) Die vorliegende Erfindung betrifft eine Elektrolysevorrichtung zum elektrolytischen Behandeln von Flüssigkeiten mit einer Anodenkammer und einer Kathodenkammer, die über eine Ionenaustauschermembran voneinander getrennt sind, wobei die Kammern mit einer Einlassöffnung und einer Auslassöffnung für den strömenden Elektrolyten und mit je einer Elektrode ausgerüstet sind und wobei der Innenraum der Anodenkammer und/oder der Kathodenkammer durch sich quer zu den Elektroden erstreckende Stege (20) oder Rippen unterteilt ist, wobei die Stege oder Rippen mindestens bereichsweise mit Löchern (24) oder Aussparungen versehen sind, bei der erfindungsgemäß die Stege (20) oder Rippen mindestens einen unteren Bereich (22) aufweisen, in dem keine Löcher (24) oder Aussparungen vorgesehen sind. Die erfindungsgemäße Elektrolysevorrichtung hat den Vorteil, dass einerseits in der oberen Schaumphase eine ausreichende Durchmischung in Längsrichtung gegeben ist, aber zugleich auch der Mammutpumpeneffekt durch die aufsteigenden Gasblasen im unteren Bereich erhalten bleibt
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)