Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019063470) VERFAHREN ZUM BETRIEB EINES SICHERHEITSGURTSYSTEMS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/063470 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/075769
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019 Internationales Anmeldedatum: 24.09.2018
IPC:
B60R 21/015 (2006.01) ,B60R 22/48 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
R
Fahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
21
Anordnungen oder Ausrüstungen bei Fahrzeugen zum Schutz vor oder zur Verhütung von Verletzungen bei Fahrzeuginsassen oder Fußgängern im Falle von Unfällen oder anderen Gefahren im Verkehr
01
Elektrische Schaltungen zum Auslösen von Sicherheitsvorrichtungen im Falle von Fahrzeugunfällen oder unmittelbar bevorstehenden Fahrzeugunfällen
015
mit Mitteln zur Erfassung des Vorhandenseins oder der Position von Fahrzeuginsassen, Fahrgastsitzen oder Kindersitzen, z.B. zur Sperrung der Auslösung
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
R
Fahrzeuge, Fahrzeugausstattung oder Fahrzeugteile, soweit nicht anderweitig vorgesehen
22
Sicherheitsgurte oder Sicherheitsgeschirre in Fahrzeugen
48
Kontrollvorrichtungen, Alarmvorrichtungen oder Sperren, die das korrekte Anlegen der Gurte oder Sicherheitsgeschirre bewirken
Anmelder:
TRW AUTOMOTIVE GMBH [DE/DE]; Industriestraße 20 73553 Alfdorf, DE
Erfinder:
STEGMEIER, Michael; DE
Vertreter:
ZF TRW PATENTABTEILUNG; TRW Automotive GmbH Industriestraße 20 73553 Alfdorf, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 122 688.529.09.2017DE
Titel (EN) METHOD FOR OPERATING A SAFETY BELT SYSTEM
(FR) PROCÉDÉ POUR FAIRE FONCTIONNER UN SYSTÈME DE CEINTURE DE SÉCURITÉ
(DE) VERFAHREN ZUM BETRIEB EINES SICHERHEITSGURTSYSTEMS
Zusammenfassung:
(EN) Disclosed is a method for operating a safety belt system (10) for a passenger (12) in a vehicle (14), comprising a belt for retaining the passenger (12), a safety belt buckle (26), and a sensor (26) for sensing the extent of belt spool-out. According to the invention, the method triggers a reaction when the extent of belt spool-out exceeds a threshold value taking into account the minimum extent of belt spool-out upon locking of the safety belt buckle (26).
(FR) L'invention concerne un procédé permettant de faire fonctionner un système de ceinture de sécurité (10) pour un passager (12) d'un véhicule (14). Ledit système de ceinture de sécurité comprend une sangle destinée à retenir le passager (12), une boucle de ceinture (26) et un capteur (28) destiné à détecter le déroulement de la sangle. Ledit procédé induit une réaction lorsque le déroulement de la sangle passe au-dessus d'une valeur seuil qui tient compte du déroulement minimal de la sangle après bouclement de la boucle de la ceinture (26).
(DE) Ein Verfahren zum Betrieb eines Sicherheitsgurtsystems (10) für einen Insassen (12) in einem Fahrzeug (14) umfasst ein Gurtband zum Rückhalten des Insassen (12), ein Gurtschloss (26) und einen Sensor (28) zum Erfassen des Gurtbandauszugs. Dabei leitet das Verfahren eine Reaktion ein, wenn der Gurtbandauszug einen Schwellenwert überschreitet, der den minimalen Gurtbandauszug nach dem Schließen des Gurtschlosses (26) berücksichtigt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)