Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019063293) PRISMENHALTER EINES CHIRURGISCHEN INSTRUMENTS UND CHIRURGISCHES INSTRUMENT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/063293 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/074623
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019 Internationales Anmeldedatum: 12.09.2018
IPC:
G02B 7/18 (2006.01) ,A61B 1/00 (2006.01) ,G02B 23/24 (2006.01)
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
7
Halterungen, Fassungen, Justiereinrichtungen oder lichtdichte Verbindungen für optische Elemente
18
für Prismen; für Spiegel
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
1
Geräte zum Durchführen medizinischer Untersuchungen von Körperhöhlen oder -gängen, visuell oder fotografisch, z.B. Endoskope; Beleuchtungseinrichtungen dazu
G Physik
02
Optik
B
Optische Elemente, Systeme oder Geräte
23
Teleskope, z.B. Binokulare; Periskope; Instrumente zum Betrachten des Inneren hohler Körper; Sucher; optische Richt- oder Visiereinrichtungen
24
Instrumente zum Betrachten des Inneren hohler Körper, z.B. Glasfaser-Endoskop
Anmelder:
OLYMPUS WINTER & IBE GMBH [DE/DE]; Kuehnstrasse 61 22045 Hamburg, DE
Erfinder:
WIETERS, Martin; DE
Vertreter:
SEEMANN & PARTNER PATENTANWÄLTE MBB; Raboisen 6 20095 Hamburg, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 122 279.026.09.2017DE
Titel (EN) PRISM HOLDER OF A SURGICAL INSTRUMENT, AND SURGICAL INSTRUMENT
(FR) SUPPORT DE PRISME POUR INSTRUMENT CHIRURGICAL ET INSTRUMENT CHIRURGICAL
(DE) PRISMENHALTER EINES CHIRURGISCHEN INSTRUMENTS UND CHIRURGISCHES INSTRUMENT
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to, inter alia, a prism holder (10) of a surgical instrument, in particular an endoscope, also preferably a video-endoscope, for at least one surgical instrument having a prism (14). The prism holder (10) has a casing (12) for receiving a prism (14), wherein at least one prism pressure element (18, 20) is provided which is/can be brought into contact with a pressure surface of a prism (14) that is/can be arranged in the casing (12), wherein the casing (12) has a respective opening (28, 30) for the prism pressure element/s (18, 20) and the at least one prism pressure element (18, 20) is/can be arranged in the respective opening (28, 30).
(FR) L’invention concerne entre autres un support de prisme (10) d’un instrument chirurgical, en particulier d’un endoscope, de préférence d’un endoscope vidéo, pour au moins un instrument chirurgical présentant un prisme (14). Le support de prisme (10) présente un manchon (12) logeant un prisme (14). Au moins un élément de pression (18, 20) du prisme qui est ou peut être mis en contact avec une surface de pression d’un prisme (14) agencé ou pouvant être agencé dans le manchon (12) est prévu. Le manchon (12) présente respectivement une ouverture (28, 30) pour le ou les éléments de pression (18, 20) du prisme et le ou les éléments de pression (18, 20) du prisme sont ou peuvent être agencés dans l’ouverture (28, 30) concernée.
(DE) Die Erfindung betrifft u.a. einen Prismenhalter (10) eines chirurgischen Instruments, insbesondere Endoskops, weiter vorzugsweise Videoendoskops, für wenigstens ein ein Prisma (14) aufweisendes chirurgisches Instrument. Der Prismenhalter (10) weist eine Hülse (12) zur Aufnahme eines Prismas (14) auf, wobei wenigstens ein Prismenandrückkörper (18, 20), der mit einer Andrückfläche eines in der Hülse (12) angeordneten oder anordbaren Prisma (14) in Kontakt bringbar oder gebracht ist, vorgesehen ist, wobei die Hülse (12) jeweils eine Öffnung (28, 30) für den oder die Prismenandrückkörper (18, 20) aufweist und der wenigstens eine Prismenandrückkörper (18, 20) in der jeweiligen Öffnung (28, 30) angeordnet oder anordbar ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)