Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019063230) GLEITLAGER MIT SCHWIMMENDER SINTERBUCHSE UND PLANETENSTUFE MIT SOLCHEM GLEITLAGER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/063230 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073193
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019 Internationales Anmeldedatum: 29.08.2018
IPC:
F16C 17/18 (2006.01) ,F16C 33/10 (2006.01) ,F16C 33/12 (2006.01) ,F16H 57/04 (2010.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
C
Wellen; Flexible Wellen; Mechanische Vorrichtungen in einer biegsamen Führungshülle zum Übertragen von Bewegungen; Einzelteile von Kurbeltrieben; Drehgelenke; Gelenkige Verbindungen; Sich drehende Maschinenelemente, außer Getriebe-, Kupplungs- oder Bremsenelemente; Lager
17
Gleitlager, ausschließlich für Drehbewegung
12
mit baulichen Merkmalen, die von der Lastrichtung unabhängig sind
18
mit schwimmenden Lagerschalen oder -buchsen, die sich mit verringerter Geschwindigkeit drehen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
C
Wellen; Flexible Wellen; Mechanische Vorrichtungen in einer biegsamen Führungshülle zum Übertragen von Bewegungen; Einzelteile von Kurbeltrieben; Drehgelenke; Gelenkige Verbindungen; Sich drehende Maschinenelemente, außer Getriebe-, Kupplungs- oder Bremsenelemente; Lager
33
Lagerteile; besondere Verfahren zum Herstellen von Lagern oder Teilen davon
02
Teile von Gleitlagern
04
Lagerschalen; Lagerbuchsen; Auskleidungen
06
mit Gleitflächen vorwiegend aus Metall
10
Schmierung, soweit das Lager baulich beeinflusst ist
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
C
Wellen; Flexible Wellen; Mechanische Vorrichtungen in einer biegsamen Führungshülle zum Übertragen von Bewegungen; Einzelteile von Kurbeltrieben; Drehgelenke; Gelenkige Verbindungen; Sich drehende Maschinenelemente, außer Getriebe-, Kupplungs- oder Bremsenelemente; Lager
33
Lagerteile; besondere Verfahren zum Herstellen von Lagern oder Teilen davon
02
Teile von Gleitlagern
04
Lagerschalen; Lagerbuchsen; Auskleidungen
06
mit Gleitflächen vorwiegend aus Metall
12
Bauliche Zusammensetzung; Verwendung besonderer Werkstoffe oder Oberflächenbehandlung, z.B. zum Rostschutz
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
H
Getriebe
57
Allgemeine Einzelheiten von Getrieben
04
Merkmale der Schmierung oder Kühlung
Anmelder:
ZF FRIEDRICHSHAFEN AG [DE/DE]; Löwentaler Straße 20 88046 Friedrichshafen, DE
ZF WIND POWER ANTWERPEN N.V. [BE/BE]; Gerard Mercatorstraat 40 3920 Lommel, BE
Erfinder:
GOOVAERTS, Michel; BE
BERKMANS, Yvan; BE
KRIECKEMANS, Koen; BE
BOGAERT, Roger; BE
Prioritätsdaten:
10 2017 217 254.128.09.2017DE
Titel (EN) PLAIN BEARING WITH FLOATING SINTERED BUSHING, AND PLANETARY STAGE COMPRISING SUCH A PLAIN BEARING
(FR) PALIER LISSE DOTÉ D'UNE DOUILLE FRITTÉE À MONTAGE FLOTTANT ET ÉTAGE PLANÉTAIRE COMPORTANT UN TEL PALIER LISSE
(DE) GLEITLAGER MIT SCHWIMMENDER SINTERBUCHSE UND PLANETENSTUFE MIT SOLCHEM GLEITLAGER
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an assembly comprising a first bearing ring (107), a second bearing ring (105), a bushing (115), and a lubricant line (119, 121), the bushing (115) being arranged between the first bearing ring (107) and the second bearing ring (105) and being made of a sintered material. The bushing (115) is rotatable relative to the first bearing ring (107) and the second bearing ring (105). A first bearing gap runs between the first bearing ring (107) and the bushing (105), and a second bearing gap runs between the second bearing ring (105) and the bushing (115), with the lubricant line (119, 121) leading into the first bearing gap and/or into the second bearing gap.
(FR) L'invention concerne un dispositif comprenant une première bague de roulement (107), une deuxième bague de roulement (105), une douille (115) et un conduit de lubrification (119, 121) ; la douille (115) étant disposée entre la première bague de roulement (107) et la deuxième bague de roulement (105) et comportant un matériau fritté. La douille (115) peut tourner par rapport à la première bague de roulement (107) et à la deuxième bague de roulement (105). Un premier jeu de palier s'étend entre la première bague de roulement (107) et la douille (105) et un deuxième jeu de palier s'étend entre la deuxième bague de roulement (105) et la douille (115). Le conduit de lubrification (119, 121) débouche sur le premier jeu de palier et/ou le deuxième jeu de palier.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Anordnung mit einem ersten Lagerring (107), einem zweiten Lagerring (105), einer Buchse (115) und einer Schmierstoffleitung (119, 121); wobei die Buchse (115) zwischen dem ersten Lagerring (107) und dem zweiten Lagerring (105) angeordnet ist und aus einem Sintermaterial besteht. Die Buchse (115) ist relativ zu dem ersten Lagerring (107) und dem zweiten Lagerring (105) verdrehbar; wobei zwischen dem ersten Lagerring (107) und der Buchse (105) ein erster Lagerspalt und zwischen dem zweiten Lagerring (105) und der Buchse (115) ein zweiter Lagerspalt verläuft; und wobei die Schmierstoffleitung (119, 121) in den ersten Lagerspalt und/oder in den zweiten Lagerspalt mündet.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)