Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019063202) DATENSTRUKTUR FÜR DIE ÜBERMITTILUNG VON DATEN AUS EINEM FELDBUSNETZWERK IN EINE CLOUD
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/063202 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/072522
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019 Internationales Anmeldedatum: 21.08.2018
IPC:
H04L 12/28 (2006.01) ,H04L 12/40 (2006.01) ,H04L 29/08 (2006.01) ,G05B 19/418 (2006.01) ,G05B 19/042 (2006.01) ,H04L 12/24 (2006.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12
Datenvermittlungsnetze
28
gekennzeichnet durch die Netzstruktur, z.B. Nahbereichsnetze [local area networks = LAN], Fernbereichsnetze [wide area networks = WAN]
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12
Datenvermittlungsnetze
28
gekennzeichnet durch die Netzstruktur, z.B. Nahbereichsnetze [local area networks = LAN], Fernbereichsnetze [wide area networks = WAN]
40
Netzwerke mit Busstruktur
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29
Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
02
Steuerung der Nachrichtenübermittlung; Aufbereitung der Nachrichtenübermittlung
06
gekennzeichnet durch ein Protokoll
08
Steuerungsverfahren für die Übertragung, z.B. Steuerungsverfahren für die Datenverbindungsebene
G Physik
05
Steuern; Regeln
B
Steuer- oder Regelsysteme allgemein; funktionelle Elemente solcher Systeme; Überwachungs- oder Prüfanordnungen für solche Systeme oder Elemente
19
Programmsteuersysteme
02
Elektrische Programmsteuerungssysteme
418
Übergreifende Fabrikationssteuerung, d.h. zentrale Steuerung einer Mehrzahl von Maschinen, z.B. direkte oder verteilte numerische Steuerung [distributed numerical control = DNC], flexible Fertigungssysteme [flexible manufacturing systems = FMS], integrierte Fertigungssysteme [integrated manufacturing systems = IMS], rechnerunterstützte Fertigung [computer integrated manufacturing = CIM]
G Physik
05
Steuern; Regeln
B
Steuer- oder Regelsysteme allgemein; funktionelle Elemente solcher Systeme; Überwachungs- oder Prüfanordnungen für solche Systeme oder Elemente
19
Programmsteuersysteme
02
Elektrische Programmsteuerungssysteme
04
Programmsteuerungen, die keine numerischen Steuerungen sind, d.h. solche in Ablaufsteuerungen oder Verknüpfungssteuerungen
042
mit digitalen Prozessoren
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
12
Datenvermittlungsnetze
02
Einzelheiten
24
Einrichtungen zur Instandhaltung oder zur Handhabung
Anmelder:
ENDRESS+HAUSER PROCESS SOLUTIONS AG [CH/CH]; Christoph-Merian-Ring 12 4153 Reinach, CH
Erfinder:
MAYER, Michael; CH
PÖSCHMANN, Axel; CH
Vertreter:
ANDRES, Angelika; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 122 621.428.09.2017DE
Titel (EN) DATA STRUCTURE FOR THE TRANSFER OF DATA FROM A FIELDBUS NETWORK INTO A CLOUD
(FR) STRUCTURE DE DONNÉES POUR LA TRANSMISSION DE DONNÉES D'UN RÉSEAU DE BUS DE TERRAIN À UN NUAGE
(DE) DATENSTRUKTUR FÜR DIE ÜBERMITTILUNG VON DATEN AUS EINEM FELDBUSNETZWERK IN EINE CLOUD
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a fieldbus network comprising at least one device (7) and a connecting apparatus (14), wherein the connecting apparatus (14) is designed to transfer data from the fieldbus network into a cloud (13). A derived class (17), which is derived from a specified base class (15), is installed on at least one of the devices (7), wherein base attributes (16) are defined by the specified base class (15) and additional attributes (19) specific to the devices may be specified through the derived class (17), wherein the at least one of the devices (7) is designed to generate a data object (20) for data transfer to the cloud (13), proceeding from the derived class (17). The connecting apparatus (14) is designed to receive the data object (20) from the relevant device (7), to convert at least a part of the data (23, 24) contained in the data object (20) into a format for an interface to the cloud (13) and to write the data (23, 24) to the cloud (13).
(FR) L’invention décrit un réseau de bus de terrain qui comporte au moins un appareil (7) ainsi qu’un dispositif de liaison (14), le dispositif de liaison (14) servant à transférer des données du réseau de bus de terrain à un nuage (13). Une classe déduite (17) qui est déduite d’une classe de tête (15) prédéfinie est installée sur au moins un des appareils (7), des attributs de tête (16) étant déterminés par la classe de tête (15) prédéfinie et des attributs supplémentaires (19) pouvant être déterminés par la classe déduite (17), l’appareil ou les appareils (7) servant à produire un objet de données (20) à partir de la classe déduite (17) pour le transfert de données au nuage (13). Le dispositif de liaison (14) sert à recevoir l’objet de données (20) d’un quelconque appareil (7), à convertir au moins une partie des données (23, 24) contenues dans l’objet de données (20) en un formant d’une interface du nuage (13) et à écrire les données (23, 24) dans le nuage (13).
(DE) Es wird ein Feldbusnetzwerk beschrieben, das mindestens ein Gerät (7) sowie eine Anbindungsvorrichtung (14) aufweist, wobei die Anbindungsvorrichtung (14) dazu ausgelegt ist, Daten aus dem Feldbusnetzwerk in eine Cloud (13) zu übertragen. Auf mindestens einem der Geräte (7) ist jeweils eine abgeleitete Klasse (17) installiert, die von einer vorgegebenen Kopfklasse (15) abgeleitet ist, wobei durch die vorgegebene Kopfklasse (15) Kopfattribute (16) festgelegt sind und durch die abgeleitete Klasse (17) zusätzliche Attribute (19) gerätebezogen festlegbar sind, wobei das mindestens eine der Geräte (7) dazu ausgelegt ist, ausgehend von der abgeleiteten Klasse (17) ein Datenobjekt (20) für die Datenübertragung zur Cloud (13) zu erzeugen. Die Anbindungsvorrichtung (14) ist dazu ausgelegt, das Datenobjekt (20) vom jeweiligen Gerät (7) zu empfangen, zumindest einen Teil der im Datenobjekt (20) enthaltenen Daten (23, 24) in ein Format einer Schnittstelle der Cloud (13) umzuwandeln und die Daten (23, 24) in die Cloud (13) zu schreiben.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)