Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019063189) ANKER FÜR CHIRURGISCHE GEWEBEREPARATUREN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/063189 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/072146
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019 Internationales Anmeldedatum: 15.08.2018
IPC:
A61B 17/04 (2006.01) ,A61F 2/08 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
17
Chirurgische Instrumente, Vorrichtungen oder Verfahren, z.B. Aderpressen
03
zum Schließen oder Geschlossenhalten von Wunden, z.B. chirurgische Klammern; Zubehör für deren Gebrauch
04
zum Nähen von Wunden; Halter, Packungen oder Etuis für Nadeln oder Nahtmaterial
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
F
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen; Vorrichtungen für Orthopädie, Krankenpflege oder Empfängnisverhütung; Umschläge; Behandlung oder Schutz von Augen oder Ohren; Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen; Ausrüstung für erste Hilfe
2
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen, d.h. künstliche Teile für den Ersatz von Körperteilen; Vorrichtungen zu deren Anbringung am Körper; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen
02
in den Körper implantierbare künstliche Körperteile
08
Muskeln; Sehnen; Bänder
Anmelder:
H & B ELECTRONIC GMBH & CO KG [DE/DE]; Siemensstraße 8 75392 Deckenpfronn, DE
Erfinder:
MORLOK, Tobias; DE
WEBER, Wilfried; DE
PETRY, Dariusz; DE
STAUSS, Wolfgang; DE
Vertreter:
WACKER, Jost; DE
Prioritätsdaten:
20 2017 105 870.027.09.2017DE
Titel (EN) ANCHOR FOR SURGICAL TISSUE REPAIRS
(FR) ANCRE POUR RÉPARATIONS TISSULAIRES CHIRURGICALES
(DE) ANKER FÜR CHIRURGISCHE GEWEBEREPARATUREN
Zusammenfassung:
(EN) Anchor (2) for surgical repair of a tissue (G), which anchor (2), for its placement on the tissue (G) to be repaired, is movable along a hollow needle (4) and connectable to a suture element (6), and it has at least two anchor portions (8, 10) displaceable relative to each other and connected to each other by an axle arrangement (12), via which the anchor portions (8, 10) are pivotable relative to each other between a retracted position and a deployed position. Provision is made that the axle arrangement (12) has an axle element (14) provided on the first anchor portion (8) and a guide recess (16) provided on the second anchor portion (10), by which the first anchor portion (8) is held rotatably and linearly displaceably relative to the second anchor portion (10), and the anchor portions (8, 10) are displaceable from the retracted position to the deployed position by means of a rotation movement and are displaceable from said deployed position to a rotationally blocked end position by means of a linear movement.
(FR) L'invention concerne une ancre (2) pour la réparation chirurgicale d'un tissu (G), qui peut être déplacée le long d'une aiguille creuse (4) pour le placement sur le tissu (G) à réparer et qui peut être reliée à un élément d'aiguille (6) et qui présente au moins deux sections d'ancre (8, 10) pouvant être déplacées l'une par rapport à l'autre, qui sont reliées l'une à l'autre via un agencement d'axe (12), par l'intermédiaire duquel les sections d'ancre (8, 10) peuvent être pivotées l'une par rapport à l'autre entre une position repliée et une position déployée. Selon l'invention, l'agencement d'axe (12) présente un premier élément d'axe (14) disposé du côté de la première section d'ancre (8) et un évidement de guidage (16) disposé du côté de la deuxième section d'ancre (10), par l'intermédiaire duquel la première section d'ancre (8) est maintenue de manière à pouvoir être tournée et déplacée de manière linéaire par rapport à la deuxième section d'ancre (10) et les deux sections d'ancre (8, 10) peuvent être déplacées, à partir de la position repliée, au moyen d'un mouvement de rotation, dans la position déployée et à partir de celle-ci, au moyen d'un mouvement linéaire, dans une position finale bloquée en rotation.
(DE) Anker (2) zur chirurgischen Reparatur eines Gewebes (G), der für die Platzierung an dem zu reparierenden Gewebe (G) entlang einer Hohlnadel (4) verschiebbar und mit einem Nahtelement (6) verbindbar ist, und der wenigstens zwei relativ zueinander verlagerbare Ankerabschnitte (8, 10) aufweist, die über eine Achsanordnung (12) miteinander verbunden sind, über die die Ankerabschnitte (8,10) zwischen einer Einklappstellung und einer Aufklappstellung relativ zueinander verschwenkbar sind. Dabei ist vorgesehen, dass die Achsanordnung (12) ein seitens des ersten Ankerabschnittes (8) vorgesehenes Achselement (14) und eine seitens des zweiten Ankerabschnittes (10) vorgesehene Führungsausnehmung (16) aufweist, über die der erste Ankerabschnitt (8) verdrehbar und linear verlagerbar gegenüber dem zweiten Ankerabschnitt (10) gehalten ist und die Ankerabschnitte (8,10) aus der Einklappstellung mittels einer Drehbewegung in die Aufklappstellung und von dieser mittels einer Linearbewegung in eine drehblockierte Endstellung verlagerbar sind.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)