Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019063168) KOMMUNIKATION MIT KRAFTFAHRZEUGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/063168 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/071136
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019 Internationales Anmeldedatum: 03.08.2018
IPC:
H04L 29/08 (2006.01) ,G06Q 50/30 (2012.01) ,G08G 1/01 (2006.01) ,G08G 1/00 (2006.01) ,G07C 5/00 (2006.01) ,G07C 5/08 (2006.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29
Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
02
Steuerung der Nachrichtenübermittlung; Aufbereitung der Nachrichtenübermittlung
06
gekennzeichnet durch ein Protokoll
08
Steuerungsverfahren für die Übertragung, z.B. Steuerungsverfahren für die Datenverbindungsebene
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
Q
Datenverarbeitungssysteme oder -verfahren, besonders angepasst an verwaltungstechnische, geschäftliche, finanzielle oder betriebswirtschaftliche Zwecke, sowie an geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke; Systeme oder Verfahren, besonders angepasst an verwaltungstechnische Zwecke, sowie an geschäftsbezogene Überwachungs- oder Voraussagezwecke, soweit nicht anderweitig vorgesehen
50
Systeme oder Verfahren besonders angepasst an bestimmte Geschäftsbereiche, z.B. Versorgungsunternehmen oder Tourismus
30
Transportwesen; Kommunikation
G Physik
08
Signalwesen
G
Anlagen zur Steuerung, Regelung oder Überwachung des Verkehrs
1
Anlagen zur Verkehrs-Regelung oder -Überwachung für Straßenfahrzeuge
01
Erfassen des Verkehrsflusses zum Zweck der Zählung oder der Steuerung
G Physik
08
Signalwesen
G
Anlagen zur Steuerung, Regelung oder Überwachung des Verkehrs
1
Anlagen zur Verkehrs-Regelung oder -Überwachung für Straßenfahrzeuge
G Physik
07
Kontrollvorrichtungen
C
Zeit- oder Anwesenheitskontrollgeräte; Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Maschinen; Erzeugen von Zufallszahlen; Wahlmaschinen oder Lotteriegeräte; Anordnungen, Systeme oder Vorrichtungen zum Kontrollieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5
Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Fahrzeugen
G Physik
07
Kontrollvorrichtungen
C
Zeit- oder Anwesenheitskontrollgeräte; Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Maschinen; Erzeugen von Zufallszahlen; Wahlmaschinen oder Lotteriegeräte; Anordnungen, Systeme oder Vorrichtungen zum Kontrollieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5
Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Fahrzeugen
08
Registrieren oder Anzeigen anderer Betriebswerte mit oder ohne Registrieren der Fahr-, Arbeits-, Ruhe- oder Wartezeit
Anmelder:
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Petuelring 130 80809 München, DE
Erfinder:
REIS, Thoralf; DE
THASLER, Henry; DE
MAIER, Georg; DE
BROSS, Marco; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 217 400.529.09.2017DE
Titel (EN) COMMUNICATION WITH MOTOR VEHICLES
(FR) COMMUNICATION AVEC VÉHICULES À MOTEUR
(DE) KOMMUNIKATION MIT KRAFTFAHRZEUGEN
Zusammenfassung:
(EN) Vehicle data are collected in a method in which one or more motor vehicles suitable for road traffic are assigned tasks, wherein the method involves: transmitting first information from a first of these motor vehicles to a backend that can communicate with multiple instances of these motor vehicles; and the backend taking this first information as a basis for assigning a first of these tasks to the first motor vehicle; wherein performing the first task comprises transmitting second information; and wherein the first information is transmitted from the first motor vehicle to the backend via a mobile radio link, and/or the first task is assigned via a mobile radio link.
(FR) La présente invention concerne un procédé de communication avec des véhicules à moteur, selon lequel des données de véhicule son collectées, et des tâches sont attribuées à un ou à une pluralité de véhicules à moteur appropriés pour le transport routier, le procédé consistant à: transmettre des premières informations d'un premier desdits véhicules à une unité d'arrière-plan, qui peut communiquer avec une pluralité desdits véhicules ; et attribuer, en réponse auxdites premières informations, une première desdites tâches à l'aide de l'unité d'arrière-plan au premier véhicule à moteur ; une exécution de la première tâche comprenant une transmission des deuxièmes informations ; et les premières informations étant transmises du premier véhicule à moteur à l'unité d'arrière-plan à l'aide d'une liaison radio mobile et/ou la première tâche étant attribuée à l'aide d'une liaison radio mobile.
(DE) Fahrzeugdaten werden in einem Verfahren erhoben, bei dem einem oder mehreren für den Straßenverkehr geeigneten Kraftfahrzeugen Aufgaben zugeteilt werden, wobei das Verfahren aufweist: Übermitteln einer ersten Information von einem ersten dieser Kraftfahrzeuge an ein Backend, das mit mehreren dieser Kraftfahrzeuge kommunizieren kann; und in Abhängigkeit von dieser ersten Information, Zuteilen einer ersten dieser Aufgaben durch das Backend an das erste Kraftfahrzeug; wobei ein Ausführen der ersten Aufgabe ein Übermitteln einer zweiten Information umfasst; und wobei die erste Information von dem ersten Kraftfahrzeug an das Backend über eine Mobilfunkstrecke übermittelt wird und/oder die erste Aufgabe über eine Mobilfunkstrecke zugeteilt wird.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)