Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019063078) SUBMODUL FÜR EINEN MODULAREN MEHRSTUFENUMRICHTER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/063078 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2017/074589
Veröffentlichungsdatum: 04.04.2019 Internationales Anmeldedatum: 28.09.2017
IPC:
H02M 7/483 (2007.01)
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
M
Anlagen zur Umformung von Wechselstrom in Wechselstrom, von Wechselstrom in Gleichstrom oder umgekehrt, oder von Gleichstrom in Gleichstrom und zur Verwendung in Netzen oder ähnlichen Stromversorgungssystemen; Umformung von Gleichstrom- oder Wechselstromeingangsleistung in Stoß-Ausgangsleistung; Steuern oder Regeln derselben
7
Umformung von Wechselstrom in Gleichstrom; Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom
42
Umformung von Gleichstrom in Wechselstrom ohne Umkehrmöglichkeit
44
durch ruhende Umformer
48
unter Verwendung von Entladungsröhren mit Steuerelektrode oder Halbleiterbauelementen
483
Umformer mit Ausgängen, die jeder mehr als zwei Spannungspegel haben können
Anmelder:
SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Werner-von-Siemens-Straße 1 80333 München, DE
Erfinder:
ALVAREZ VALENZUELA, Rodrigo Alonso; DE
ZENKNER, Andreas; DE
MONDAL, Gopal; DE
HERGT, Martin; DE
NIELEBOCK, Sebastian; DE
Prioritätsdaten:
Titel (EN) SUBMODULE FOR A MODULAR MULTILEVEL CONVERTER
(FR) SOUS-MODULE CONÇU POUR UN CONVERTISSEUR MODULAIRE MULTINIVEAUX
(DE) SUBMODUL FÜR EINEN MODULAREN MEHRSTUFENUMRICHTER
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a submodule for a modular multilevel converter, comprising a first and a second module connection for integrating the submodule into the modular multilevel converter, a first series circuit comprising two energy stores connected in series, the connecting point thereof forming the first module connection, and a second series circuit comprising a first and a second switching device connected in series, the connecting point thereof forming the second module connection. The first and second series circuits are connected in parallel and a bidirectional switching device is arranged between the first and the second module connections.
(FR) L'invention concerne un sous-module conçu pour un convertisseur modulaire multiniveaux, comprenant un premier et un deuxième branchement de module servant à intégrer le sous-module dans le convertisseur modulaire multiniveaux, un premier circuit en série comportant deux accumulateurs d'énergie montés en série dont le point de jonction constitue le premier branchement de module, un deuxième circuit en série comportant un premier et un deuxième dispositif de commutation montés en série dont le point de jonction constitue le deuxième branchement de module, le premier et le deuxième circuit en série étant montés en parallèle, et un dispositif de commutation bidirectionnel étant agencé entre le premier et le deuxième branchement de module.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Submodul für einen modularen Mehrstufenumrichter, aufweisend einen ersten und zweiten Modulanschluss zur Einbindung des Submoduls in den modularen Mehrstufenumrichter, eine erste Serienschaltung mit zwei in Serie geschalteten Energiespeichern, deren Verbindungspunkt den ersten Modulanschluss bildet, eine zweite Serienschaltung mit einer ersten und zweiten in Serie zueinander geschalteten Schalteinrichtung, deren Verbindungspunkt den zweiten Modulanschluss bildet, wobei die erste und zweite Serienschaltung parallel geschaltet sind und zwischen dem ersten und zweiten Modulanschluss eine bidirektionale Schalteinrichtung angeordnet ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)