Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019059106) METHOD FOR PRODUCING MEDICAL INSTRUMENT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/059106 Internationale Anmeldenummer PCT/JP2018/034070
Veröffentlichungsdatum: 28.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 13.09.2018
IPC:
A61L 29/08 (2006.01) ,A61L 27/34 (2006.01) ,A61L 29/06 (2006.01) ,A61L 29/12 (2006.01) ,A61L 29/14 (2006.01) ,A61L 31/10 (2006.01) ,A61L 31/12 (2006.01) ,A61M 25/00 (2006.01) ,A61M 25/09 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
L
Verfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
29
Materialien für Katheter oder zum Überziehen von Kathetern
08
Materialien für Überzüge
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
L
Verfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
27
Materialien für Prothesen oder zum Überziehen von Prothesen
28
Materialien zum Überziehen von Prothesen
34
Makromolekulare Materialien
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
L
Verfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
29
Materialien für Katheter oder zum Überziehen von Kathetern
04
Makromolekulare Materialien
06
anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
L
Verfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
29
Materialien für Katheter oder zum Überziehen von Kathetern
12
Verbundmaterialien, d.h. aus Schichten oder ein Material enthaltend, das in einer Matrix aus demselben oder einem anderen Material dispergiert ist
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
L
Verfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
29
Materialien für Katheter oder zum Überziehen von Kathetern
14
Materialien, die durch ihre Funktion oder physikalischen Eigenschaften gekennzeichnet sind
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
L
Verfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
31
Materialien für andere chirurgische Artikel
08
Materialien für Überzüge
10
Makromolekulare Materialien
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
L
Verfahren oder Vorrichtungen zum Sterilisieren von Stoffen oder Gegenständen allgemein; Desinfizieren, Sterilisieren oder Desodorieren von Luft; chemische Gesichtspunkte von Bandagen, Verbänden, absorbierenden Kissen oder chirurgischen Materialien; Materialien für Bandagen, Verbände, absorbierende Kissen oder chirurgische Artikel
31
Materialien für andere chirurgische Artikel
12
Verbundmaterialien, d.h. bestehend aus Schichten oder ein Material enthaltend, das in einer Matrix aus demselben oder einem anderen Material dispergiert ist
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
25
Katheter; Hohlsonden
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
25
Katheter; Hohlsonden
01
Einführen, Lenken, Vorschieben, Anordnen oder Halten von Kathetern
09
Führungsdrähte
Anmelder:
テルモ株式会社 TERUMO KABUSHIKI KAISHA [JP/JP]; 東京都渋谷区幡ヶ谷二丁目44番1号 44-1, Hatagaya 2-chome, Shibuya-ku, Tokyo 1510072, JP
Erfinder:
小濱 弘昌 KOHAMA, Hiromasa; JP
Vertreter:
八田国際特許業務法人 HATTA & ASSOCIATES; 東京都千代田区二番町11番地9 ダイアパレス二番町 Dia Palace Nibancho, 11-9, Nibancho, Chiyoda-ku, Tokyo 1020084, JP
Prioritätsdaten:
2017-18069220.09.2017JP
2018-11180712.06.2018JP
Titel (EN) METHOD FOR PRODUCING MEDICAL INSTRUMENT
(FR) PROCÉDÉ DE PRODUCTION D'UN INSTRUMENT MÉDICAL
(JA) 医療用具の製造方法
Zusammenfassung:
(EN) The present invention provides a method for producing a medical instrument that has a lubricating layer (coating layer) which exhibits excellent durability (especially, sliding durability). A method for producing a medical instrument according to the present invention is a production method for a medical instrument that is provided with a base material layer and a lubricating layer which is disposed on at least a part of the base material layer. This method for producing a medical instrument comprises a step wherein a solution, which contains a block copolymer that has a constituent unit (A) derived from a reactive monomer having an epoxy group and a constituent unit (B) derived from a hydrophilic monomer, an alkyl ammonium salt having from 8 to 24 (inclusive) carbon atoms, and a solvent, is applied onto the base material layer and cleaned.
(FR) La présente invention concerne un procédé de production d'un instrument médical qui a une couche lubrifiante (couche de revêtement) qui présente une excellente durabilité (en particulier, une durabilité de glissement). Un procédé de production d'un instrument médical selon la présente invention est un procédé de production d'un instrument médical qui est pourvu d'une couche de matériau de base et d'une couche lubrifiante qui est disposée sur au moins une partie de la couche de matériau de base. Ce procédé de production d'un instrument médical comprend une étape dans laquelle une solution, qui contient un copolymère séquencé qui a une unité constitutive (A) dérivée d'un monomère réactif ayant un groupe époxy et une unité constitutive (B) dérivée d'un monomère hydrophile, un sel d'ammonium d'alkyle ayant de 8 à 24 atomes de carbone (inclus), et un solvant, est appliquée sur la couche de matériau de base et nettoyée.
(JA) 本発明は、優れた耐久性(特に、摺動耐久性)を発揮する潤滑層(被覆層)を有する医療用具の製造方法を提供する。本発明の医療用具の製造方法は、基材層と、前記基材層の少なくとも一部に担持された潤滑層と、を備える医療用具の製造方法である。本発明の医療用具の製造方法は、エポキシ基を有する反応性単量体由来の構成単位(A)および親水性単量体由来の構成単位(B)を有するブロック共重合体と、8以上24以下の炭素原子を有するアルキルアンモニウム塩と、溶媒とを含む溶液を前記基材層上に塗布し、洗浄することを含む。
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Japanisch (JA)
Anmeldesprache: Japanisch (JA)