Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019057767) MODULARER ANSCHLUSSBLOCK MIT EINER MEHRZAHL VON ANSCHLUSSMODULEN FÜR EIN ELEKTRONIKBAUTEIL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/057767 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/075342
Veröffentlichungsdatum: 28.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 19.09.2018
IPC:
H01R 13/514 (2006.01) ,H01R 13/518 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
R
Elektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
13
Einzelheiten von Kupplungsvorrichtungen, die von den Gruppen H01R12/7088
46
Grundplatten; Gehäuse
514
ausgebildet als ein Modul oder eine Modulbaugruppe, d.h. zusammengesetzt aus zusammenarbeitenden Teilen, die mit Kontaktgliedern versehen sind oder Kontaktglieder zwischen sich enthalten
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
R
Elektrisch leitende Verbindungen; Bauliche Vereinigungen einer Vielzahl von gegenseitig isolierten elektrischen Verbindungselementen; Kupplungsvorrichtungen; Stromabnehmer
13
Einzelheiten von Kupplungsvorrichtungen, die von den Gruppen H01R12/7088
46
Grundplatten; Gehäuse
516
Vorrichtungen zum Halten oder Umfassen eines isolierenden Körpers, z.B. Gehäuse
518
zum Halten oder Umfassen mehrerer Kupplungsteile, z.B. Rahmen
Anmelder:
PHOENIX CONTACT GMBH & CO. KG [DE/DE]; Flachsmarktstraße 8 32825 Blomberg, DE
Erfinder:
BEST, Frank; DE
Vertreter:
MUTH, Bruno; DE
Prioritätsdaten:
2017/566119.09.2017BE
Titel (EN) MODULAR CONNECTION BLOCK WITH A PLURALITY OF CONNECTION MODULES FOR AN ELECTRONIC COMPONENT
(FR) BLOC DE CONNEXION MODULAIRE COMPRENANT UNE PLURALITÉ DE MODULES DE CONNEXION POUR UN COMPOSANT ÉLECTRONIQUE
(DE) MODULARER ANSCHLUSSBLOCK MIT EINER MEHRZAHL VON ANSCHLUSSMODULEN FÜR EIN ELEKTRONIKBAUTEIL
Zusammenfassung:
(EN) Abstract The invention relates to a modular connection block (2, 2') with a plurality of electrical connection modules (4) for conductor connection to an electronic component (66), wherein the connection modules (4) each have a 5 connection housing (10) which are held together in a grouping (14) by holding means (12). The holding means (12) have at least one strip-like connecting element (16, 18, 56, 58), by means of which the connection housings (10) are connected, wherein the connection housings (10) are arranged next to one another along the strip-like connecting element (16, 18, 56, 58) in a 10 row arrangement (20, 20', 20'').
(FR) L'invention concerne un bloc de connexion modulaire (2,2') comprenant une pluralité de modules de connexion électriques (4) destinés à la connexion conductrice à un composant électronique (66), les modules de connexion (4) présentant chacun un boîtier de connexion (10) qui est maintenu dans un composite (14) par des moyens de retenue (12). Les moyens de retenue (12) comportent au moins un élément de liaison en forme de bande (16, 18, 56, 58) avec lequel les boîtiers de connexion (10) sont reliés, les boîtiers de connexion (10) étant disposés les uns à côté des autres le long de l'élément de liaison en forme de bande (16, 18, 56, 58) dans un agencement en série (20, 20', 20'').
(DE) Zusammenfassung Gegenstand der Erfindung ist ein modularer Anschlussblock (2,2') mit einer Mehrzahl von elektrischen Anschlussmodulen (4) zum Leiteranschluss an einem Elektronikbauteil (66), wobei die Anschlussmodule (4) jeweils ein 5 Anschlussgehäuse (10) aufweisen, die durch Haltemittel (12) miteinander in einem Verbund (14) gehalten sind. Dabei weisen die Haltemittel (12) wenigstens ein streifenförmiges Verbindungselement (16,18,56,58) auf, mit dem die Anschlussgehäuse (10) verbunden sind, wobei die Anschlussgehäuse (10) entlang des streifenförmigen Verbindungselements (16,18,56,58) in einer 10 Reihenanordnung (20,20',20'') nebeneinander angeordnet sind.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)