Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019057630) BAUTEIL EINES RAUMFAHRZEUGS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/057630 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/074910
Veröffentlichungsdatum: 28.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 14.09.2018
IPC:
B64G 1/50 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
64
Luftfahrzeuge; Flugwesen; Raumfahrt
G
Raumfahrt; Fahrzeuge oder Ausrüstung für die Raumfahrt
1
Raumfahrzeuge
22
Teile oder Ausrüstung, die besonders für die Anbringung in oder an Raumfahrzeugen ausgebildet sind
46
Anordnungen oder Ausbildungen von Einrichtungen für die Regelung der Umwelts- oder Lebensbedingungen
50
für die Temperaturregelung
Anmelder:
FH AACHEN [DE/DE]; Bayernallee 11 52066 Aachen, DE
Erfinder:
CZUPALLA, Markus; DE
Vertreter:
MICHALSKI HÜTTERMANN & PARTNER PATENTANWÄLTE MBB; Speditionstraße 21 40221 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 121 727.419.09.2017DE
Titel (EN) COMPONENT OF A SPACE VEHICLE
(FR) ÉLÉMENT STRUCTURAL D'UN ENGIN SPATIAL
(DE) BAUTEIL EINES RAUMFAHRZEUGS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a double-walled component of a space vehicle, comprising supporting structures (3) and a latent heat storage medium (4) between the two walls (1, 2), said component being produced by means of 3D pressure. Passive temperature stabilisation is thus obtained by means of latent heat storage, without having to act on the weight of the component itself.
(FR) L'invention concerne un élément structural d'un engin spatial, ledit élément structural étant conçu à double paroi, élément structural pour lequel des structures d'appui (3) et un support d'accumulateur de chaleur latente (4) se situent entre les deux parois (1, 2), l’élément structural étant fabriquée par impression 3D. Une stabilisation passive de la température peut être obtenue par accumulation de chaleur latente, sans devoir intégrer le poids d'un élément structural individuel.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Bauteil eines Raumfahrzeugs, welches doppelwandig ausgeführt ist, bei dem sich zwischen beiden Wänden (1, 2) Stützstrukturen (3) und ein Latentwärmespeichermedium (4) befinden und wobei das Bauteil mittels 3-D-Druck hergestellt ist. Damit wird eine passive Temperaturstabilisierung mittels Latentwärmespeicherung erreicht, ohne dass das Gewicht eines eigenen Bauteils mitgeführt werden muss.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)