Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019057427) PUMPENVORRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/057427 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/072617
Veröffentlichungsdatum: 28.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 22.08.2018
IPC:
F04D 13/06 (2006.01) ,F04D 13/08 (2006.01) ,F04D 29/40 (2006.01) ,F04D 29/70 (2006.01) ,F04D 29/42 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
13
Pumpeinrichtungen oder -anlagen
02
Aggregate bestehend aus Pumpe und Antriebseinrichtung
06
die Pumpe wird elektrisch angetrieben
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
13
Pumpeinrichtungen oder -anlagen
02
Aggregate bestehend aus Pumpe und Antriebseinrichtung
06
die Pumpe wird elektrisch angetrieben
08
als Tauchpumpenaggregat
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
29
Einzelheiten, Bauteile oder Zubehör
40
Gehäuse; Anschlussstutzen für Arbeitsfluid
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
29
Einzelheiten, Bauteile oder Zubehör
70
Saugkörbe; Filter; Schmutzabscheidung; Reinigung
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
04
Verdrängerkraft- und Verdrängerarbeitsmaschinen für Flüssigkeiten; Arbeitsmaschinen [insbesondere Pumpen] für Flüssigkeiten oder Gase, Dämpfe
D
Strömungsarbeitsmaschinen
29
Einzelheiten, Bauteile oder Zubehör
40
Gehäuse; Anschlussstutzen für Arbeitsfluid
42
für Radial- oder Halbaxialströmungsarbeitsmaschinen
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
MAHFOUDH, Samir; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 216 609.619.09.2017DE
Titel (EN) PUMP DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE POMPE
(DE) PUMPENVORRICHTUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a pump device (34), in particular a cooling circuit pump device, comprising a housing (10) to accommodate at least one electronic unit (12, 14), at least one in particular air-permeable and/or liquid-tight pressure-equalising element (16) arranged on the housing (10), to at least partially protect against penetration of dirt and/or liquid into the housing (10) and to at least partially facilitate an exit of gases from the housing (10). According to the invention, the at least one pressure-equalising element (16) has at least one adhesive surface (18), by means of which the pressure-equalising element (16) is fixed to the housing (10), in particular in a cut-out (20) in the housing (10).
(FR) L'invention concerne un dispositif de pompe (34), en particulier un dispositif de pompe de refroidissement en circuit fermé, comprenant un boîtier (10) servant à recevoir au moins une unité électronique (12, 14), au moins un élément de compensation de pression (16), en particulier laissant passer l'air et/ou étanche à l'humidité, disposé au niveau du boîtier (10), servant à empêcher au moins en partie toute infiltration de saletés et/ou de liquide dans le boîtier (10) et permettant au moins en partie une sortie de gaz hors du boîtier (10). L'invention propose que l'élément ou les éléments de compensation de pression (16) comportent au moins une surface d'adhérence (18) qui permet de bloquer l'élément de compensation de pression (16) sur le boîtier (10), en particulier dans un évidement (20) du boîtier (10).
(DE) Die Erfindung geht aus von einer Pumpenvorrichtung (34), insbesondere Kühlkreislaufpumpenvorrichtung, mit einem Gehäuse (10) zu einer Aufnahme zumindest einer Elektronikeinheit (12, 14), mit zumindest einem am Gehäuse (10) angeordneten, insbesondere luftdurchlässigen und/oder flüssigkeitsdichten, Druckausgleichselement (16) zu einem zumindest teilweisen Schutz gegen ein Eindringen von Schmutz und/oder Flüssigkeit in das Gehäuse (10) und zu einer zumindest teilweisen Ermöglichung eines Austretens von Gasen aus dem Gehäuse (10). Es wird vorgeschlagen, dass das zumindest eine Druckausgleichselement (16) zumindest eine Adhäsionsfläche (18) aufweist, über welche das Druckausgleichselement (16) an dem Gehäuse (10) fixiert ist, insbesondere in einer Ausnehmung (20) des Gehäuses (10).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)