Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019057411) ZWEISPURIGES KRAFTFAHRZEUG MIT EINEM ELEKTROMOTORISCHEN ANTRIEBSAGGREGAT SOWIE EINEM ACHSTRÄGER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/057411 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/072321
Veröffentlichungsdatum: 28.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 17.08.2018
IPC:
B60K 1/00 (2006.01) ,B60K 17/356 (2006.01) ,B62D 21/11 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
K
Anordnung oder Einbau von Antriebseinheiten oder von Kraft- bzw. Drehmomentübertragungen in Fahrzeugen; Anordnung oder Einbau mehrerer unterschiedlicher Antriebsmaschinen; Zusatzantriebe; Instrumentenausrüstung oder Armaturenbretter für Fahrzeuge; Anordnungen in Verbindung mit Kühlung, Ansaugleitung, Auspuffleitung oder Brennstoffzufuhr für die Antriebseinheiten in Fahrzeugen
1
Anordnung oder Einbau von elektrischen Antriebseinheiten
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
K
Anordnung oder Einbau von Antriebseinheiten oder von Kraft- bzw. Drehmomentübertragungen in Fahrzeugen; Anordnung oder Einbau mehrerer unterschiedlicher Antriebsmaschinen; Zusatzantriebe; Instrumentenausrüstung oder Armaturenbretter für Fahrzeuge; Anordnungen in Verbindung mit Kühlung, Ansaugleitung, Auspuffleitung oder Brennstoffzufuhr für die Antriebseinheiten in Fahrzeugen
17
Anordnung oder Einbau von Kraft- bzw. Drehmomentübertragungen in Fahrzeugen
34
für den Antrieb sowohl der Vorder- wie Hinterräder, z.B. vierradgetriebene Fahrzeuge
356
mit Druckmittel- oder Elektromotor zum Antrieb eines Rades oder mehrerer Räder
B Arbeitsverfahren; Transportieren
62
Gleislose Landfahrzeuge
D
Motorfahrzeuge; Anhänger
21
Untergestelle, d.h. Chassisrahmen zur Aufnahme von Fahrzeugaufbauten
11
mit elastischen Mitteln zur Fahrzeugaufhängung
Anmelder:
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESELLSCHAFT [DE/DE]; Petuelring 130 80809 München, DE
Erfinder:
FONTEIN, Niko; DE
STRUCKMANN, Claudio; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 216 658.420.09.2017DE
Titel (EN) TWO-TRACK MOTOR VEHICLE HAVING AN ELECTROMOTIVE DRIVE UNIT AND AN AXLE CARRIER
(FR) VÉHICULE À MOTEUR À DEUX VOIES AYANT UNE UNITÉ D'ENTRAINEMENT ÉLECTROMOTEUR ET UN SUPPORT D'ESSIEU
(DE) ZWEISPURIGES KRAFTFAHRZEUG MIT EINEM ELEKTROMOTORISCHEN ANTRIEBSAGGREGAT SOWIE EINEM ACHSTRÄGER
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a two-track motor vehicle, comprising an electromotive drive unit mounted in a plurality of bearing points, and at least one axle carrier fastened to body longitudinal members of the vehicle, said axle carrier having two longitudinal members and at least one cross member connecting the same, to which axle carrier wheel-guiding steering arms are tied. When viewed in a projection onto the roadway, the drive unit is located between the longitudinal members of the axle carrier. While bypassing the axle carrier, the drive unit is thereby supported in at least two bearing points on the two body longitudinal members, or on body bridges of the vehicle underbody supported therebetween. Whereas at least two bearing points of the drive unit are located behind the drive unit as viewed in the driving direction of the vehicle, at least one additional bearing point on the body bridge is located in front of the drive unit as viewed in the driving direction of the vehicle.
(FR) L'invention concerne un véhicule automobile à deux voies ayant une unité d'entraînement électromotrice montée en plusieurs points d'appui et ayant deux longerons et au moins un support d'essieu qui présente une traverse qui relie ces longerons et qui est fixée aux longerons de carrosserie du véhicule, auxquels des bras de commande à guidage souple de roues sont reliés, l'unité d'entraînement étant située entre les longerons du support d'essieu en saillie sur la voie publique. L'unité d'entraînement est supportée en contournant le support d'essieu dans au moins deux positions d'appui sur les deux longerons de carosserie ou sur les ponts de caisse de la carrosserie du véhicule supportés entre eux. Alors qu'au moins deux points d'appui de l'unité d'entraînement sont situés derrière l'unité d'entraînement dans le sens de la propulsion du véhicule, au moins un autre élément d'appui sur le pont de carrosserie est situé devant l'unité d'entraînement dans le sens de la propulsion du véhicule.
(DE) Die Erfindung betrifft ein zweispuriges Kraftfahrzeug mit einem in mehreren Lagerstellen gelagerten elektromotorischen Antriebsaggregat sowie mit einem zwei Längsträger sowie zumindest einen diese verbindenden Querträger aufweisenden und an Karosserie-Längsträgern des Fahrzeugs befestigten Achsträger, an weichem radführende Lenker angebunden sind und wobei in einer Projektion auf die Fahrbahn betrachtet das Antriebsaggregat zwischen den Längsträgern des Achsträgers liegt. Dabei ist das Antriebsaggregat unter Umgehung des Achsträgers in zumindest zwei Lagerstellen an den beiden Karosserie-Längsträgern oder an zwischen diesen abgestützten Karosserie-Brücken des Fahrzeug-Unterbodens abgestützt. Während zumindest zwei Lagerstellen des Antriebsaggregats in Fahrzeug-Fahrtrichtung betrachtet hinter dem Antriebsaggregat liegen, liegt zumindest eine weitere Lagerstelie an der Karosserie-Brücke in Fahrzeug-Fahrtrichtung betrachtet vor dem Antriebsaggregat.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)