Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019057332) SCHWEISSSTROMQUELLE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/057332 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/000444
Veröffentlichungsdatum: 28.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 22.09.2018
IPC:
B23K 9/10 (2006.01) ,B23K 9/32 (2006.01) ,B23K 37/02 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
9
Lichtbogenschweißen oder -schneiden
10
andere elektrische Schaltungen hierfür; Schutzschaltungen; Fernsteuerungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
9
Lichtbogenschweißen oder -schneiden
32
Zubehör
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
37
Hilfsvorrichtungen oder -verfahren, die nicht besonders für einen Arbeitsvorgang ausgebildet sind, der nur von einer der anderen Hauptgruppe dieser Unterklasse umfasst ist
02
Wagen zum Abstützen des Schweiß- oder Schneidgliedes
Anmelder:
SKS WELDING SYSTEMS GMBH [DE/DE]; Marie-Curie-Straße 14 67661 Kaiserslautern, DE
Erfinder:
KLEIN, Thomas; DE
Vertreter:
KLEIN, Friedrich J.; Klein & Klein Auf der Pirsch 11 67663 Kaiserslautern, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 009 141.222.09.2017DE
Titel (EN) WELDING CURRENT SOURCE
(FR) SOURCE DE COURANT DE SOUDAGE
(DE) SCHWEISSSTROMQUELLE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a welding current source (1) for supplying an arc welding torch with electric current and electric voltage for carrying out an arc welding method, wherein the arc welding current source is provided with a housing (4), in which a current transformer device is provided for processing electric current and voltage fed into the welding current source (1) for suitability in an arc welding method, wherein furthermore two pole contact devices (5, 6) are provided on the housing (4) of the welding current source (1), each of which protrudes out of the housing (4) along a respective longitudinal axis and is provided with connecting means for receiving a welding current cable. The aim is to provide a possibility that collisions with welding power cables (3) connected to a welding current source (1) of the aforementioned type can be avoided as much as possible. For this purpose, it is proposed that at least one of the two pole contact devices (5, 6) is located completely within a projection surface of the housing (4) on a plane, in which a mounting surface of the welding current source (1) is located, wherein the projection takes place along an axis running perpendicular to the mounting surface.
(FR) Dans une source de courant de soudage (1) destinée à alimenter une torche de soudage à l’arc avec un courant électrique et une tension pour mettre en œuvre un procédé de soudage à l’arc, la source d’alimentation de soudage à l’arc étant pourvue d’un boîtier (4) dans lequel il est prévu un dispositif de transformation de courant destiné à produire un courant et une tension électriques alimentant la source de courant de soudage (1) et destinés à être utilisés dans un procédé de soudage à l’arc, et en outre au niveau du boîtier (4) de la source de courant de soudage (1) deux dispositifs de contact polaire (5, 6) qui font saillie chacun du boîtier (4) le long d’un axe longitudinal respectif et qui sont munis de moyens de connexion destinés à recevoir un câble de courant de soudage, l'invention vise à éviter autant que possible une collision avec un câble de courant de soudage (3) raccordé à une source de courant de soudage (1) du type susmentionné. À cet effet, il est proposé qu’au moins l’un des deux dispositifs de contact polaire (5, 6) se trouve complètement à l’intérieur d’une surface de projection du boîtier (4) dans un plan dans lequel se trouve une surface de montage de la source de courant de soudage (1). La projection est effectuée le long d’un axe perpendiculaire à la surface de montage.
(DE) Bei einer Schweißstromquelle (1 ) zur Versorgung eines Lichtbogenschweißbrenners mit elektrischem Strom und elektrischer Spannung zur Durchführung eines Lichtbogenschweißverfahrens, wobei die Lichtbogenschweißstromquelle mit einem Gehäuse (4) versehen ist, in welcher eine Stromtransformationseinrichtung zur Aufbereitung von in die Schweißstromquelle (1 ) eingespeisten elektrischen Stroms und Spannung zur Eignung bei einem Lichtbogenschweißverfahren, am Gehäuse (4) der Schweißstromquelle (1 ) ferner zwei Polkontakteinrichtungen (5, 6) vorgesehen sind, welche jeweils aus dem Gehäuse (4) entlang jeweils einer Längsachse herausragen und mit Verbindungsmittel zur Aufnahme eines Schweißstromkabels versehen sind, soll eine Möglichkeit geschaffen werden, daß Kollisionen mit an eine Schweißstromquelle (1 ) der eingangs genannten Art angeschlossenen Schweißstromkabel (3) möglichst vermeidbar sind. Hierzu wird vorgeschlagen, daß sich zumindest eine der beiden Polkontakteinrichtungen (5, 6) vollständig innerhalb einer Projektionsfläche des Gehäuses (4) auf einer Ebene, in welcher sich eine Aufstellfläche der Schweißstromquelle (1 ) befindet, wobei die Projektion entlang einer senkrecht zur Aufstellfläche verlaufenden Achse erfolgt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)