Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019057251) KOSMETISCHE VERFAHREN ZUR IONTOPHORESE-BEHANDLUNG DER MENSCHLICHEN HAUT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/057251 Internationale Anmeldenummer PCT/DE2018/100809
Veröffentlichungsdatum: 28.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 24.09.2018
IPC:
A61N 1/04 (2006.01) ,A61N 1/30 (2006.01) ,A61N 1/32 (2006.01) ,A61M 37/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
N
Elektrotherapie; Magnetotherapie; Strahlentherapie; Ultraschalltherapie
1
Elektrotherapie; Schaltungen hierfür
02
Einzelheiten
04
Elektroden
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
N
Elektrotherapie; Magnetotherapie; Strahlentherapie; Ultraschalltherapie
1
Elektrotherapie; Schaltungen hierfür
18
Anwendung elektrischer Ströme mittels Kontaktelektroden
20
von kontinuierlichen Gleichströmen
30
Apparate für Iontophorese oder Kataphorese
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
N
Elektrotherapie; Magnetotherapie; Strahlentherapie; Ultraschalltherapie
1
Elektrotherapie; Schaltungen hierfür
18
Anwendung elektrischer Ströme mittels Kontaktelektroden
32
von Wechsel- oder intermittierenden Strömen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
M
Vorrichtungen zum Einführen oder Aufbringen von Substanzen in oder auf den Körper; Vorrichtungen zum Übertragen von Körperflüssigkeiten oder zum Entziehen derselben aus dem Körper; Vorrichtungen zum Hervorrufen oder zum Beenden von Schlaf oder Betäubung
37
Andere Geräte zum Einführen von Mitteln in den Körper; Einbringen von Arzneimitteln in den Körper mittels Diffusion durch die Haut
Anmelder:
WELLSTAR GMBH & CO. KG [DE/DE]; Friedrichstrasse 95 10117 Berlin, DE
Erfinder:
WIESNER, Christian; DE
Vertreter:
ADARES PATENT- UND RECHTSANWÄLTE REININGER & PARTNER GMBB; Tauentzienstr. 7b/c 10789 Berlin, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 122 076.322.09.2017DE
Titel (EN) COSMETIC METHOD FOR THE IONTOPHORETIC TREATMENT OF HUMAN SKIN
(FR) PROCÉDÉS COSMÉTIQUES POUR LE TRAITEMENT PAR IONOPHORÈSE DE LA PEAU HUMAINE
(DE) KOSMETISCHE VERFAHREN ZUR IONTOPHORESE-BEHANDLUNG DER MENSCHLICHEN HAUT
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to methods for the cosmetic iontophoretic treatment of human skin, having the following steps: a) applying an iontophoretic active ingredient formulation having ionised constituents for cosmetic skin treatment, to part of the human skin to be treated, by means of positive or negative iontophoresis, b) placing an iontophoretic treatment head comprising an electrode system on the part of the human skin to be treated, c) applying an iontophoretic current that flows through the electrode system and through the iontophoretic active ingredient formulation, an electrical polarity of the electrode system being selected for the iontophoretic active ingredient formulation being used, in order to generate positive or negative iontophoresis. According to the invention, the electrode system of the iontophoretic treatment head is provided in the form of a plurality of electrically conductive polymer bristles which are moved abrasively over the part of the skin to be treated.
(FR) L'invention concerne des procédés de traitement cosmétique par ionophorèse de la peau humaine, comprenant les étapes suivantes : a) application d'une formulation de principe actif d'ionophorèse comportant des composants ionisés pour le traitement cosmétique de la peau sur une partie de la peau à traiter de l'homme au moyen d'une ionophorèse positive ou négative, b) application d'une tête de traitement d'ionophorèse comportant un dispositif d'électrodes sur la partie de la peau à traiter de l'homme, c) application d'un courant électrique d'ionophorèse qui s'écoule à travers le dispositif d'électrodes et la formulation de principe actif d'ionophorèse, une polarité électrique du dispositif d'électrodes étant choisie pour la formulation de principe actif d'ionophorèse utilisée pour générer une ionophorèse positive ou négative. Selon l'invention, le dispositif d'électrodes de la tête de traitement par ionophorèse se présente sous la forme d'une pluralité de poils polymères électroconducteurs qui sont déplacés de manière abrasive sur la partie de la peau à traiter.
(DE) Die Erfindung betrifft Verfahren zur kosmetischen lontophorese-Behandlung der menschlichen Haut aufweisend die folgenden Schritte: a) Aufbringen einer lontophorese-Wirkstoff- Formulierung aufweisend ionisierte Bestandteile zur kosmetischen Hautbehandlung auf eine zu behandelnde Hautpartie des Menschen mittels positiver oder mittels negativer lontophorese, b) Auflegen eines lontophorese-Behandlungskopfes mit einer Elektroden-Einrichtung auf die zu behandelnde Hautpartie des Menschen, c) Applizieren eines durch die Elektroden-Einrichtung und durch die lontophorese-Wirkstoff-Formulierung fließenden elektrischen lontophorese-Stroms, wobei eine elektrische Polung der Elektroden-Einrichtung auf die zum Einsatz kommende lontophorese-Wirkstoff-Formulierung zum Generieren einer positiven oder einer negativen lontophorese gewählt wird. Erfindungsgemäß ist vorgesehen, dass die Elektroden-Einrichtung des Iontophorese-Behandlungskopfes in Form einer Vielzahl elektrisch leitfähiger Polymerborsten bereitgestellt wird, die auf der zu behandelnden Hautpartie abrasiv bewegt wird.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)