Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019053098) NIEDERINDUKTIVER KONDENSATOR
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/053098 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/074689
Veröffentlichungsdatum: 21.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 13.09.2018
IPC:
H01G 4/32 (2006.01) ,H01G 4/224 (2006.01) ,H01G 4/232 (2006.01) ,H01G 4/228 (2006.01) ,H01G 2/10 (2006.01) ,H01G 11/82 (2013.01) ,H01G 11/10 (2013.01) ,H01G 9/06 (2006.01) ,H01G 9/08 (2006.01) ,H01G 9/26 (2006.01) ,H01G 4/38 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
G
Kondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
4
Festkondensatoren; Verfahren zu ihrer Herstellung
32
Gewickelte Kondensatoren
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
G
Kondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
4
Festkondensatoren; Verfahren zu ihrer Herstellung
002
Einzelheiten
224
Gehäuse; Einkapselungen
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
G
Kondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
4
Festkondensatoren; Verfahren zu ihrer Herstellung
002
Einzelheiten
228
Anschlüsse
232
die zwei oder mehr Lagen eines geschichteten oder gerollten Kondensators elektrisch verbinden
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
G
Kondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
4
Festkondensatoren; Verfahren zu ihrer Herstellung
002
Einzelheiten
228
Anschlüsse
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
G
Kondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
2
Einzelheiten von Kondensatoren, die nicht von einer der Gruppen H01G4/-H01G9/115
10
Gehäuse; Einkapselungen
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
G
Kondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
11
Hybrid-Kondensatoren, d.h. Kondensatoren mit unterschiedlichen positiven und negativen Elektroden; Doppelschicht-Kondensatoren; Verfahren zu deren Herstellung oder zur Herstellung von deren Bestandteilen
78
Behälter; Gehäuse; Einkapselungen; Befestigungen
82
Befestigen oder Einbau eines kapazitiven Elements in einem Gehäuse, z.B. Montieren von Elektroden, Stromsammlern oder Anschlüssen in Gehäusen oder Einkapselungen
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
G
Kondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
11
Hybrid-Kondensatoren, d.h. Kondensatoren mit unterschiedlichen positiven und negativen Elektroden; Doppelschicht-Kondensatoren; Verfahren zu deren Herstellung oder zur Herstellung von deren Bestandteilen
10
Mehrfach-Hybrid- oder Doppelschichtkondensatoren, z.B. Arrays oder Module
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
G
Kondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
9
Elektrolytische Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente; Verfahren zu ihrer Herstellung
004
Einzelheiten
04
Elektroden
06
Halterung in Behältern
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
G
Kondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
9
Elektrolytische Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente; Verfahren zu ihrer Herstellung
004
Einzelheiten
08
Gehäuse; Einkapselung
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
G
Kondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
9
Elektrolytische Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente; Verfahren zu ihrer Herstellung
26
Bauliche Vereinigung von Elektrolyt-Kondensatoren, Gleichrichtern, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindlichen oder temperaturempfindlichen Bauelementen untereinander
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
G
Kondensatoren; Kondensatoren, Gleichrichter, Detektoren, Schaltvorrichtungen, lichtempfindliche oder temperaturempfindliche Bauelemente des elektrolytischen Typs
4
Festkondensatoren; Verfahren zu ihrer Herstellung
38
Mehrfachkondensatoren, d.h. bauliche Vereinigung von Festkondensatoren
Anmelder:
SIEMENS MOBILITY GMBH [DE/DE]; Otto-Hahn-Ring 6 81739 München, DE
Erfinder:
ACKERMANN, Markus; DE
Prioritätsdaten:
17191508.518.09.2017EP
Titel (EN) LOW INDUCTANCE CAPACITOR
(FR) CONDENSATEUR À FAIBLE INDUCTANCE
(DE) NIEDERINDUKTIVER KONDENSATOR
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a capacitor (1) having a capacitor container (2) made of metal, a capacitor cap (3) arranged on the capacitor container (2) such that it closes the capacitor container (2) in a moisture-proof manner, a first electrical connection (11) and a second electrical connection (12), and at least one cylindrical winding (20) with a first winding part (21) and a second winding part (22), the capacitor (1) having the shape of a perpendicular circular cylinder. In order to improve the capacitor, according to the invention the first and the second electrical connections (21, 22) are arranged on the same base surface (10) of the capacitor (1), wherein: the first connection (11) is electrically isolated against the capacitor container (2) and the second electrical connection (12) is connected to the capacitor container (2) in an electrically conductive manner; the first connection (11) being connected to the first winding part (21) and the second winding part (22) being electrically connected to the capacitor container (2). The invention further relates to a capacitor bank (5) having a plurality of capacitors (1) of this kind, the capacitors (1) being arranged in a housing (6) and the housing (6) being electrically isolating.
(FR) L'invention concerne un condensateur (1) comprenant un boîtier (2) de condensateur constitué d'un métal, un couvercle (3) de condensateur, qui est disposé de telle manière sur le boîtier (2) de condensateur qu'il ferme de manière étanche à l'humidité le boîtier (2) de condensateur, une première borne (11) électrique et une deuxième borne (12) électrique et au moins un enroulement (20) de forme cylindrique pourvu d'une première partie d'enroulement (21) et d'une deuxième partie d'enroulement (22), le condensateur (1) étant configuré sous la forme d'un cylindre circulaire vertical. L'invention vise à améliorer le condensateur. L'invention propose à cet effet de disposer la première et la deuxième borne (21, 22) électrique sur la même surface de base (10) du condensateur (1). La première borne (11) est isolée électriquement par rapport au boîtier (2) de condensateur, tandis que la deuxième borne (12) électrique est reliée de manière électroconductrice au boîtier (2) de condensateur. La première borne (11) est reliée à la première partie d'enroulement (21), tandis que la deuxième partie d'enroulement (22) est reliée de manière électrique au boîtier (2) de condensateur. L'invention concerne en outre un banc (5) de condensateur pourvu d'une pluralité de condensateurs (1) de ce type. Les condensateurs (1) sont disposés dans un carter (6), lequel carter (6) est réalisé de manière à isoler électriquement.
(DE) Die Erfindung betrifft einen Kondensator (1) mit einem Kondensatorbecher (2) bestehend aus Metall, einem Kondensatordeckel (3), der derart an dem Kondensatorbecher (2) angeordnet ist, dass er den Kondensatorbecher (2) feuchtedicht verschließt, einem ersten elektrischen Anschluss (11) und einen zweiten elektrischen Anschluss (12) und mindestens einem zylinderförmigen Wickel (20) mit einem ersten Wickelteil (21) und einem zweiten Wickelteil (22), wobei der Kondensator (1) in Form eines senkrechten Kreiszylinders ausgestaltet ist. Zur Verbesserung des Kondensators wird vorgeschlagen, dass der erste und der zweite elektrische Anschluss (21,22) auf der gleichen Grundfläche (10) des Kondensators (1) angeordnet sind, wobei der erste Anschluss (11) gegenüber dem Kondensatorbecher (2) elektrisch isoliert ist und der zweite elektrische Anschluss (12) mit dem Kondensatorbecher (2) elektrisch leitend verbunden ist, wobei der erste Anschluss (11) mit dem ersten Wickelteil (21) verbunden ist, wobei der zweite Wickelteil (22) mit dem Kondensatorbecher (2) elektrisch verbunden ist. Ferner betrifft die Erfindung eine Kondensatorbank (5) mit einer Vielzahl von derartigen Kondensatoren (1), wobei die Kondensatoren (1) in einem Gehäuse (6) angeordnet sind, wobei das Gehäuse (6) elektrisch isolierend ausgebildet ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)