Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019053055) WIG-BRENNER ZUM SCHWEIßEN, LÖTEN ODER BESCHICHTEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/053055 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/074590
Veröffentlichungsdatum: 21.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 12.09.2018
IPC:
B23K 9/16 (2006.01) ,B23K 9/167 (2006.01) ,B23K 9/29 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
9
Lichtbogenschweißen oder -schneiden
16
unter Verwendung von Schutzgas
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
9
Lichtbogenschweißen oder -schneiden
16
unter Verwendung von Schutzgas
167
und nichtabschmelzender Elektrode
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
9
Lichtbogenschweißen oder -schneiden
24
Besonderheiten in Verbindung mit Elektroden
28
Haltevorrichtungen für Elektroden
29
an die Verwendung von Abschirmeinrichtungen angepasst
Anmelder:
KJELLBERG-STIFTUNG [DE/DE]; Schloßstraße 6c 03238 Finsterwalde, DE
Erfinder:
SCHUSTER, Henning; DE
DREHER, Michael; DE
SCHNICK, Michael; DE
Vertreter:
PFENNING, MEINIG & PARTNER; An der Frauenkirche 20 01067 Dresden, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 216 440.915.09.2017DE
Titel (EN) TIG TORCH FOR WELDING, SOLDERING OR COATING
(FR) CHALUMEAU TIG DE SOUDAGE, BRASAGE OU REVÊTEMENT
(DE) WIG-BRENNER ZUM SCHWEIßEN, LÖTEN ODER BESCHICHTEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a TIG torch for welding, soldering or coating, wherein an electrode (5, 6) is radially surrounded by an inner gas nozzle (8) at least as far as the electrode tip (6) that protrudes from the TIG torch, and wherein a first gas flow is guided in the direction of a workpiece surface through at least a gap between the inner lateral surface of the inner gas nozzle (8) and the outer lateral surface of the electrode (5, 6). The inner gas nozzle (8) is fastened to a sleeve-shaped inner gas nozzle carrier (3) and is surrounded in the radial direction by an outer gas nozzle (7) which is fixed to an outer gas nozzle carrier (2) or directly to an outer gas nozzle (7). A second gas flow is guided in the direction of the workpiece surface between the radially outer lateral surface of the inner gas nozzle (8) and the inner lateral surface of the outer gas nozzle (2). An electrically insulating element (1) is arranged between the inner gas nozzle carrier (3), the inner gas nozzle (8) and/or the electrode (5, 6) and the outer gas nozzle carrier (2) and/or the outer gas nozzle (7).
(FR) L’invention concerne un chalumeau TIG, destiné au soudage, brasage ou revêtement, dans lequel une électrode (5, 6) est entourée radialement par une buse à gaz intérieure (8) au moins jusqu’à la pointe d’électrode (6) faisant saillie du chalumeau TIG et un premier flux de gaz est guidé en direction de la surface d’une pièce par au moins une fente ménagée entre la surface d’enveloppe intérieure de la buse de gaz intérieure (8) et la surface d’enveloppe extérieure de l’électrode (5, 6). La buse à gaz intérieure (8) est fixée à un support de buse de gaz intérieure (3) en forme de manchon et est entourée dans la direction radiale par une buse de gaz extérieure (7) qui est fixée à un support de buse de gaz extérieure (2) ou directement à une buse de gaz extérieure (7). Un deuxième flux de gaz est guidé en direction de la surface de la pièce entre la surface d’enveloppe radialement extérieure de la buse de gaz intérieure (8) et la surface d’enveloppe intérieure de la buse de gaz extérieure (2). Un élément électriquement isolant (1) est disposé entre le support de buse de gaz intérieure (3), la buse de gaz intérieure (8) et/ou l’électrode (5, 6) et le support de buse de gaz extérieure (2) et/ou la buse de gaz extérieure (7).
(DE) Die Erfindung betrifft einen WIG-Brenner zum Schweißen, Löten oder Beschichten, bei dem eine Elektrode (5, 6) von einer Innengasdüse (8) zumindest bis auf die aus dem WIG-Brenner herausragende Elektrodenspitze (6) radial umschlossen ist und durch mindestens einen Spalt zwischen der inneren Mantelfläche der Innengasdüse (8) und der äußeren Mantelfläche der Elektrode (5, 6) ein erster Gasstrom in Richtung einer Werkstückoberfläche geführt. Die Innengasdüse (8) ist an einem hülsenförmigen Innengasdüsenträger (3) befestigt und von einer Außengasdüse (7), die an einem Außengasdüsenträger (2) oder direkt an einer Außengasdüse (7) befestigt ist, in radialer Richtung umschlossen. Zwischen der radial äußeren Mantelfläche der Innengasdüse (8) und der inneren Mantelfläche der Außengasdüse (2) ist ein zweiter Gasstrom in Richtung der Werkstückoberfläche geführt. Zwischen dem Innengasdüsenträger (3), der Innengasdüse (8) und/oder der Elektrode (5, 6) und dem Außengasdüsenträger (2) und/oder der Außengasdüse (7) ist ein elektrisch isolierendes Element (1) angeordnet.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)