Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019053050) SCHALENFÖRMIGER BEHÄLTER FÜR AUTOMOBILE ANWENDUNGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/053050 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/074582
Veröffentlichungsdatum: 21.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 12.09.2018
IPC:
F01N 3/20 (2006.01) ,B65D 88/74 (2006.01) ,F01N 13/16 (2010.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
N
Schalldämpfer oder Auspuffvorrichtungen für Gase von Kraft- und Arbeitsmaschinen oder von Kraftmaschinen allgemein; Schalldämpfer oder Auspuffvorrichtungen für Gase von Brennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung
3
Auspuffvorrichtungen oder Schalldämpfer mit Einrichtungen zum Reinigen, Entgiften oder dgl. des Auspuffgases
08
zum Entgiften
10
durch thermische oder katalytische Umwandlung giftiger Auspuffgas-Bestandteile
18
gekennzeichnet durch die Art des Verfahrens; Regelung
20
besonders ausgerichtet auf katalytische Umwandlung
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
88
Großbehälter
74
mit Einrichtungen zum Heizen, Kühlen, Belüften oder sonstigem Behandeln des Inhalts
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
01
Kraft- und Arbeitsmaschinen oder Kraftmaschinen allgemein; Kraftanlagen allgemein; Dampfkraftmaschinen
N
Schalldämpfer oder Auspuffvorrichtungen für Gase von Kraft- und Arbeitsmaschinen oder von Kraftmaschinen allgemein; Schalldämpfer oder Auspuffvorrichtungen für Gase von Brennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung
13
Auspuffvorrichtungen oder Schalldämpfer gekennzeichnet durch konstruktive Merkmale
16
Auswahl besonderer Werkstoffe
Anmelder:
ARTE REVERSE ENGINEERING GBR [DE/DE]; vertretungsberechtigter Gesellschafter: Heiko LANTZSCH Pfarrgasse 257 98617 Vachdorf, DE
Erfinder:
LANTZSCH, Heiko; DE
SCHMIDT, Andreas; DE
REINISCH, Alexander; DE
Vertreter:
KREUELS, Justus; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 121 100.412.09.2017DE
Titel (EN) BOWL-SHAPED CONTAINER FOR AUTOMOBILE APPLICATIONS
(FR) CONTENANT CONCAVE CONÇU POUR DES APPLICATIONS AUTOMOBILES
(DE) SCHALENFÖRMIGER BEHÄLTER FÜR AUTOMOBILE ANWENDUNGEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a bowl-shaped container (1), in particular for automobile applications, comprising a wall (2) of an electrically conductive polymer material (3), wherein at least one electrical contact (4) is integrated into the electrically conductive polymer material (3), the wall (2) of the bowl-shaped container (1) has a wall cross-section (5) having a wall thickness (6) of at least 2.5 mm [millimeters] and the electrically conductive polymer material (3) takes up at least 44% of the wall cross-section (5) in at least one area region (26) of the wall (2).
(FR) L'invention concerne un contenant concave (1) conçu en particulier pour des applications automobiles, comprenant une paroi (2) constituée d'un matériau polymère (3) électroconducteur, au moins un contact électrique (4) étant intégré dans le matériau polymère (3) électroconducteur, la paroi (2) du contenant concave (1) présentant une section transversale de paroi (5) dont l'épaisseur de paroi (6) est au moins égale à 2,5 mm [millimètre], et le matériau polymère (3) électroconducteur remplissant au moins 44 % de la section transversale de paroi (5) dans au moins une zone de surface (26) de la paroi (2).
(DE) Schalenförmiger Behälter (1), insbesondere für automobile Anwendungen, aufweisend eine Wand (2) aus einem elektrisch leitfähigen Polymermaterial (3), wobei in das elektrisch leitfähige Polymermaterial (3) mindestens ein elektrischer Kontakt (4) integriert ist, wobei die Wand (2) des schalenförmigen Behälters (1) einen Wandquerschnitt (5) mit einer Wanddicke (6) von mindestens 2,5mm [Millimeter] hat und das elektrisch leitfähige Polymermaterial (3) in mindestens einem Flächenbereich (26) der Wand (2) mindestens 44% des Wandquerschnitts (5) ausfüllt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)