Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019052987) KUNSTSTOFF-METALL-FENSTERSYSTEM
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/052987 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/074403
Veröffentlichungsdatum: 21.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 11.09.2018
IPC:
E06B 3/30 (2006.01) ,E06B 3/22 (2006.01)
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
06
Türen, Fenster, Läden oder Rollblenden allgemein; Leitern
B
Feste oder bewegliche Abschlüsse für Öffnungen in Bauwerken, Fahrzeugen, Zäunen oder ähnlichen Einfriedungen allgemein, z.B. Türen, Fenster, Läden, Tore
3
Fensterflügel, Türblätter oder ähnliche Elemente zum Verschließen von Öffnungen; Anordnung von festen oder bewegbaren Abschlüssen, z.B. Fenster; Merkmale an feststehenden Außenrahmen in Bezug auf den Einbau von Flügelrahmen
30
Verkleidungen, z.B. als Wetterschutz oder als Zierverkleidung
E Bauwesen; Erdbohren; Bergbau
06
Türen, Fenster, Läden oder Rollblenden allgemein; Leitern
B
Feste oder bewegliche Abschlüsse für Öffnungen in Bauwerken, Fahrzeugen, Zäunen oder ähnlichen Einfriedungen allgemein, z.B. Türen, Fenster, Läden, Tore
3
Fensterflügel, Türblätter oder ähnliche Elemente zum Verschließen von Öffnungen; Anordnung von festen oder bewegbaren Abschlüssen, z.B. Fenster; Merkmale an feststehenden Außenrahmen in Bezug auf den Einbau von Flügelrahmen
04
Flügelrahmen, unabhängig von der Bewegungsart
06
Einzelrahmen
08
Konstruktionen, die von der Verwendung bestimmter Werkstoffe abhängen
20
aus Kunststoff
22
Hohlprofilrahmen
Anmelder:
G. S. GEORG STEMESEDER GMBH [AT/AT]; Römerstrasse 5 5322 Hof bei Salzburg, AT
Erfinder:
STEMESEDER, Edgar; AT
Vertreter:
KUHNEN & WACKER PATENT- UND RECHTSANWALTSBÜRO PARTG MBB; Prinz-Ludwig-Straße 40A 85354 Freising, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 121 096.212.09.2017DE
Titel (EN) PLASTIC-METAL WINDOW SYSTEM
(FR) SYSTÈME DE FENÊTRE PLASTIQUE/METAL
(DE) KUNSTSTOFF-METALL-FENSTERSYSTEM
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a plastic-metal window system (1) having a fixed frame (2) made of plastic, an attached shell (3) made of metal, and a glazing unit (4), wherein the fixed frame (2) is formed from extruded plastic hollow profiles (21), and wherein the shell (3) is fastened to the fixed frame by means of latching retention elements (23). Here, this window system (1) is distinguished by the fact that the latching retention elements (23) are extruded onto the plastic hollow profiles (21) and thus formed in one piece therewith. The invention therefore develops a plastic-metal window system of the type in question in such a way that it can be mounted in a simpler manner and allows greater design freedom.
(FR) L'invention concerne un système de fenêtre plastique/métal (1) comprenant un dormant (2) en plastique et une coque (3) en métal placée dessus, ainsi qu'un vitrage (4), le dormant (2) étant constitué de profilés creux (21) en plastique extrudés et la coque (3) étant fixée au dormant au moyen d'éléments de fixation par encliquetage (23). Ce système de fenêtre (1) est caractérisé en ce que les éléments de fixation par encliquetage (23) sont extrudés sur les profilés creux (21) en plastique (21) et sont ainsi réalisés d'un seul tenant avec eux. L'invention permet par conséquent de perfectionner un tel système de fenêtre plastique-métal de telle sorte que celui-ci puisse être monté plus facilement et permette une plus grande liberté de conception.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Kunststoff-Metall-Fenstersystem (1) mit einem Blendrahmen (2) aus Kunststoff und einer aufgesetzten Schale (3) aus Metall sowie mit einer Verglasung (4), wobei der Blendrahmen (2) aus extrudierten Kunststoffhohlprofilen (21) ausgebildet ist, und wobei die Schale (3) mittels Rasthalteelementen (23) am Blendrahmen befestigt ist. Dieses Fenstersystem (1) zeichnet sich dabei dadurch aus, dass die Rasthalteelemente (23) an die Kunststoffhohlprofile (21) an-extrudiert und somit einstückig damit ausgebildet sind. Durch die Erfindung wird daher ein gattungsgemäßes Kunststoff-Metall-Fenstersystem derart weitergebildet, dass dieses einfacher montiert werden kann und eine größere Gestaltungsfreiheit ermöglicht.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)