Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019052881) VERFAHREN ZUM TRENNEN BANDFÖRMIGEN ELEKTRODEN- UND SEPARATORMATERIALS AUF EINER GEKRÜMMTEN OBERFLÄCHE UNTER VERWENDUNG EINES LASERSTRAHLES
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/052881 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073925
Veröffentlichungsdatum: 21.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 06.09.2018
IPC:
B23K 26/08 (2014.01) ,B23K 26/38 (2014.01) ,H01M 2/14 (2006.01) ,B23K 101/16 (2006.01) ,B23K 101/38 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
26
Bearbeitung durch Laserstrahlen z.B. Schweißen, Schneiden, Bohren
08
Vorrichtungen mit Relativbewegung zwischen Laserstrahlen und Werkstück
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
26
Bearbeitung durch Laserstrahlen z.B. Schweißen, Schneiden, Bohren
36
Abtragen von Material
38
durch Bohren oder Schneiden
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
M
Verfahren oder Mittel, z.B. Batterien, für die direkte Umwandlung von chemischer in elektrische Energie
2
Bauliche Einzelheiten oder Verfahren zur Herstellung der nichtaktiven Teile
14
Scheider; Membranen; Scheidewände; Abstandsstücke
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
101
Gegenstände, hergestellt durch Löten, Schweißen oder Schneiden
16
Bänder oder Bleche nicht festgelegter Länge
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
101
Gegenstände, hergestellt durch Löten, Schweißen oder Schneiden
36
elektrische oder elektronische Hilfsmittel
38
Leiter
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
KRETSCHMAR, Thomas; DE
MAIER, Mirko; DE
KANSTINGER, Adina Kerstin; DE
GOSSEN, Bernhard; DE
DERRA, Mathias; DE
SCHERNER, Martin; DE
PROELL, Johannes; DE
HOLM, Michael; DE
DIESSNER, Christian; DE
SAUERTEIG, Daniel; DE
LETSCH, Andreas; DE
HEROLD, Juergen; DE
REUSCH, Martin; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 216 133.713.09.2017DE
Titel (EN) METHOD FOR CUTTING STRIP-SHAPED ELECTRODE AND SEPARATOR MATERIAL ON A CURVED SURFACE BY MEANS OF A LASER BEAM
(FR) PROCÉDÉ POUR SÉPARER UN MATÉRIAU D'ÉLECTRODE ET SÉPARATEUR EN FORME DE BANDE SUR UNE SURFACE COURBE AU MOYEN D'UN FAISCEAU LASER
(DE) VERFAHREN ZUM TRENNEN BANDFÖRMIGEN ELEKTRODEN- UND SEPARATORMATERIALS AUF EINER GEKRÜMMTEN OBERFLÄCHE UNTER VERWENDUNG EINES LASERSTRAHLES
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a device for cutting off portions (70) of strip-shaped material (66, 82), which is in the form of a reel stock (14). A driven wheel (92) is divided into individual circumferential segments in the circumferential direction. Either vacuum or blowing air is applied to said individual circumferential segments. A laser (96) is associated with the circumferential surface (94) of the driven wheel (92), which laser cuts off a portion (70) of the strip-shaped material (66, 82), which portion is fixed on one of the circumferential segments.
(FR) L'invention concerne un dispositif pour séparer des tronçons (70) d'un matériau (66, 82) en forme de bande se présentant sous la forme d'un stock en bobine (140). Une roue (92) entraînée est divisée en segments périphériques individuels dans la direction périphérique. Ceux-ci sont soumis soit au vide, soit à un air de soufflante. A la surface périphérique (94) de la roue (92) entraînée est associé un laser (96) qui sépare un tronçon (70) fixé sur un des segments périphériques du matériau (66, 82) en forme de bande.
(DE) Die Erfindung bezieht sich auf eine Vorrichtung zum Abtrennen von Abschnitten (70) von bandförmigem Material (66, 82), welches als Spulenvorrat (140) vorliegt. Ein angetriebenes Rad (92) ist in Umfangsrichtung in einzelne Umfangssegmente unterteilt. Diese sind entweder Vakuum beaufschlagt oder mit Blasluft beaufschlagt. Der Umfangsflache (94) des angetriebenen Rades (92) ist ein Laser (96) zugeordnet, der einen auf einem der Umfangssegmente fixierten Abschnitt (70) vom bandförmigen Material (66, 82) abtrennt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)