Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019052825) MIT SCHICHTSILIKAT IMPRÄGNIERTER MELAMIN/FORMALDEHYD-SCHAUMSTOFF
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/052825 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073333
Veröffentlichungsdatum: 21.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 30.08.2018
IPC:
C08J 9/40 (2006.01) ,B29C 44/56 (2006.01) ,C08G 12/32 (2006.01) ,C08L 61/28 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
J
Verarbeitung; Allgemeine Mischverfahren; Nachbehandlung, soweit nicht von den Unterklassen C08B , C08C , C08F , C08G oder C08H228
9
Verarbeiten von makromolekularen Stoffen zu porösen oder zellförmigen Gegenständen oder Materialien; deren Nachbehandlung
36
Nachbehandlung
40
Imprägnieren
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
44
Formgebung durch im Material erzeugten inneren Druck, z.B. Blähen, Schäumen
34
Bestandteile, Einzelheiten oder Zubehörteile; Hilfsmaßnahmen
56
Nachbehandeln von Gegenständen, z.B. zum Ändern der Form
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
G
Makromolekulare Verbindungen, anders erhalten als durch Reaktionen, an denen nur ungesättigte Kohlenstoff-Kohlenstoff-Bindungen beteiligt sind
12
Polykondensate von Aldehyden oder Ketonen nur mit Verbindungen, die Wasserstoff, gebunden an Stickstoff, enthalten
02
von Aldehyden
26
mit heterocyclischen Verbindungen
30
mit substituierten Triazinen
32
Melaminen
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
L
Massen auf Basis makromolekularer Verbindungen
61
Massen auf Basis von Polykondensaten von Aldehyden oder Ketonen; Massen auf Basis von Derivaten solcher Polymere
20
Polykondensate von Aldehyden oder Ketonen nur mit Verbindungen, die Wasserstoff gebunden an Stickstoff enthalten
26
von Aldehyden mit heterocyclischen Verbindungen
28
mit Melamin
Anmelder:
BASF SE [DE/DE]; Carl-Bosch-Str. 38 67056 Ludwigshafen am Rhein, DE
Erfinder:
WEISSE, Sebastian Alexander; DE
STEINKE, Tobias Heinz; DE
VATH, Bernhard; DE
LENZ, Werner; DE
Vertreter:
FÉAUX DE LACROIX, Stefan; DE
Prioritätsdaten:
17190519.312.09.2017EP
Titel (EN) PHYLLOSILICATE-IMPREGNATED MELAMINE-FORMALDEHYDE FOAM
(FR) MOUSSE DE MÉLAMINE/FORMALDÉHYDE IMPRÉGNÉE DE PHYLLOSILICATE
(DE) MIT SCHICHTSILIKAT IMPRÄGNIERTER MELAMIN/FORMALDEHYD-SCHAUMSTOFF
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a melamine-formaldehyde foam having an open-cell foam structure, said foam structure being impregnated. Said impregnation contains at least one particulate, aminosilane surface-modified phyllosilicate and at least one polyurethane dispersion that is anionically and/or non-ionically stabilized.
(FR) L'invention concerne une mousse de mélamine/formaldéhyde à structure en mousse à cellules ouvertes, comprenant une imprégnation qui est appliquée sur la structure en mousse et qui contient au moins un phyllosilicate particulaire modifié en surface par un aminosilane et au moins une dispersion de polyuréthane qui est stabilisée anioniquement et/ou non ioniquement.
(DE) Melamin/Formaldehyd-Schaumstoff mit Offenzelligem Schaumstoffgerüst, mit einer auf das Schaumstoffgerüst aufgebrachten Imprägnierung, die mindestens ein mit Aminosilan oberflächenmodifiziertes teilchenformiges Schichtsilikat und mindestens eine Polyurethandispersion, die anionisch und/oder nichtionisch stabilisiert ist, enthält.
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)