Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019052788) HALTEVORRICHTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/052788 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/072592
Veröffentlichungsdatum: 21.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 22.08.2018
IPC:
F02B 67/04 (2006.01) ,F16B 2/00 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
02
Brennkraftmaschinen; mit Heißgas oder Abgasen betriebene Kraftmaschinenanlagen
B
Brennkraftmaschinen mit innerer Verbrennung mit Verdrängerwirkung; Brennkraftmaschinen allgemein
67
Brennkraftmaschinen mit Hilfseinrichtungen in anderweitig nicht vorgesehener Anordnung, z.B. für verschiedene Funktionen; anderweitig nicht vorgesehene Antriebe von Hilfseinrichtungen für Brennkraftmaschinen
04
Mechanischer Antrieb von Hilfseinrichtungen
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
B
Vorrichtungen zum Befestigen oder Sichern von Konstruktionselementen oder Maschinenteilen, z.B. Nägel, Bolzen, Schrauben, Sprengringe, Klemmen, Klammern oder Keile; Verbindungen oder Verbinden
2
Kraftschlüssige, lösbare Verbindungen
Anmelder:
ROBERT BOSCH GMBH [DE/DE]; Postfach 30 02 20 70442 Stuttgart, DE
Erfinder:
MAHFOUDH, Samir; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 216 217.113.09.2017DE
Titel (EN) HOLDER DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE RETENUE
(DE) HALTEVORRICHTUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a holder device (10) for fastening an apparatus (12), in particular a pump, to a motor vehicle, comprising an elastomer holder (14) for receiving the apparatus (12). According to the invention, the elastomer holder (14) is formed as an elongate element and the ends (26) thereof are connected to one another, in particular in a frictionally engaged and/or form-fitting and/or integrally bonded manner, by a holding means to form an encompassing element. The invention further relates to a method for producing a holding device according to the invention.
(FR) L'invention concerne un dispositif de retenue (10) destiné à fixer un ensemble (12), notamment une pompe, à un véhicule automobile, au moyen d'un support élastomère (14) destiné à recevoir l'ensemble (12). Selon l'invention, le support élastomère (14) est conçu sous forme d'élément oblong, et dont les extrémités (26) sont reliées l'une à l'autre par un moyen de retenue sur un élément formant enceinte, en particulier à force et/ou par complémentarité de forme et/ou par liaison de matière. L'invention concerne en outre un procédé de fabrication d'un dispositif de retenue selon l'invention.
(DE) Die Erfindung betrifft eine Haltevorrichtung (10) zur Befestigung eines Aggregats (12), insbesondere einer Pumpe, an einem Kraftfahrzeug, mit einem Elastomerhalter (14) zur Aufnahme des Aggregats (12) Es wird vorgeschlagen, dass der Elastomerhalter (14) als langgestrecktes Element ausgebildet ist und dessen Enden (26) miteinander durch ein Haltemittel zu einem Umschlusselement, insbesondere kraftschlüssig und/oder formschlüssig und/oder stoffschlüssig, verbunden sind. Weiterhin betrifft die Erfindung ein Verfahren zur Herstellung einer erfindungsgemäßen Haltevorrichtung.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)