Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019050923) METHODS OF USING DANTROLENE TO TREAT NERVE AGENT EXPOSURE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/050923 Internationale Anmeldenummer PCT/US2018/049515
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 05.09.2018
IPC:
A61K 31/4178 (2006.01) ,A61K 31/444 (2006.01) ,A61K 31/46 (2006.01) ,A61K 31/5517 (2006.01) ,A61K 45/06 (2006.01) ,A61P 25/08 (2006.01) ,A61P 21/02 (2006.01) ,A61P 39/02 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
31
Arzneimittel, die organische Wirkstoffe enthalten
33
Heterocyclische Verbindungen
395
mit Stickstoff als Ring-Heteroatom, z.B. Guanethidine, Rifamycine
41
mit fünfgliedrigen Ringen mit zwei oder mehr Ring-Heteroatomen, von denen mindestens eines Stickstoff ist, z.B. Tetrazol
4164
1,3-Diazole
4178
nicht kondensiert und weitere heterocyclische Ringe enthaltend, z.B. Pilocarpin, Nitrofurantoin
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
31
Arzneimittel, die organische Wirkstoffe enthalten
33
Heterocyclische Verbindungen
395
mit Stickstoff als Ring-Heteroatom, z.B. Guanethidine, Rifamycine
435
mit sechsgliedrigen Ringen mit einem Stickstoffatom als einzigem Ring-Heteroatom
44
Nicht kondensierte Pyridine; Hydrierte Derivate davon
4427
mit weiteren heterocyclischen Ringsystemen
444
mit einem sechsgliedrigen Ring mit Stickstoff als Ring-Heteroatom, z.B. Amrinon
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
31
Arzneimittel, die organische Wirkstoffe enthalten
33
Heterocyclische Verbindungen
395
mit Stickstoff als Ring-Heteroatom, z.B. Guanethidine, Rifamycine
435
mit sechsgliedrigen Ringen mit einem Stickstoffatom als einzigem Ring-Heteroatom
46
8-Aza-bicyclo [3,2,1]octan; Derivate davon, z.B. Atropin, Cocain
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
31
Arzneimittel, die organische Wirkstoffe enthalten
33
Heterocyclische Verbindungen
395
mit Stickstoff als Ring-Heteroatom, z.B. Guanethidine, Rifamycine
55
mit siebengliedrigen Ringen, z.B. Azelastin, Pentylentetrazol
551
mit zwei Stickstoffatomen als Ring-Heteroatome, z.B. Clozapin, Dilazep
5513
1,4-Benzodiazepine, z.B. Diazepam
5517
kondensiert mit fünfgliedrigen Ringen, die Stickstoff als Ring-Heteroatom enthalten, z.B. Imidazobenzodiazepine, Triazolam
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
K
Präparate für medizinische, zahnärztliche oder kosmetische Zwecke
45
Arzneimittel, die Wirkstoffe enthalten, die nicht in den Gruppen A61K31/-A61K41/116
06
Gemische von Wirkstoffen ohne chemische Charakterisierung, z.B. Antiphlogistika und Kardiaka
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
P
Spezifische therapeutische Aktivität von chemischen Verbindungen oder medizinischen Zubereitungen
25
Arzneimittel gegen Störungen des Nervensystems
08
Antiepileptika; Anticonvulsiva
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
P
Spezifische therapeutische Aktivität von chemischen Verbindungen oder medizinischen Zubereitungen
21
Arzneimittel gegen Störungen des muskulären oder neuromuskulären Systems
02
Muskelrelaxantia, z.B. gegen Tetanus oder Krämpfe
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
P
Spezifische therapeutische Aktivität von chemischen Verbindungen oder medizinischen Zubereitungen
39
Allgemein schützende oder schädlichen Einflüssen entgegenwirkende Mittel
02
Antidota
Anmelder:
EAGLE PHARMACEUTICALS, INC. [US/US]; 50 Tice Boulevard Woodcliff Lake, NJ 07677, US
Erfinder:
HEPNER, Adrian; US
Vertreter:
LODISE, Stephanie, A.; US
Prioritätsdaten:
62/554,04905.09.2017US
62/674,40621.05.2018US
Titel (EN) METHODS OF USING DANTROLENE TO TREAT NERVE AGENT EXPOSURE
(FR) MÉTHODES D'UTILISATION DU DANTROLÈNE POUR TRAITER L'EXPOSITION À UN AGENT NEUROTOXIQUE
Zusammenfassung:
(EN) The disclosure is directed to methods of treating subjects exposed to nerve agents with dantrolene, or a pharmaceutically acceptable salt thereof.
(FR) La présente divulgation concerne des méthodes de traitement de sujets ayant été exposés à des agents neurotoxiques à l'aide de dantrolène, ou d'un sel pharmaceutiquement acceptable de celui-ci.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)