Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019050877) METHOD AND SYSTEM FOR MEASURING BINOCULAR ALIGNMENT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/050877 Internationale Anmeldenummer PCT/US2018/049428
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 04.09.2018
IPC:
A61B 3/00 (2006.01) ,A61B 3/032 (2006.01) ,A61B 3/08 (2006.01) ,A61B 3/09 (2006.01) ,A61B 3/10 (2006.01) ,A61B 3/113 (2006.01) ,A61B 3/14 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
3
Apparate zum Prüfen der Augen; Instrumente zum Untersuchen der Augen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
3
Apparate zum Prüfen der Augen; Instrumente zum Untersuchen der Augen
02
Subjektive Geräte, d.h. Untersuchungsgeräte, die eine aktive Mitarbeit des Patienten erfordern
028
zum Prüfen der Sehschärfe; zur Bestimmung der Brechkraft, z.B. Phoropter
032
Vorrichtungen zur Darbietung von Testfiguren oder Sehzeichen, z.B. Sehzeichenprojektoren
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
3
Apparate zum Prüfen der Augen; Instrumente zum Untersuchen der Augen
02
Subjektive Geräte, d.h. Untersuchungsgeräte, die eine aktive Mitarbeit des Patienten erfordern
08
zum Prüfen des binokularen oder stereoskopischen Sehvermögens, z.B. des Schielens
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
3
Apparate zum Prüfen der Augen; Instrumente zum Untersuchen der Augen
02
Subjektive Geräte, d.h. Untersuchungsgeräte, die eine aktive Mitarbeit des Patienten erfordern
09
zum Prüfen der Akkommodation des Auges
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
3
Apparate zum Prüfen der Augen; Instrumente zum Untersuchen der Augen
10
objektive Geräte, d.h. Geräte zur Augenuntersuchung, die von der Wahrnehmung oder Reaktion des Patienten unabhängig sind
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
3
Apparate zum Prüfen der Augen; Instrumente zum Untersuchen der Augen
10
objektive Geräte, d.h. Geräte zur Augenuntersuchung, die von der Wahrnehmung oder Reaktion des Patienten unabhängig sind
113
zum Feststellen oder Aufzeichnen von Augenbewegungen
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
B
Diagnostik; Chirurgie; Identifizierung
3
Apparate zum Prüfen der Augen; Instrumente zum Untersuchen der Augen
10
objektive Geräte, d.h. Geräte zur Augenuntersuchung, die von der Wahrnehmung oder Reaktion des Patienten unabhängig sind
14
Geräte, die in besonderer Weise zum Fotografieren des Auges eingerichtet sind
Anmelder:
EYEBRAIN MEDICAL, INC. [US/US]; 3184-C Airway Avenue Costa Mesa, CA 92626, US
Erfinder:
KRALL, Jeffrey P.; US
PLUMLEY, Aric; US
Vertreter:
ZIMANYI, Gergely T.; US
Prioritätsdaten:
15/696,16105.09.2017US
Titel (EN) METHOD AND SYSTEM FOR MEASURING BINOCULAR ALIGNMENT
(FR) PROCÉDÉ ET SYSTÈME DE MESURE D'ALIGNEMENT BINOCULAIRE
Zusammenfassung:
(EN) Embodiments of the invention include a method to determine a binocular alignment, the method comprising: measuring a disassociated phona of a first eye and a second eye of a patient at an apparent distance; and determining an accommodative convergence of the first eye and the second eye at the apparent distance using the measured disassociated phoria. In other embodiments, a system to determine a binocular alignment comprises a stereo display, for a projection of images for a first eye and a second eye; an accommodation optics, to modify the projection of the images according to an apparent distance; an eye tracker, to track an orientation of the first eye and the second eye; and a computer, coupled to the stereo display, the accommodation optics and the eye tracker, to manage a detennination of the binocular alignment.
(FR) L'invention concerne, dans des modes de réalisation, un procédé pour déterminer un alignement binoculaire, qui consiste : à mesurer un phona dissocié d'un premier oeil et d'un second oeil d'un patient, à une distance apparente; et à déterminer une convergence accommodative du premier oeil et du second oeil à la distance apparente au moyen de la phorie dissociée mesurée. Dans d'autres modes de réalisation, un système servant à déterminer un alignement binoculaire comprend : un écran stéréo pour projeter des images pour un premier oeil et un second oeil; une optique d'accommodation pour modifier la projection des images selon une distance apparente; un dispositif de suivi d'oeil pour suivre une orientation du premier oeil et du second oeil; et un ordinateur couplé à l'écran stéréo, à l'optique d'accommodation et au dispositif de suivi d'oeil pour gérer une détenination de l'alignement binoculaire.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)