Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019050746) METHODS AND SYSTEMS FOR USER RECOGNITION AND EXPRESSION FOR AN AUTOMOBILE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/050746 Internationale Anmeldenummer PCT/US2018/048645
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 29.08.2018
IPC:
H04L 29/06 (2006.01) ,B60W 50/12 (2012.01) ,G07C 9/00 (2006.01) ,H04L 9/32 (2006.01) ,H04W 12/06 (2009.01) ,B60W 40/08 (2012.01) ,G06F 21/32 (2013.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
29
Anordnungen, Apparate, Schaltkreise oder Systeme, die nicht von einer der Gruppen H04L1/-H04L27/133
02
Steuerung der Nachrichtenübermittlung; Aufbereitung der Nachrichtenübermittlung
06
gekennzeichnet durch ein Protokoll
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
W
Gemeinsame Steuerung oder Regelung von Fahrzeug-Unteraggregaten verschiedenen Typs oder verschiedener Funktion; Steuerungs- oder Regelungssysteme besonders ausgebildet für Hybrid-Fahrzeuge; Antriebs-Steuerungssysteme von Straßenfahrzeugen für Verwendungszwecke, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregats betreffen
50
Einzelheiten von Steuerungs- oder Regelungssystemen der Antriebs-Steuerung von Straßenfahrzeugen, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregates betreffen
08
Interaktion zwischen Fahrer und dem Steuerungs- oder Regelungssystems
12
Begrenzen der Fahrerkontrolle abhängig vom Fahrzeugzustand, z.B. Hilfsmittel zur Blockade der Steuereingaben zur Vermeidung unsicherer Bedienung
G Physik
07
Kontrollvorrichtungen
C
Zeit- oder Anwesenheitskontrollgeräte; Registrieren oder Anzeigen des Arbeitens von Maschinen; Erzeugen von Zufallszahlen; Wahlmaschinen oder Lotteriegeräte; Anordnungen, Systeme oder Vorrichtungen zum Kontrollieren, soweit nicht anderweitig vorgesehen
9
Individuelle Registriervorrichtungen an Ein- und Ausgängen
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
L
Übertragung digitaler Information, z.B. Telegrafieverkehr
9
Anordnungen für geheimen oder zugriffsgesicherten Nachrichtenverkehr
32
umfassend Mittel zur Feststellung der Identität oder der Berechtigung eines Benutzers des Systems
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
W
Drahtlose Kommunikationsnetze
12
Sicherheitsanordnungen, z.B. Zugriffssicherheit oder Missbrauchserkennung; Authentifizierung, z.B. Überprüfung der Benutzeridentität oder –berechtigung; Schutz der Privatsphäre oder Anonymität
06
Authentifizierung
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
W
Gemeinsame Steuerung oder Regelung von Fahrzeug-Unteraggregaten verschiedenen Typs oder verschiedener Funktion; Steuerungs- oder Regelungssysteme besonders ausgebildet für Hybrid-Fahrzeuge; Antriebs-Steuerungssysteme von Straßenfahrzeugen für Verwendungszwecke, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregats betreffen
40
Berechnung von Fahr-Parametern von Antriebs-Steuerungssystemen von Straßenfahrzeugen, die nicht die Steuerung oder Regelung eines bestimmten Unteraggregates betreffen
08
Fahrer oder Fahrgäste betreffend
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
21
Sicherheitseinrichtungen zum Schutz von Rechnern, deren Bestandteilen, von Programmen oder Daten gegen unberechtigten Zugriff
30
Authentifizierung, d.h. Feststellung der Identität oder Berechtigung von authentisierbaren Entitäten (Sicherheitsprinzipalen)
31
Benutzerauthentifizierung
32
mittels biometrischer Daten, z.B. Fingerabdrücken, Iriserkennung [Iris-Scans] oder Stimmabdrücken [Voiceprints]
Anmelder:
BYTON NORTH AMERICA CORPORATION [US/US]; 4201 Burton Drive Santa Clara, California 95054, US
Erfinder:
LUCHNER, Wolfram; US
VEIT, Eric; US
Vertreter:
VINCENT, Lester J.; US
MALLIE, Michael J.; US
Prioritätsdaten:
15/695,80005.09.2017US
Titel (EN) METHODS AND SYSTEMS FOR USER RECOGNITION AND EXPRESSION FOR AN AUTOMOBILE
(FR) PROCÉDÉS ET SYSTÈMES DE RECONNAISSANCE ET D'EXPRESSION D'UTILISATEUR POUR UNE AUTOMOBILE
Zusammenfassung:
(EN) Methods and systems are disclosed for user recognition and express for an automobile. For one example, a data processing system for an automobile includes a database, a user capture device, and a computer. The database stores at least an image of a user of the automobile. The user capture device captures at least an image of the user. The computer is coupled to the database and the user capture device. The computer allows the user access to the automobile if the user is authenticated as a valid user by determining if stored image of the user match the captured image of the user. The facial features can include two-dimensional (2D) or three-dimensional (3D) images including facial features. The computer allows the user access to the automobile and controls of the automobile if the user is authenticated as a valid user. The computer can also deny the user access to the automobile and controls of the automobile if the user is not authenticated as a valid user. The user can be a driver or a passenger of the automobile. The computer can also configure settings or preferences for the driver or passenger if authenticated as a valid user.
(FR) L'invention concerne des procédés et des systèmes de reconnaissance et d'expression d'utilisateur pour une automobile. Selon un exemple, un système de traitement de données pour une automobile comprend une base de données, un dispositif de capture d'utilisateur et un ordinateur. La base de données stocke au moins une image d'un utilisateur de l'automobile. Le dispositif de capture d'utilisateur capture au moins une image de l'utilisateur. L'ordinateur est couplé à la base de données et au dispositif de capture d'utilisateur. L'ordinateur permet à l'utilisateur d'accéder à l'automobile lorsque l'utilisateur est authentifié en tant qu'un utilisateur valide en déterminant si l'image stockée de l'utilisateur correspond à l'image capturée de l'utilisateur. Les caractéristiques faciales peuvent comprendre des images bidimensionnelles (2D) ou tridimensionnelles (3D) comprenant des caractéristiques faciales. L'ordinateur permet à l'utilisateur d'accéder à l'automobile et de commander celle-ci lorsque l'utilisateur est authentifié en tant qu'utilisateur valide. L'ordinateur peut également refuser l'accès de l'automobile et sa commande à l'utilisateur si celui-ci n'est pas authentifié en tant qu'utilisateur valide. L'utilisateur peut être un conducteur ou un passager de l'automobile. L'ordinateur peut également configurer des paramètres ou des préférences pour le conducteur ou le passager lorsqu'il est authentifié en tant qu'utilisateur valide.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)