Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019050623) SYSTEM AND METHOD FOR ENHANCED MAGNET WIRE INSULATION
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/050623 Internationale Anmeldenummer PCT/US2018/042217
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 16.07.2018
IPC:
H01B 3/30 (2006.01) ,H02K 5/132 (2006.01) ,H02K 3/46 (2006.01) ,H01B 3/42 (2006.01) ,H01B 7/29 (2006.01) ,H02K 3/44 (2006.01) ,H02K 3/30 (2006.01)
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
B
Kabel; Leiter; Isolatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer leitenden, isolierenden oder dielektrischen Eigenschaften
3
Isolatoren oder isolierende Körper, gekennzeichnet durch den isolierenden Werkstoff; Auswahl von Werkstoffen hinsichtlich ihrer isolierenden oder dielektrischen Eigenschaften
18
hauptsächlich aus organischen Stoffen bestehend
30
Kunststoffe; Harze; Wachse
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
5
Gehäuse; Kapselungen; Halterungen
04
Gehäuse oder Kapselungen, gekennzeichnet durch deren Gestalt, Form oder Aufbau
12
besonders für die Verwendung in Flüssigkeit oder Gas ausgebildet
132
Tauchpumpenmotoren
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
3
Einzelheiten der Wicklungen
46
Befestigen der Wicklungen am Ständer oder Läufer
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
B
Kabel; Leiter; Isolatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer leitenden, isolierenden oder dielektrischen Eigenschaften
3
Isolatoren oder isolierende Körper, gekennzeichnet durch den isolierenden Werkstoff; Auswahl von Werkstoffen hinsichtlich ihrer isolierenden oder dielektrischen Eigenschaften
18
hauptsächlich aus organischen Stoffen bestehend
30
Kunststoffe; Harze; Wachse
42
Polyester; Polyether; Polyacetale
H Elektrotechnik
01
Grundlegende elektrische Bauteile
B
Kabel; Leiter; Isolatoren; Auswahl der Werkstoffe hinsichtlich ihrer leitenden, isolierenden oder dielektrischen Eigenschaften
7
Isolierte Leiter oder Kabel, gekennzeichnet durch ihre Form
17
Schutzvorrichtungen gegen durch äußere Einflüsse hervorgerufene Schäden, z.B. Mäntel oder Bewehrungen
29
durch extreme Temperaturen oder durch Flammen
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
3
Einzelheiten der Wicklungen
44
Schutz gegen Feuchtigkeit oder chemische Einwirkung; Wicklungen, die speziell für die Verwendung in Flüssigkeit oder Gas geeignet sind
H Elektrotechnik
02
Erzeugung, Umwandlung oder Verteilung von elektrischer Energie
K
Dynamoelektrische Maschinen
3
Einzelheiten der Wicklungen
30
Wicklungen, gekennzeichnet durch das Isolationsmaterial
Anmelder:
HALLIBURTON ENERGY SERVICES, INC. [US/US]; 3000 N. Sam Houston Parkway E. Houston, Texas 77032, US
Erfinder:
PARMETER, Larry; US
LEAMY, Brett; US
LUNK, David; US
JOHNSON, Keith; US
Vertreter:
PEACOCK, Gregg, A.; US
Prioritätsdaten:
15/701,16411.09.2017US
Titel (EN) SYSTEM AND METHOD FOR ENHANCED MAGNET WIRE INSULATION
(FR) SYSTÈME ET PROCÉDÉ POUR ISOLATION DE FIL DE BOBINAGE AMÉLIORÉE
Zusammenfassung:
(EN) A method of making an enhanced magnet wire insulation suited for an electric submersible motor application is described. The method includes drawing copper magnet wire to size and cleaning the copper magnet wire. The method includes pulling the copper magnet wire through a polyimide wrap machine to produce wrapped copper magnet wire and placing the wrapped copper magnet wire around a spool. The method includes heating the wrapped copper magnet wire by unspooling the wrapped magnet wire through a tube comprising an induction coil and removing moisture from the heated, wrapped copper magnet wire by creating at least a partial vacuum inside the tube. The method includes redrawing the wrapped copper magnet wire through an extrusion mold after moisture is removed. The method includes applying molten PEEK to the wrapped copper magnet wire to produce enhanced magnet wire and winding the enhanced magnet wire into an induction motor.
(FR) L'invention concerne un procédé de fabrication d'une isolation de fil de bobinage améliorée appropriée pour une application de moteur électrique submersible. Le procédé comprend le tréfilage d'un fil de bobinage en cuivre à dimension, et le nettoyage du fil de bobinage en cuivre. Le procédé comprend le passage du fil de bobinage en cuivre à travers une enveloppeuse sous polyimide pour produire un fil de bobinage en cuivre enveloppé, et le placement du fil de bobinage en cuivre enveloppé autour d'une bobine. Le procédé comprend le chauffage du fil d'aimant de cuivre enveloppé par débobinage du fil de bobinage enveloppé à travers un tube comprenant une bobine d'induction, et l'élimination de l'humidité du fil de bobinage en cuivre enveloppé chauffé par création d'au moins un vide partiel à l'intérieur du tube. Le procédé comprend le ré-étirage du fil de bobinage en cuivre enveloppé à travers un moule d'extrusion après que l'humidité a été éliminée. Le procédé comprend l'application de PEEK fondu sur le fil de bobinage en cuivre enveloppé pour produire un fil de bobinage amélioré, et l'enroulement du fil de bobinage amélioré dans un moteur à induction.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)