Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019049778) BACTERICIDAL AGENT COMPOSITION AND METHOD FOR CONTROLLING CROP DISEASE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/049778 Internationale Anmeldenummer PCT/JP2018/032317
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 31.08.2018
IPC:
A01N 43/10 (2006.01) ,A01N 37/18 (2006.01) ,A01P 3/00 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
N
Konservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
43
Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, die heterocyclische Verbindungen enthalten
02
welche Ringe mit einem oder mehr Sauerstoff- oder Schwefelatomen als einzige Ringheteroatome aufweisen
04
mit einem einzigen Heteroatom
06
fünfgliedrige Ringe
10
mit Schwefel als Ringheteroatom
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
N
Konservieren von Körpern von Menschen, Tieren, Pflanzen oder deren Teilen; Biozide, z.B. als Desinfektionsmittel, als Pestizide oder als Herbizide; Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen; Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums
37
Biozide, Mittel zum Vertreiben oder Anlocken von Schädlingen oder Mittel zum Beeinflussen des Pflanzenwachstums, die organische Verbindungen mit einem Kohlenstoffatom enthalten, das drei Bindungen zu Heteroatomen mit höchstens zwei Bindungen zu Halogen aufweist, z.B. Carbonsäuren
18
mit der Gruppe -CO-N , z.B. Carbonsäureamide oder -imide; deren Thio-Analoga
A Täglicher Lebensbedarf
01
Landwirtschaft; Forstwirtschaft; Tierzucht; Jagen; Fallenstellen; Fischfang
P
Biozide Wirkung, Schädlinge vertreibende, Schädlinge anlockende oder Pflanzenwachstum regulierende Wirkung von chemischen Verbindungen oder Mitteln
3
Fungizide
Anmelder:
石原産業株式会社 ISHIHARA SANGYO KAISHA, LTD. [JP/JP]; 大阪府大阪市西区江戸堀一丁目3番15号 3-15, Edobori 1-chome, Nishi-ku, Osaka-shi, Osaka 5500002, JP
住友化学株式会社 SUMITOMO CHEMICAL COMPANY, LIMITED [JP/JP]; 東京都中央区新川二丁目27番1号 27-1, Shinkawa 2-chome, Chuo-ku, Tokyo 1048260, JP
Erfinder:
阿部 ゆずか ABE, Yuzuka; JP
西見 周子 NISHIMI, Shuko; JP
Vertreter:
山尾 憲人 YAMAO, Norihito; JP
落合 康 OCHIAI, Ko; JP
Prioritätsdaten:
2017-17075906.09.2017JP
Titel (EN) BACTERICIDAL AGENT COMPOSITION AND METHOD FOR CONTROLLING CROP DISEASE
(FR) COMPOSITION D'AGENT BACTÉRICIDE ET PROCÉDÉ DE LUTTE CONTRE DES MALADIES DES CULTURES
(JA) 殺菌剤組成物及び作物の病害防除方法
Zusammenfassung:
(EN) The present invention addresses the problem of compensating for shortcomings of the conventional bactericidal agents and achieving a steady controlling effect. The present invention provides: a bactericidal agent composition characterized by containing isofetamide and mandestrobin as active ingredients; and a method for controlling a crop disease, characterized by applying isofetamide and mandestrobin to a crop.
(FR) La présente invention aborde le problème lié à la compensation des inconvénients des agents bactéricides classiques et à l'obtention d'un effet de lutte stable. La présente invention concerne : une composition d'agent bactéricide caractérisée en ce qu'elle contient de l'isofétamide et de la mandestrobine en tant que principes actifs ; et un procédé de lutte contre une maladie des cultures, caractérisé par l'application d'isofétamide et de mandestrobine à une culture.
(JA) 本発明は、従来の殺菌剤の欠点を補完し、安定した防除効果をもたらすことを課題とし、イソフェタミドとマンデストロビンとを有効成分として含有することを特徴とする殺菌剤組成物、およびイソフェタミドとマンデストロビンとを作物に施用することを特徴とする作物の病害防除方法を提供する。
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Japanisch (JA)
Anmeldesprache: Japanisch (JA)