Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019049696) PACKING CONTAINER AND SHEET MATERIAL FOR PACKING CONTAINER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/049696 Internationale Anmeldenummer PCT/JP2018/031444
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 24.08.2018
IPC:
B65D 5/50 (2006.01) ,B65D 5/22 (2006.01) ,B65D 5/30 (2006.01) ,B65D 5/44 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
5
Steife oder halbsteife Behältnisse mit vieleckigem Querschnitt, z.B. Kästen, Schachteln, tablettartige Behältnisse, die durch Falten oder Aufrichten eines oder mehrerer aus Papier gebildeter Zuschnitte geformt sind
42
Einzelheiten an Behältnissen oder faltbaren oder aufrichtbaren Behältniszuschnitten
44
einstückige, ein- oder angefügte Teile, die innere oder äußere Ausrüstungen bilden
50
innere Trag- oder Schutzelemente für die Inhalte
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
5
Steife oder halbsteife Behältnisse mit vieleckigem Querschnitt, z.B. Kästen, Schachteln, tablettartige Behältnisse, die durch Falten oder Aufrichten eines oder mehrerer aus Papier gebildeter Zuschnitte geformt sind
20
durch Auffalten von mit einem an allen Seiten eines Mittelfeldes verbundenen Teilen, um einen Behälterkörper zu bilden, z.B. von tablettähnlicher Form
22
die aufgerichtet gehalten werden durch Verlängerungen an einer oder mehreren Seiten, die übereinandergelegt sind, um Verlängerungen der angrenzenden Seiten einzuschließen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
5
Steife oder halbsteife Behältnisse mit vieleckigem Querschnitt, z.B. Kästen, Schachteln, tablettartige Behältnisse, die durch Falten oder Aufrichten eines oder mehrerer aus Papier gebildeter Zuschnitte geformt sind
20
durch Auffalten von mit einem an allen Seiten eines Mittelfeldes verbundenen Teilen, um einen Behälterkörper zu bilden, z.B. von tablettähnlicher Form
30
mit Zungenschlitz- oder ähnlichen Verbindungen zwischen den Seiten und Verlängerungen der anderen Seiten
B Arbeitsverfahren; Transportieren
65
Fördern; Packen; Lagern; Handhaben dünner oder fadenförmiger Werkstoffe
D
Behältnisse zur Lagerung oder zum Transport von Gegenständen oder Materialien [Container], z.B. Säcke, Beutel, Fässer, Flaschen, Dosen, Kästen, Büchsen, Schachteln, Packkörbe, Tonnen, Gläser, Flüssigkeitsbehälter, Trichtersilos, Transportbehälter; Zubehör, Verschlüsse oder Ausrüstungen hierfür; Verpackungselemente; Verpackungen
5
Steife oder halbsteife Behältnisse mit vieleckigem Querschnitt, z.B. Kästen, Schachteln, tablettartige Behältnisse, die durch Falten oder Aufrichten eines oder mehrerer aus Papier gebildeter Zuschnitte geformt sind
42
Einzelheiten an Behältnissen oder faltbaren oder aufrichtbaren Behältniszuschnitten
44
einstückige, ein- oder angefügte Teile, die innere oder äußere Ausrüstungen bilden
Anmelder:
三菱重工サーマルシステムズ株式会社 MITSUBISHI HEAVY INDUSTRIES THERMAL SYSTEMS, LTD. [JP/JP]; 東京都港区港南二丁目16番5号 16-5, Konan 2-Chome, Minato-ku, Tokyo 1088215, JP
Erfinder:
藤井 寛之 FUJII, Hiroyuki; JP
松本 創一郎 MATSUMOTO, Soichiro; JP
Vertreter:
藤田 考晴 FUJITA, Takaharu; JP
Prioritätsdaten:
2017-17213907.09.2017JP
Titel (EN) PACKING CONTAINER AND SHEET MATERIAL FOR PACKING CONTAINER
(FR) RÉCIPIENT D'EMBALLAGE ET MATÉRIAU EN FEUILLE POUR RÉCIPIENT D'EMBALLAGE
(JA) 梱包容器及び梱包容器用シート材
Zusammenfassung:
(EN) The purpose of the present invention is to reduce the number of components and the amount of materials used while reliably fixing a packed object having inclined surfaces formed on each side thereof and preventing deformation when stacking. A packing container (1) is provided with: first inclined surface sections (8) that are connected to a bottom surface section (5) via a first folding line (11) and installed so as to be inclined with respect to the bottom surface section (5); and first side surface sections (6) connected to the first inclined surface sections (8) via a second folding line (12) parallel to the first folding line (11). The packing container (1) additionally comprises: first notches connecting the edges of the first folding lines (11) with the edges of the second folding lines (12) and formed such that the bottom surface section (5) and the first inclined sections (8) are separated and the first side surface sections (6) and the first inclined surface sections (8) are separated; and second notches that are formed parallel to the first folding lines (11) and the second folding lines (12), that connect either the edges of the first side surface sections (6) or the edges of the bottom surface section (5) with an intermediate section of the first notches, and that are formed such that the bottom surface section (5) and the first side surface sections (6) are separated.
(FR) La présente invention vise à réduire le nombre d'éléments et la quantité de matériaux utilisés tout en fixant de manière fiable un objet emballé ayant des surfaces inclinées formées sur chacun de ses côtés et en empêchant la déformation lors de l'empilement. À cet effet, un récipient d'emballage (1) comporte : des premières sections de surface inclinées (8) qui sont reliées à une section de surface inférieure (5) par l'intermédiaire d'une première ligne de pliage (11) et installées de façon à être inclinées par rapport à la section de surface inférieure (5); et des premières sections de surface latérale (6) reliées aux premières sections de surface inclinées (8) par l'intermédiaire d'une seconde ligne de pliage (12) parallèle à la première ligne de pliage (11). Le récipient d'emballage (1) comprend en outre : des premières encoches reliant les bords des premières lignes de pliage (11) aux bords des secondes lignes de pliage (12) et formées de telle sorte que la section de surface inférieure (5) et les premières sections inclinées (8) sont séparées et les premières sections de surface latérale (6) et les premières sections de surface inclinées (8) sont séparées; et des secondes encoches qui sont formées parallèlement aux premières lignes de pliage (11) et aux secondes lignes de pliage (12), qui relient les bords des premières sections de surface latérale (6) ou les bords de la section de surface inférieure (5) à une section intermédiaire des premières encoches, et qui sont formées de telle sorte que la section de surface inférieure (5) et les premières sections de surface latérale (6) sont séparées.
(JA) 部品点数や使用材料を低減しつつ、各辺に傾斜面が形成された被梱包物を確実に固定したり、積載時の変形を防止することを目的とする。梱包容器(1)は、第1折曲げ線(11)を介して底面部(5)に接続され、底面部(5)に対して傾斜して設置される第1斜面部(8)と、第1折曲げ線(11)に対して平行な第2折曲げ線(12)を介して第1斜面部(8)に接続された第1側面部(6)とを備え、第1折曲げ線(11)の端部と第2折曲げ線(12)の端部とを結び、底面部(5)と第1斜面部(8)が分離され、かつ、第1側面部(6)と第1斜面部(8)が分離されるように形成された第1切込みと、第1折曲げ線(11)及び第2折曲げ線(12)に対して平行に形成され、第1側面部(6)の端部又は底面部(5)の端部と第1切込みの中間部とを結び、底面部(5)と第1側面部(6)が分離されるように形成された第2切込みとを有する。
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Japanisch (JA)
Anmeldesprache: Japanisch (JA)