Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019048586) HYBRIDBAUTEIL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/048586 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/074080
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 07.09.2018
IPC:
B32B 15/08 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
32
Schichtkörper
B
Schichtkörper, d.h. aus Ebenen oder gewölbten Schichten, z.B. mit zell- oder wabenförmiger Form, aufgebaute Erzeugnisse
15
Schichtkörper, die als wichtigen Bestandteil Metall enthalten
04
enthaltend Metall als hauptsächlichen oder einzigen Bestandteil einer Schicht, die an einer anderen Schicht aus besonderem Werkstoff anliegt
08
aus Kunstharz
Anmelder:
NOLAX AG [CH/CH]; Eichenstrasse 12 6203 Sempach Station, CH
Erfinder:
VOGLER, Christian; DE
FREY, Thomas; CH
KOCH, David; CH
TRABER, Bruno; CH
Vertreter:
WILMING, Martin; CH
MÜLLER, Christoph; CH
DR. WELCH, Andreas; CH
DR. NIESWAND, Martina; CH
DR. BALLIEL-ZAKOWICZ, Stephan; CH
GROB, Thomas; CH
RUDER, Susanna; CH
FINALE, Christian; CH
Prioritätsdaten:
17189954.507.09.2017EP
Titel (EN) HYBRID COMPONENT
(FR) COMPOSANT HYBRIDE
(DE) HYBRIDBAUTEIL
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a hybrid component. The hybrid component comprises a metal element and a second element, preferably a plastic element. At least one intermediate layer is arranged between the metal element and the second element. The at least one intermediate layer contains a maximum of 2 wt. % of resin. The invention also relates to a method for producing a hybrid component, to the use thereof, and to the use of a thermoplastic film.
(FR) L'invention concerne un composant hybride. Ce composant hybride comprend un élément métallique et un deuxième élément, de préférence un élément en matière plastique. Au moins une couche intermédiaire est disposée entre l’élément métallique et le deuxième élément. La ou les couches intermédiaires présentent au maximum 2 % en poids de résine. L'invention concerne également un procédé de fabrication d'un composant hybride, ainsi que l'utilisation d'un composant hybride et l'utilisation d'un film thermoplastique.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Hybridbauteil. Das Hybridbauteilumfasstein Metallelement und ein zweites Element, vorzugsweise ein Kunststoffelement. Zwischen dem Metallelement und dem zweiten Element ist mindestens eine Zwischenschicht angeordnet. Die mindestens eine Zwischenschicht weist maximal 2 Gew.-% Harz auf. Die Erfindung betrifft auch ein Verfahren zum Herstellen eines Hybridbauteils, die Verwendung sowie die Verwendung einer thermoplastischen Folie.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)