Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019048505) SUPPORTED ZEOLITE FILMS AND METHODS FOR PREPARING
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/048505 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073913
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 05.09.2018
IPC:
B01D 69/04 (2006.01) ,B01D 69/10 (2006.01) ,B01D 71/02 (2006.01) ,B01J 29/40 (2006.01) ,B01D 67/00 (2006.01) ,B01J 37/02 (2006.01) ,B01J 20/18 (2006.01) ,B01J 20/28 (2006.01) ,B01D 63/06 (2006.01) ,B01J 35/06 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
69
Semipermeable Membranen für Trennverfahren oder Geräte, durch ihre Form, Struktur oder Eigenschaften gekennzeichnet; spezielle Herstellungsverfahren hierfür
04
Rohrmembranen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
69
Semipermeable Membranen für Trennverfahren oder Geräte, durch ihre Form, Struktur oder Eigenschaften gekennzeichnet; spezielle Herstellungsverfahren hierfür
10
Gestützte Membranen; Membranstützkörper
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
71
Semipermeable Membranen für Trennverfahren oder Geräte, gekennzeichnet durch ihr Material; speziell hierfür geeignete Herstellungsverfahren
02
Anorganisches Material
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
29
Katalysatoren, welche Molekularsiebe enthalten
04
mit Basenaustauschereigenschaften, z.B. kristalline Zeolithe, säulengestützte Tone
06
Kristalline Aluminosilicatzeolithe; deren isomorphe Verbindungen
40
des Pentasil-Typs, z.B. Typ ZSM-5, ZSM-8, oder ZSM-11
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
67
Verfahren, die speziell für die Herstellung semipermeabler Membranen für Trennverfahren oder entsprechender Geräte geeignet sind
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
37
Verfahren, allgemein, zur Herstellung von Katalysatoren; Verfahren, allgemein, zur Aktivierung von Katalysatoren
02
Imprägnierung, Überzugs- oder Niederschlagsbildung
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
20
Feste Sorbentien oder Filterhilfsmittel; Sorbentien für Chromatografie; Verfahren zu deren Herstellung, Regenerierung oder Reaktivierung
02
anorganische Stoffe enthaltend
10
Siliciumdioxid oder Silicate enthaltend
16
Aluminiumsilicate
18
Synthetische zeolithische Molekularsiebe
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
20
Feste Sorbentien oder Filterhilfsmittel; Sorbentien für Chromatografie; Verfahren zu deren Herstellung, Regenerierung oder Reaktivierung
28
durch ihre Form oder physikalischen Eigenschaften gekennzeichnet
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
D
Trennen
63
Geräte allgemein für Trennprozesse unter Verwendung semipermeabler Membranen
06
Rohrmodule
B Arbeitsverfahren; Transportieren
01
Physikalische oder chemische Verfahren oder Vorrichtungen allgemein
J
Chemische oder physikalische Verfahren, z.B. Katalyse, Kolloidchemie; entsprechende Vorrichtungen hierfür
35
Katalysatoren allgemein, welche durch ihre Form oder physikalischen Eigenschaften charakterisiert sind
02
Feststoffe
06
flächiges Textilgut oder fadenartige Gebilde
Anmelder:
HEDLUND, Jonas [SE/SE]; SE
HOLMGREN, Allan [SE/SE]; SE
YU, Liang [CN/SE]; SE
Erfinder:
HEDLUND, Jonas; SE
HOLMGREN, Allan; SE
YU, Liang; SE
Vertreter:
WHITE, Nicholas; GB
Prioritätsdaten:
1714269.605.09.2017GB
Titel (EN) SUPPORTED ZEOLITE FILMS AND METHODS FOR PREPARING
(FR) FILMS DE ZÉOLITE SUR SUPPORT ET PROCÉDÉS DE PRÉPARATION
Zusammenfassung:
(EN) The invention concerns a method for producing a crystalline film comprising zeolite and/or zeolite-like crystals on a porous substrate. The method comprises the steps of: providing a porous support; modifying at least a surface of the top-layer of said porous support by treatment with a composition comprising one or more cationic polymer(s); rendering at least the outer surface of said porous support hydrophobic by treatment with a composition comprising one or more hydrophobic agent(s); subjecting said treated porous support to a composition comprising zeolite and/or zeolite-like crystals thereby depositing and attaching zeolite and/or zeolite- like crystals on said treated porous support, and growing a crystalline film comprising zeolite and/or zeolite-like crystals on said treated porous support and calcination. Crystalline films find use in a variety of fields such as in the production of membranes, catalysts etc.
(FR) L'invention concerne un procédé de production d'un film cristallin comprenant des cristaux de zéolite ou de type zéolite sur un substrat poreux. Le procédé comprend les étapes consistant à : fournir un support poreux; modifier au moins une des surfaces de la couche supérieure dudit support poreux par traitement avec une composition comprenant un ou plusieurs polymères cationiques; à rendre hydrophobe au moins la surface externe dudit support poreux par traitement avec une composition comprenant un ou plusieurs agents hydrophobes; à soumettre ledit support poreux traité à une composition comprenant des cristaux de zéolite et/ou de type zéolite, ce qui permet de déposer et de fixer des cristaux de zéolite et/ou de type zéolite sur ledit support poreux traité, et de faire croître un film cristallin comprenant des cristaux de zéolite et/ou de type zéolite sur ledit support poreux traité et la calcination. Les films cristallins trouvent une utilisation dans une variété de domaines tels que dans la production de membranes, de catalyseurs, etc.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)