Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019048491) HEIZER UND VERFAHREN ZU DESSEN HERSTELLUNG UND HEIZREGISTER
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/048491 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073888
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 05.09.2018
IPC:
H05B 3/44 (2006.01) ,F24H 3/04 (2006.01) ,B60H 1/22 (2006.01) ,F24H 9/18 (2006.01) ,H05B 3/24 (2006.01)
H Elektrotechnik
05
Elektrotechnik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B
Elektrische Heizung; elektrische Beleuchtung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
3
Widerstandsheizung
40
Heizelemente in Form von Stäben oder Röhren
42
Nichtbiegsame Heizelemente
44
bei denen der Heizleiter innerhalb von Stäben oder Röhren aus isolierendem Werkstoff liegt
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24
Heizung; Herde; Lüftung
H
Erhitzer für flüssige oder gasförmige Stoffe, z.B. Wasser- oder Lufterhitzer mit Vorrichtungen zur Wärmeerzeugung, allgemein
3
Lufterhitzer mit Vorrichtungen zur Wärmeerzeugung
02
mit Zwangsumlauf
04
die Luft steht in direkter Berührung mit dem Heizmedium, z.B. elektrische Heizelemente
B Arbeitsverfahren; Transportieren
60
Fahrzeuge allgemein
H
Anordnung oder Einbau der Heizung, Kühlung, Lüftung oder anderer Luftbehandlungsvorrichtungen für die Fahrzeugräume für Reisende oder Fracht
1
Heizungs-, Kühlungs- oder Belüftungsvorrichtungen
22
die Wärme wird anderweitig als von der Antriebsanlage abgeleitet [fahrzeugunabhängige Heizgeräte]
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
24
Heizung; Herde; Lüftung
H
Erhitzer für flüssige oder gasförmige Stoffe, z.B. Wasser- oder Lufterhitzer mit Vorrichtungen zur Wärmeerzeugung, allgemein
9
Einzelheiten
18
Anordnung oder Befestigung von Rosten, Brennern oder Heizelementen
H Elektrotechnik
05
Elektrotechnik, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B
Elektrische Heizung; elektrische Beleuchtung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
3
Widerstandsheizung
20
Heizelemente mit einer hauptsächlich in einer zweidimensionalen Ebene verlaufenden Oberflächenzone, z.B. Plattenwärmer
22
Nichtbiegsame Heizelemente
24
mit selbsttragendem Heizleiter
Anmelder:
DBK DAVID + BAADER GMBH [DE/DE]; Nordring 26 76761 Rülzheim, DE
Erfinder:
JÄGER, Rupert; DE
WERLING, Wolfgang; DE
SAMENFINK, Frederik; DE
Vertreter:
WINTER BRANDL FÜRNISS HÜBNER RÖSS KAISER POLTE - PARTNERSCHAFT MBB; Alois-Steinecker-Str. 22 85354 Freising, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 120 467.906.09.2017DE
Titel (EN) HEATER, METHOD FOR PRODUCING SAME, AND HEAT REGISTER
(FR) DISPOSITIF DE CHAUFFAGE, SON PROCÉDÉ DE FABRICATION ET BATTERIE CHAUDE
(DE) HEIZER UND VERFAHREN ZU DESSEN HERSTELLUNG UND HEIZREGISTER
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an electrically insulated heater and to a method for fitting same with a heating section and radiators placed on one side or both sides, which can be designed as corrugated fins. Press tabs are formed on the casing tube in order to clamp the radiator(s). At the end face, the heating section is closed with sealing elements which have retaining sections at least on one side, preferably on both sides. The fluid heater can be held in the frame of a higher-level heat register or in a fluid channel via the retaining section(s).
(FR) L'invention concerne un dispositif de chauffage isolé électriquement et un procédé pour son montage avec une ligne de chauffage et des radiateurs qui sont appliqués sur un ou deux côtés et qui peuvent être conçus sous forme de nervures ondulées. Des languettes de pression destinées à serrer le ou les radiateurs sont formées sur le tube de gainage. Côté frontal, la ligne de chauffage est fermée au moins d'un côté, de préférence de deux côtés, par des éléments d'étanchéité qui présentent des parties de retenue. Le dispositif de chauffage de fluide peut être maintenu dans un cadre d'une batterie chaude supérieure ou dans un canal de fluide par l'intermédiaire de la partie ou des parties de retenue.
(DE) Offenbart sind ein elektrisch isolierter Heizer und ein Verfahren zu dessen Montage mit einem Heizstrang und einseitig oder zweiseitig angelegten Radiatoren, die als Wellrippen ausgestaltet sein können. Dabei sind an dem Hüllrohr Andrücklaschen zum Einspannen des Radiators oder der Radiatoren gebildet. Stirnseitig ist der Heizstrang zumindest einseitig - vorzugsweise zweiseitig - mit Dichtelementen verschlossen, die Halteabschnitte aufweisen. Über den oder die Halteabschnitte kann der Fluidheizer in einem Rahmen eines übergeordneten Heizregisters oder in einem Fluidkanal gehalten werden.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)