Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019048487) VERFAHREN UND MESSANORDNUNG ZUR ÜBERWACHUNG EINER LEITUNG AUF VERÄNDERTE UMGEBUNGSBEDINGUNGEN
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/048487 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073881
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 05.09.2018
IPC:
G01K 7/34 (2006.01) ,H04B 3/48 (2015.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
K
Messen der Temperatur; Messen von Wärmemengen; Temperaturfühler, soweit nicht anderweitig vorgesehen
7
Temperaturmessungen, die auf der Anwendung elektrischer oder magnetischer, unmittelbar auf Wärme ansprechender Elemente beruhen
34
mit kapazitiven Elementen
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
B
Übertragung
3
Leitungsübertragungssysteme
02
Einzelheiten
46
Überwachen; Prüfen
48
Prüfen der Längsdämpfung
Anmelder:
LEONI KABEL GMBH [DE/DE]; Marienstraße 7 90402 Nürnberg, DE
Erfinder:
JANSSEN, Bernd; DE
Vertreter:
FDST PATENTANWÄLTE; Nordostpark 16 90411 Nürnberg, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 215 517.505.09.2017DE
Titel (EN) METHOD AND MEASURING SYSTEM FOR MONITORING A LINE FOR CHANGED AMBIENT CONDITIONS
(FR) PROCÉDÉ ET SYSTÈME DE MESURE POUR LA SURVEILLANCE D’UNE LIGNE QUANT À DES VARIATIONS DES CONDITIONS AMBIANTES
(DE) VERFAHREN UND MESSANORDNUNG ZUR ÜBERWACHUNG EINER LEITUNG AUF VERÄNDERTE UMGEBUNGSBEDINGUNGEN
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for monitoring a line for a change in the ambient conditions, wherein the line comprises an instrumentation line of a predetermined length which has a measuring conductor enclosed in an insulation of known dielectric coefficient. In the method claimed, an analogue signal of defined frequency is generated and injected at an injection site. The signal is reflected at a predetermined reflection site and a resulting signal amplitude is measured at a defined measuring point. A measure for the ambient condition, particularly temperature, is determined from the signal amplitude.
(FR) L'invention concerne un procédé de surveillance d’une ligne quant à des variations des conditions ambiantes, la ligne présentant une ligne de mesure de longueur prédéterminée qui comprend un conducteur de mesure entouré d'une isolation à constante diélectrique connue. Selon le procédé, un signal analogique de fréquence prédéterminée est généré et introduit à un point d'alimentation. Le signal est réfléchi à un point de réflexion prédéterminé et une amplitude de signal résultante est mesurée à un point de mesure prédéfini. Une mesure de la condition ambiante, en particulier de la température, est déterminée à partir de l'amplitude du signal.
(DE) Das Verfahren dient zur Überwachung einer Leitung auf Veränderung der Umgebungsbedingungen, wobei die Leitung eine Messleitung mit einer vorbestimmtem Länge aufweist, die einen von einer Isolierung mit bekannter Dielektrizitätskonstante umgebenen Messleiter aufweist. Bei dem Verfahren wird ein analoges Signal mit vorgegebener Frequenz erzeugt und an einem Einspeiseort eingespeist. Das Signal wird an einem vorbestimmten Reflexionsort reflektiert und eine resultierende Signalamplitude wird an einem vorgegebenen Messort gemessen. Aus der Signalamplitude wird ein Maß für die Umgebungsbedingung, insbesondere Temperatur, ermittelt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)