Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019048477) POSITIONIEREINRICHTUNG ZUM POSITIONIEREN EINES FUNKTIONSKÖRPERS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/048477 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073869
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 05.09.2018
IPC:
G01Q 20/02 (2010.01) ,B23Q 1/48 (2006.01)
G Physik
01
Messen; Prüfen
Q
Rastersondentechniken oder Vorrichtungen hierfür; Anwendung von Rastersondentechniken, z.B. Rastersondenmikroskopie [Scanning-Probe Microscopy = SPM]
20
Überwachung der Bewegung oder der Position der Sonde
02
durch optische Mittel
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
Q
Einzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
1
Bauteile, die zum allgemeinen Aufbau einer Maschine gehören, besonders verhältnismäßig große, fest angeordnete Bauteile
25
Bewegliche oder einstellbare Werkstück- oder Werkzeugträger
44
mit besonderen Mechanismen
48
Gleitende und rotierende Paare
Anmelder:
ANTON PAAR GMBH [AT/AT]; Anton-Paar-Str. 20 8054 Graz, AT
Erfinder:
PINNO-RATH, Norbert; AT
Vertreter:
DILG, Andreas; Dilg, Haeusler, Schindelmann Patentanwaltsgesellschaft mbH Leonrodstr. 58 80636 München, DE
Prioritätsdaten:
A50748/201706.09.2017AT
Titel (EN) POSITIONING DEVICE FOR POSITIONING A FUNCTIONAL BODY
(FR) ÉQUIPEMENT DE POSITIONNEMENT DESTINÉ À POSITIONNER UN CORPS DE FONCTION
(DE) POSITIONIEREINRICHTUNG ZUM POSITIONIEREN EINES FUNKTIONSKÖRPERS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a positioning device (60) for positioning a functional body (62), in particular for a scanning probe microscope (1), wherein the positioning device (60) has a main body (64) with a guide surface (66), a transfer body (68) which can be brought into combined rotational and translational movement relative to the main body (64) by means of a drive force and has a running surface (70) and a transfer surface (72), and has a coupling body (74) which is operatively coupled to the transfer body (68) at the transfer surface (72) and which can be operatively coupled to the functional body (62) in order to deflect the translational movement of the transfer body (68) on to the functional body (62) and as a result to position the functional body (62), wherein the guide surface (66) of the main body (64) and the running surface (70) of the transfer body (68) are arranged in operative connection with one another such that the transfer body (68) can be guided during its combined rotational and translational movement by means of the main body (64).
(FR) L’invention concerne un équipement de positionnement (60) destiné à positionner un corps de fonction (62), en particulier pour un microscope à sonde locale (1), l’équipement de positionnement (60) comportant un corps de base (64) pourvu d’une surface de guidage (66), un corps de transmission (68) qui peut être mis en mouvement combiné de rotation et de translation par rapport au corps de base (64) au moyen d’une force d’entraînement et comporte une surface de course (70) et une surface de transmission (72), et un corps de couplage (74) qui est couplé activement au corps de transmission (68) sur la surface de transmission (72) et qui peut être couplé activement au corps de fonction (62) afin de dévier le mouvement de translation du corps de transmission (68) sur le corps de fonction (62) et de positionner ainsi le corps de fonction (62), la surface de guidage (66) du corps de base (64) et la surface de course (70) du corps de transmission (68) étant agencées ensemble en liaison active, de sorte que le corps de transmission (68) peut être guidé pendant son mouvement combiné de rotation et de translation au moyen du corps de base (64).
(DE) Positioniereinrichtung (60) zum Positionieren eines Funktionskörpers (62), insbesondere für ein Rastersondenmikroskop (1), wobei die Positioniereinrichtung (60) einen Grundkörper (64) mit einer Führungsfläche (66), einen Übertragungskörper (68), der mittels einer Antriebskraft relativ zu dem Grundkörper (64) in kombinierte Rotations- und Translationsbewegung bringbar ist und eine Lauffläche (70) und eine Übertragungsfläche (72) aufweist, und einen Koppelkörper (74) aufweist, der an der Übertragungsfläche (72) mit dem Übertragungskörper (68) wirkgekoppelt ist und der mit dem Funktionskörper (62) wirkkoppelbar ist, um die Translationsbewegung des Übertragungskörpers (68) auf den Funktionskörper (62) umzulenken und den Funktionskörper (62) dadurch zu positionieren, wobei die Führungsfläche (66) des Grundkörpers (64) und die Lauffläche (70) des Übertragungskörpers (68) in Wirkverbindung miteinander angeordnet sind, sodass der Übertragungskörper (68) während seiner kombinierten Rotations- und Translationsbewegung mittels des Grundkörpers (64) führbar ist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)