Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019048445) FAHRZEUG ZUM BEFAHREN EINER TREPPE ODER EINER RAMPE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/048445 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073800
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 05.09.2018
IPC:
A61G 5/06 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
G
Transport, persönliche Beförderungsmittel, oder Lagerung besonders ausgebildet für Kranke oder Behinderte; Operationstische oder -stühle; zahnärztliche Stühle; Bestattungsvorrichtungen
5
Stühle oder persönliche Beförderungsmittel besonders ausgebildet für Kranke oder Behinderte, z.B. Rollstühle
06
mit Einrichtungen zur Überwindung von Hindernissen, z.B. von Treppen
Anmelder:
SCEWO AG [CH/CH]; Technoparkstrasse 2 8406 Winterthur, CH
Erfinder:
WINTER, Bernhard; CH
Vertreter:
DR. GASSNER & PARTNER MBB; Wetterkreuz 3 91058 Erlangen, DE
Prioritätsdaten:
17190432.911.09.2017EP
Titel (EN) VEHICLE FOR DRIVING ON STAIRS OR A RAMP
(FR) VÉHICULE DESTINÉ À CIRCULER SUR UN ESCALIER OU UNE RAMPE
(DE) FAHRZEUG ZUM BEFAHREN EINER TREPPE ODER EINER RAMPE
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a vehicle (1) for driving on stairs (7) or a ramp. In a first operating mode intended for substantially flat ground, said vehicle can be driven by one or more wheels (2), and in a second operating mode intended for driving on stairs (7) or a ramp, said vehicle can be driven by means of a tracked running gear or caterpillar running gear (6) having a wrap-around element (9). The vehicle has a stairstep sensor (17, 23, 29, 31, 33), which senses a stairstep edge (8) or ramp edge.
(FR) L'invention concerne un véhicule (1) destiné à circuler sur un escalier (7) ou une rampe qui peut être entraîné par une ou plusieurs roues (2) dans un premier mode de fonctionnement destiné à un support sensiblement plat, et par un train à chenilles (6) présentant un moyen d’enroulement dans un deuxième mode de fonctionnement destiné à un escalier (7) ou une rampe, le véhicule présentant un capteur de marches d’escalier (17, 23, 29, 31, 33) détectant les arêtes des marches d’escalier (8) ou les arêtes de rampe.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Fahrzeug (1) zum Befahren einer Treppe (7) oder einer Rampe, das in einer ersten, für einen im Wesentlichen ebenen Untergrund vorgesehenen Betriebsart durch ein oder mehrere Räder (2) und in einer zweiten, zum Befahren einer Treppe (7) oder einer Rampe vorgesehenen Betriebsart mittels eines ein Umschlingungsmittel (9) aufweisenden Raupen- oder Kettenfahrwerks (6) antreibbar ist, wobei es einen Treppenstufenkanten (8) oder Rampenkanten erfassenden Treppenstufensensor (17, 23, 29, 31, 33) aufweist.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)