Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019048438) METHOD AND APPARATUS FOR IN SITU PRODUCT RECOVERY
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/048438 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073782
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 04.09.2018
IPC:
C12P 7/06 (2006.01) ,C12M 1/107 (2006.01) ,C12P 7/16 (2006.01) ,C12P 7/28 (2006.01) ,C12P 7/62 (2006.01) ,C12P 7/64 (2006.01) ,C12P 13/02 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
P
Gärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
7
Herstellung von Sauerstoff enthaltenden organischen Verbindungen
02
eine Hydroxylgruppe enthaltend
04
acyclische
06
Ethanol, d.h. nicht für die Getränkeherstellung
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
M
Vorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
1
Vorrichtungen für Enzymologie oder Mikrobiologie
107
mit Einrichtungen zur Sammlung der Fermentationsgase, z.B. Methan
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
P
Gärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
7
Herstellung von Sauerstoff enthaltenden organischen Verbindungen
02
eine Hydroxylgruppe enthaltend
04
acyclische
16
Butanole
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
P
Gärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
7
Herstellung von Sauerstoff enthaltenden organischen Verbindungen
24
eine Carbonylgruppe enthaltend
26
Ketone
28
Aceton enthaltende Erzeugnisse
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
P
Gärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
7
Herstellung von Sauerstoff enthaltenden organischen Verbindungen
62
Carbonsäureester
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
P
Gärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
7
Herstellung von Sauerstoff enthaltenden organischen Verbindungen
64
Fette; fette Öle; Wachse auf Esterbasis; höhere Fettsäuren, d.h. solche, die mindestens sieben Kohlenstoffatome in ununterbrochener Kette an eine Carboxylgruppe gebunden enthalten; oxidierte Öle oder Fette
C Chemie; Hüttenwesen
12
Biochemie; Bier; Spirituosen; Wein; Essig; Mikrobiologie; Enzymologie; Mutation oder genetische Techniken
P
Gärungsverfahren oder Verfahren unter Verwendung von Enzymen zur gezielten Synthese von chemischen Verbindungen oder Zusammensetzungen oder zur Trennung optischer Isomerer aus einer racemischen Mischung
13
Herstellung von Stickstoff enthaltenden organischen Verbindungen
02
Amide, z.B. Chloramphenicol
Anmelder:
VITO NV [BE/BE]; Boeretang 200 B-2400 Mol, BE
Erfinder:
VAN HECKE, Wouter; BE
ELSLANDER, Helmut; BE
VANBROEKHOVEN, Karolien; BE
DE WEVER, Helene; BE
BECKERS, Herman; BE
Vertreter:
PRONOVEM; Ave. Josse Goffin 158 B-1082 Brussels, BE
Prioritätsdaten:
17189513.905.09.2017EP
17189514.705.09.2017EP
Titel (EN) METHOD AND APPARATUS FOR IN SITU PRODUCT RECOVERY
(FR) MÉTHODE ET APPAREIL DE RÉCUPÉRATION DE PRODUIT IN SITU
Zusammenfassung:
(EN) Method of obtaining a compound and corresponding apparatus. The method comprises adding a substrate (14) to a medium (132) comprised in a reactor (13, 33), and reacting the substrate in the reactor to form the compound. A first stream (15) is separated from the reaction liquid through a first membrane (115). A second stream (16) is separated from the reaction liquid through a second membrane (125).The first membrane is a filtration membrane and the second membrane is configured for liquid-gas or liquid-liquid extraction The first membrane and the second membrane are at least partially immersed in the medium and are moved relative to the reactor during the separation steps.
(FR) L'invention concerne une méthode d'obtention d'un composé et un appareil correspondant. La méthode comprend l'ajout d'un substrat (14) à un milieu (132) compris dans un réacteur (13, 33), et la réaction du substrat dans le réacteur pour former le composé. Un premier courant (15) est séparé du liquide de réaction par l'intermédiaire d'une première membrane (115). Un second courant (16) est séparé du liquide de réaction par l'intermédiaire d'une seconde membrane (125). La première membrane est une membrane de filtration et la seconde membrane est configurée pour une extraction liquide-gaz ou liquide-liquide. La première membrane et la seconde membrane sont au moins partiellement immergées dans le milieu et sont déplacées par rapport au réacteur pendant les étapes de séparation.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)