Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019048222) SCHIENENFAHRZEUG MIT MEHRKERNRECHENLEISTUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/048222 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/072404
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 20.08.2018
IPC:
G06F 9/48 (2006.01) ,G06F 15/17 (2006.01) ,G06F 9/50 (2006.01)
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
9
Anordnungen zur Programmsteuerung, z.B. Leitwerk
06
mit gespeichertem Programm, d.h. der interne Speicher des Digitalrechners kann das Programm aufnehmen und speichern
46
Mehrfachprogrammierungs-Anordnungen
48
Programm-Initialisierung; Programmwechsel, z.B. mittels Interrupt
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
15
Digitalrechner allgemein; Datenverarbeitungsanlagen allgemein
16
Kombination von zwei oder mehr Digitalrechnern, von denen jeder mindestens ein Rechenwerk, eine Programmeinheit und ein Register hat, z.B. zur gleichzeitigen Verarbeitung von mehreren Programmen
163
Kommunikation zwischen Rechnern
17
mit einer Eingabe/Ausgabe-Verbindung, z.B. Übertragungskanal, I/O-Anschluss
G Physik
06
Datenverarbeitung; Rechnen; Zählen
F
Elektrische digitale Datenverarbeitung
9
Anordnungen zur Programmsteuerung, z.B. Leitwerk
06
mit gespeichertem Programm, d.h. der interne Speicher des Digitalrechners kann das Programm aufnehmen und speichern
46
Mehrfachprogrammierungs-Anordnungen
50
Zuweisung von Betriebsmitteln, z.B. des Zentralprozessors [Central Processing Unit = CPU]
Anmelder:
SIEMENS MOBILITY GMBH [DE/DE]; Otto-Hahn-Ring 6 81739 München, DE
Erfinder:
BIENEK, Frank; DE
EBELING, Wolfgang; DE
NAYAK, Bhabani; DE
RAHN, Karsten; DE
DE STEFANO, Ernesto; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 215 969.311.09.2017DE
Titel (EN) RAIL VEHICLE WITH MULTICORE COMPUTATION POWER
(FR) VÉHICULE FERROVIAIRE DOTÉ D’UNE PUISSANCE DE CALCUL DE PLUSIEURS CŒURS
(DE) SCHIENENFAHRZEUG MIT MEHRKERNRECHENLEISTUNG
Zusammenfassung:
(EN) The proposal relates to a rail vehicle (1) that comprises a plurality of physically separate multicore processors (10, 20, 30, 40) each having multiple computer cores (10-1,..., 10-4; 20-1,..., 20-4; 30-1,..., 30-4; 40-1,..., 40-4). Further, the rail vehicle (1) comprises a local computer (70) that comprises at least one computer core (10-1,..., 10-4; 20-1,..., 20-4; 30-1,..., 30-4; 40-1,..., 40-4) from each of at least two different multicore processors (10, 20, 30, 40) and is designed to access the computation power thereof, wherein the multicore processors (10, 20, 30, 40) are connected to one another via a communication connection (80).
(FR) La présente invention concerne un véhicule ferroviaire (1) qui comporte une pluralité de processeurs multicœurs (10, 20, 30, 40), séparés dans l’espace les uns des autres, ayant chacun plusieurs cœurs de calcul (10-1,..., 10-4 ; 20-1,..., 20-4 ; 30-1,..., 30-4 ; 40-1,..., 40-4). Le véhicule ferroviaire (1) comporte en outre un calculateur décentralisé (70) qui comporte au moins un cœur de calcul (10-1,..., 10-4 ; 20-1,..., 20-4 ; 30-1,..., 30-4 ; 40-1,..., 40-4) d'au moins deux processeurs multicœurs différents (10, 20, 30, 40) et qui est conçu pour accéder à leur puissance de calcul, les processeurs multicœurs (10, 20, 30, 40) étant reliés entre eux par une liaison de communication (80).
(DE) Es wird ein Schienenfahrzeug (1) vorgeschlagen, welches eine Mehrzahl räumlich voneinander getrennter Mehrkernprozessoren (10, 20, 30, 40) mit jeweils mehreren Rechenkernen (10-1,..., 10-4; 20-1,..., 20-4; 30-1,..., 30-4; 40-1,..., 40-4) umfasst. Ferner umfasst das Schienenfahrzeug (1) einen dezentralen Rechner (70), welcher von mindestens zwei unterschiedlichen Mehrkernprozessoren (10, 20, 30, 40) jeweils mindestens einen Rechenkern (10-1,..., 10-4; 20-1,..., 20-4; 30-1,..., 30-4; 40- 1,..., 40-4) umfasst und für den Zugriff auf deren Rechenleis- tung ausgebildet ist, wobei die Mehrkernprozessoren (10, 20, 30, 40) über eine Kommunikationsverbindung (80) miteinander verbunden sind.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)