Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019048080) ANORDNUNG ZUR KRAFTSCHLÜSSIGEN VERBINDUNG EINER ADAPTERWELLE MIT EINER WELLE MITTELS EINES SPANNRINGS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/048080 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/025218
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 21.08.2018
IPC:
F16D 1/08 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
D
Nicht schaltbare Kupplungen; ein- und ausrückbare Kupplungen; Bremsen
1
Kupplungen zum starren Verbinden gleichachsiger Wellen oder anderer bewegter Maschinenelemente
06
zum Befestigen einer Nabe auf einer Welle oder auf einem Wellenzapfen
08
mit Klemmbuchse; mit Buchse und Längskeil
Anmelder:
SEW-EURODRIVE GMBH & CO. KG [DE/DE]; Ernst-Blickle-Str. 42 76646 Bruchsal, DE
Erfinder:
SCHILLINGER, Jens; DE
HALLER, Sascha; DE
WÖPPERMANN, Markus; DE
Prioritätsdaten:
10 2017 008 438.608.09.2017DE
Titel (EN) ASSEMBLY FOR CONNECTING AN ADAPTER SHAFT TO A SHAFT IN A FORCE-FITTING MANNER USING A CLAMPING RING
(FR) ENSEMBLE PERMETTANT DE RÉALISER UN ASSEMBLAGE À FORCE ENTRE UN ARBRE ADAPTATEUR ET UN ARBRE AU MOYEN D'UN ANNEAU DE SERRAGE
(DE) ANORDNUNG ZUR KRAFTSCHLÜSSIGEN VERBINDUNG EINER ADAPTERWELLE MIT EINER WELLE MITTELS EINES SPANNRINGS
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to an assembly for connecting an adapter shaft (1) to a shaft in a force-fitting manner using a clamping ring (4), wherein the clamping ring is plugged onto the adapter shaft, the shaft is inserted into the adapter shaft, and the clamping ring has a first radially continuous threaded bore into which a first screw part, in particular a first threaded pin (2), is screwed, said screw part being pressed onto the adapter shaft. The clamping ring (4) has a second radially continuous threaded bore into which a second screw part, in particular a second threaded pin (3), is screwed, wherein the second screw part at least partly protrudes into a depression of the adapter shaft, in particular the second screw part is pressed onto the adapter shaft.
(FR) L'invention concerne un ensemble permettant de réaliser un assemblage à force entre un arbre adaptateur (1) et un arbre au moyen d'un anneau de serrage (4), l’anneau de serrage étant enfilé sur l'arbre adaptateur, l'arbre étant emboîté dans l'arbre adaptateur, l'anneau de serrage comportant un premier trou taraudé débouchant dans le sens radial, dans lequel une première pièce à visser, en particulier une première tige filetée (2), est vissée, laquelle appuie sur l'arbre adaptateur, l'anneau de serrage (4) comportant un second trou taraudé débouchant dans le sens radial, dans lequel une seconde pièce à visser, en particulier une seconde tige filetée (3), est vissée, la seconde pièce à visser faisant saillie au moins partiellement dans un évidement de l’arbre adaptateur en particulier et appuyant sur l'arbre adaptateur.
(DE) Anordnung zur kraftschlüssigen Verbindung einer Adapterwelle (1) mit einer Welle mittels eines Spannrings (4), wobei der Spannring auf die Adapterwelle aufgesteckt ist, wobei die Welle in die Adapterwelle eingesteckt ist, wobei der Spannring eine erste radial durchgehende Gewindebohrung aufweist, in welche ein erstes Schraubteil, insbesondere erster Gewindestift (2), eingeschraubt ist, das auf die Adapterwelle drückt, wobei der Spannring (4) eine zweite radial durchgehende Gewindebohrung aufweist, in welche ein zweites Schraubteil, insbesondere zweiter Gewindestift (3), eingeschraubt ist, wobei das zweite Schraubteil in eine Vertiefung der Adapterwelle zumindest teilweise hineinragt, insbesondere und auf die Adapterwelle drückt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)