Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019046296) MULTI-AXIS ALIGNMENT TOOL
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/046296 Internationale Anmeldenummer PCT/US2018/048334
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 28.08.2018
IPC:
B23H 11/00 (2006.01) ,B23H 7/26 (2006.01) ,B23B 1/00 (2006.01) ,B23Q 1/00 (2006.01) ,B23Q 3/00 (2006.01) ,B23Q 17/00 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
H
Metallbearbeitung durch Einwirkung elektrischen Stromes hoher Stromdichte auf ein Werkstück unter Benutzung einer Elektrode anstelle eines Werkzeugs; derartige Bearbeitung kombiniert mit anderen Formen der Metallbearbeitung
11
Hilfsgeräte oder Einzelheiten, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
H
Metallbearbeitung durch Einwirkung elektrischen Stromes hoher Stromdichte auf ein Werkstück unter Benutzung einer Elektrode anstelle eines Werkzeugs; derartige Bearbeitung kombiniert mit anderen Formen der Metallbearbeitung
7
Verfahren oder Geräte, die sowohl für Elektroentladungsbearbeitung als auch für elektrochemische Bearbeitung anwendbar sind
26
Geräte zum Bewegen oder Positionieren der Elektrode relativ zum Werkstück; Befestigen der Elektrode
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
B
Drehen; Bohren
1
Verfahren zum Drehen oder zum Bearbeiten unter wesentlicher Verwendung von Drehmaschinen; Verwendung von Hilfseinrichtungen in Verbindung mit solchen Verfahren
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
Q
Einzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
1
Bauteile, die zum allgemeinen Aufbau einer Maschine gehören, besonders verhältnismäßig große, fest angeordnete Bauteile
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
Q
Einzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
3
Vorrichtungen zum Halten, Unterstützen oder Ausrichten von Werkstücken oder Werkzeugen, die normalerweise von der Maschine entfernbar sind
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
Q
Einzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
17
Anzeige- oder Messeinrichtungen an Werkzeugmaschinen
Anmelder:
STEVEN, Franklin, Barton [US/US]; US
Erfinder:
STEVEN, Franklin, Barton; US
Vertreter:
KING III, William, L.; US
Prioritätsdaten:
15/689,20729.08.2017US
Titel (EN) MULTI-AXIS ALIGNMENT TOOL
(FR) OUTIL D'ALIGNEMENT À AXES MULTIPLES
Zusammenfassung:
(EN) A multi-axis alignment tool including: a main body, a primary base, a puck, a first puck adjuster, a second puck adjuster, a puck retainer, a secondary base, a first pivot pin, a second pivot pin, a pivot block, a clamp head, an adjustment pin, a lock-down spacer, a first clamp finger, and a second clamp finger, wherein the multi-axis alignment tool is configured to at least one of clamp, align, and position a work part in three axes.
(FR) L'invention concerne un outil d'alignement à axes multiples, lequel outil comprend : un corps principal, une base primaire, une rondelle, un premier dispositif d'ajustement de rondelle, un second dispositif d'ajustement de rondelle, un élément de maintien de rondelle, une base secondaire, une première broche de pivot, une seconde broche de pivot, un bloc de pivot, une tête de serrage, une broche d'ajustement, un élément d'espacement de verrouillage, un premier doigt de serrage et un second doigt de serrage, l'outil d'alignement à axes multiples étant conçu de façon à serrer, à aligner et à positionner une pièce à travailler dans trois axes.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)