Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019046149) CONTINUOUS EXTRUDER PROCESS FOR MANUFACTURING RHEOLOGY-MODIFIED POLYOLEFIN FOR CABLE INSULATION LAYER, AND RELATED PRODUCTS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/046149 Internationale Anmeldenummer PCT/US2018/048057
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 27.08.2018
IPC:
B29B 7/00 (2006.01) ,B29B 7/94 (2006.01) ,C08J 3/20 (2006.01) ,B29C 47/10 (2006.01) ,B29C 47/60 (2006.01) ,B29B 7/42 (2006.01) ,B29B 7/48 (2006.01) ,B29B 7/60 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
B
Vorbereiten oder Vorbehandeln der zu verformenden Masse; Herstellen von Granulat oder Vorformlingen; Wiedergewinnung von Kunststoffen oder anderen Bestandteilen aus Kunststoffe enthaltendem Altmaterial
7
Mischen; Kneten
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
B
Vorbereiten oder Vorbehandeln der zu verformenden Masse; Herstellen von Granulat oder Vorformlingen; Wiedergewinnung von Kunststoffen oder anderen Bestandteilen aus Kunststoffe enthaltendem Altmaterial
7
Mischen; Kneten
80
Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
88
Zufügen von Zusatzstoffen
94
Flüssige Zusatzstoffe
C Chemie; Hüttenwesen
08
Organische makromolekulare Verbindungen; deren Herstellung oder chemische Verarbeitung; Massen auf deren Basis
J
Verarbeitung; Allgemeine Mischverfahren; Nachbehandlung, soweit nicht von den Unterklassen C08B , C08C , C08F , C08G oder C08H228
3
Verfahren zum Behandeln oder Mischen makromolekularer Stoffe
20
Einarbeiten von Zusatzstoffen in Polymere, z.B. Einfärben
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
47
Formgebung durch Strangpressen [Extrudieren], d.h. Auspressen der Formmasse durch ein Mundstück oder eine Düse, die der Formmasse die gewünschte Form geben; Vorrichtungen hierfür
08
Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
10
Einbringen der Masse in die Strangpresse
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
47
Formgebung durch Strangpressen [Extrudieren], d.h. Auspressen der Formmasse durch ein Mundstück oder eine Düse, die der Formmasse die gewünschte Form geben; Vorrichtungen hierfür
08
Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
36
Mittel zum Plastifizieren oder Homogenisieren der Formmasse oder zum Durchpressen der Masse durch Düse oder Mundstück
58
Einzelheiten
60
Schnecken
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
B
Vorbereiten oder Vorbehandeln der zu verformenden Masse; Herstellen von Granulat oder Vorformlingen; Wiedergewinnung von Kunststoffen oder anderen Bestandteilen aus Kunststoffe enthaltendem Altmaterial
7
Mischen; Kneten
30
kontinuierlich, mit mechanischen Misch- oder Knetvorrichtungen
34
mit beweglichen Misch- oder Knetvorrichtungen
38
mit Drehbewegung
40
mittels einer einzigen Welle
42
mit einer Schnecke oder Wendel
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
B
Vorbereiten oder Vorbehandeln der zu verformenden Masse; Herstellen von Granulat oder Vorformlingen; Wiedergewinnung von Kunststoffen oder anderen Bestandteilen aus Kunststoffe enthaltendem Altmaterial
7
Mischen; Kneten
30
kontinuierlich, mit mechanischen Misch- oder Knetvorrichtungen
34
mit beweglichen Misch- oder Knetvorrichtungen
38
mit Drehbewegung
46
mittels mehr als einer Welle
48
mit ineinandergreifenden Vorrichtungen, z.B. Schnecken
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
B
Vorbereiten oder Vorbehandeln der zu verformenden Masse; Herstellen von Granulat oder Vorformlingen; Wiedergewinnung von Kunststoffen oder anderen Bestandteilen aus Kunststoffe enthaltendem Altmaterial
7
Mischen; Kneten
30
kontinuierlich, mit mechanischen Misch- oder Knetvorrichtungen
58
Bauteile, Einzelheiten oder Zubehör; Hilfsmaßnahmen
60
zum Zuführen, z.B. Leitvorrichtungen für die einzuleitende Masse
Anmelder:
DOW GLOBAL TECHNOLOGIES LLC [US/US]; 2040 Dow Center Midland, MI 48674, US
Erfinder:
GOU, Qian; US
DUNCHUS, Neil, W.; US
CHAUDHARY, Bharat, I.; US
Vertreter:
BARTHEL, Ted, J.; US
Prioritätsdaten:
62/551,97330.08.2017US
Titel (EN) CONTINUOUS EXTRUDER PROCESS FOR MANUFACTURING RHEOLOGY-MODIFIED POLYOLEFIN FOR CABLE INSULATION LAYER, AND RELATED PRODUCTS
(FR) PROCÉDÉ CONTINU D'EXTRUSION POUR FABRIQUER UNE POLYOLÉFINE À RHÉOLOGIE MODIFIÉE POUR UNE COUCHE D'ISOLATION DE CÂBLE ET PRODUITS APPARENTÉS
Zusammenfassung:
(EN) Rheology-modified, additive-containing ethylenic polymer compositions are prepared in a continuously operated extruder comprising first, second and third zones by a process comprising the steps of: mixing in the second zone of the extruder an ethylenic polymer and a high-temperature decomposing peroxide at a temperature such that the half-life of the peroxide is equal to or greater than one minute and for a sufficient period of time to modify the rheology of the ethylenic polymer to produce a rheology-modified, melted ethylenic polymer for transfer to the third zone of the extruder; and adding to the third zone one or more additives to the rheology-modified, melted ethylenic polymer to produce the rheology-modified, additive-containing ethylenic polymer.
(FR) L'invention concerne des compositions de polymère éthylénique contenant un additif, à rhéologie modifiée, préparées dans une extrudeuse fonctionnant en continu comprenant une première, une deuxième et une troisième zone par un procédé comprenant les étapes consistant à : mélanger, dans la deuxième zone de l'extrudeuse, un polymère éthylénique et un peroxyde se décomposant à haute température, à une température telle que la demi-vie du peroxyde est égale ou supérieure à une minute, et pendant une durée suffisante pour modifier la rhéologie du polymère éthylénique en vue de produire un polymère éthylénique fondu, à rhéologie modifiée pour son transfert vers la troisième zone de l'extrudeuse ; et ajouter, dans la troisième zone, un ou plusieurs additifs au polymère éthylénique fondu à rhéologie modifiée pour produire le polymère éthylénique contenant un additif à rhéologie modifiée.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)