Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019045543) DISPLAY APPARATUS, CONTENT MANAGING APPARATUS, CONTENT MANAGING SYSTEM, AND CONTENT MANAGING METHOD
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/045543 Internationale Anmeldenummer PCT/KR2018/010222
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 03.09.2018
IPC:
H04N 21/4408 (2011.01) ,H04N 21/414 (2011.01) ,H04N 21/442 (2011.01) ,G09F 9/30 (2006.01)
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
N
Bildübertragung, z.B. Fernsehen
21
Verteilung von Inhalten mit Auswahlmöglichkeit (selective content), z.B. Interaktives Fernsehen, VOD [Video On Demand]
40
Client-Anordnungen speziell ausgerichtet auf den Empfang von oder den Dialog mit Inhalten, z.B. Beistellgeräte [STB, set-top-box]; Abläufe hierzu
43
Verarbeitung von Inhalten oder Zusatzdaten, z.B. Demultiplexen der Zusatzdaten aus dem digitalen Video-Datenstrom; grundlegender Client-Betrieb, z.B. Überwachung des Heimnetzes oder Taktsynchronisierung des Dekoders; Client Middleware
44
Verarbeitung von Video-Einzel-Datenströmen, z.B. Mischen eines Video-Clips aus einem lokalen Speicher mit einem empfangenen Video-Datenstrom oder Wiedergabe (rendern) von Szenen basierend auf MPEG-4 Szenengraphen
4408
einschließlich Verschlüsselung des Video-Datenstroms, z.B. erneute Verschlüsselung eines entschlüsselten Video-Datenstroms in einem Heimnetz
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
N
Bildübertragung, z.B. Fernsehen
21
Verteilung von Inhalten mit Auswahlmöglichkeit (selective content), z.B. Interaktives Fernsehen, VOD [Video On Demand]
40
Client-Anordnungen speziell ausgerichtet auf den Empfang von oder den Dialog mit Inhalten, z.B. Beistellgeräte [STB, set-top-box]; Abläufe hierzu
41
Aufbau des Client; Aufbau von Client-Peripheriegeräten
414
Spezialisierte Client-Plattformen, z.B. Empfänger in einem Auto oder eingebettet in ein mobiles Endgerät
H Elektrotechnik
04
Elektrische Nachrichtentechnik
N
Bildübertragung, z.B. Fernsehen
21
Verteilung von Inhalten mit Auswahlmöglichkeit (selective content), z.B. Interaktives Fernsehen, VOD [Video On Demand]
40
Client-Anordnungen speziell ausgerichtet auf den Empfang von oder den Dialog mit Inhalten, z.B. Beistellgeräte [STB, set-top-box]; Abläufe hierzu
43
Verarbeitung von Inhalten oder Zusatzdaten, z.B. Demultiplexen der Zusatzdaten aus dem digitalen Video-Datenstrom; grundlegender Client-Betrieb, z.B. Überwachung des Heimnetzes oder Taktsynchronisierung des Dekoders; Client Middleware
442
Überwachen von Prozessen oder Ressourcen, z.B. Fehlererkennung an einem Aufnahmegerät, Überwachen der Bandbreite des Abwärtsstroms, der Anzahl, wie oft ein Film angesehen wurde, oder des auf der internen Festplatte verfügbaren Speicherplatzes
G Physik
09
Unterricht; Geheimschrift; Anzeige; Reklame; Siegel
F
Anzeigewesen; Reklamewesen; Zeichen; Etiketten oder Namensschilder; Siegel
9
Anzeigeanordnungen für sich ändernde Information, wobei die Information durch Auswahl oder Kombination von einzelnen Elementen auf einem Träger dargestellt wird
30
bei welchen das/die gewünschte(n) Schriftzeichen durch Kombination von Einzelelementen gebildet werden
Anmelder:
SAMSUNG ELECTRONICS CO., LTD. [KR/KR]; 129, Samsung-ro Yeongtong-gu Suwon-si Gyeonggi-do 16677, KR
Erfinder:
KIM, Sang-Won; KR
KIM, Young Kook; KR
Vertreter:
SELIM INTELLECTUAL PROPERTY LAW FIRM; 10F and 11F, Taewoo Bldg. 285, Gangnam-daero Seocho-gu Seoul 06729, KR
Prioritätsdaten:
10-2017-011274904.09.2017KR
Titel (EN) DISPLAY APPARATUS, CONTENT MANAGING APPARATUS, CONTENT MANAGING SYSTEM, AND CONTENT MANAGING METHOD
(FR) APPAREIL D'AFFICHAGE, APPAREIL DE GESTION DE CONTENU, SYSTÈME DE GESTION DE CONTENU ET PROCÉDÉ DE GESTION DE CONTENU
Zusammenfassung:
(EN) A display apparatus may include: a receiver configured to receive a content image; a display configured to reproduce the content image and display, over the content image being reproduced, a content identification color for identifying the content image; a sensing device mounted on at least one side of the display; and a controller configured to generate reproduction confirmation data for verifying reproduction of the content image based on an output of the sensing device.
(FR) L'invention concerne un appareil d'affichage pouvant comprendre : un récepteur configuré pour recevoir une image de contenu ; un dispositif d'affichage configuré pour reproduire l'image de contenu et afficher, sur l'image de contenu reproduite, une couleur d'identification de contenu permettant d’identifier l'image de contenu ; un dispositif de détection monté au moins d'un côté du dispositif d'affichage ; et un dispositif de commande configuré pour générer des données de confirmation de reproduction permettant de vérifier la reproduction de l'image de contenu d’après une sortie du dispositif de détection.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Englisch (EN)
Anmeldesprache: Englisch (EN)