Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019044956) CONVEYANCE DEVICE
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/044956 Internationale Anmeldenummer PCT/JP2018/032073
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 30.08.2018
IPC:
B23Q 3/157 (2006.01) ,B23Q 11/00 (2006.01) ,B23Q 11/08 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
Q
Einzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
3
Vorrichtungen zum Halten, Unterstützen oder Ausrichten von Werkstücken oder Werkzeugen, die normalerweise von der Maschine entfernbar sind
155
Einrichtungen zum selbsttätigen Einsetzen oder Entfernen von Werkzeugen
157
von umlaufenden Werkzeugen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
Q
Einzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
11
Zubehör für Werkzeugmaschinen, um Werkzeuge oder Maschinenteile in betriebsfähigem Zustand zu erhalten oder um Werkstücke zu kühlen; Sicherheitsvorrichtungen, für oder verbunden mit Werkzeugmaschinen oder in diesen angeordnet
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
Q
Einzelheiten, Bestandteile oder Zubehör für Werkzeugmaschinen, z.B. Anordnungen zum Kopieren oder Steuern; Werkzeugmaschinen allgemein in Bezug auf die Bauart bestimmter Einzelheiten oder Bestandteile; Kombinationen oder Aneinanderreihungen von Metallbearbeitungsmaschinen, die nicht auf ein bestimmtes Metallbearbeitungsergebnis ausgerichtet sind
11
Zubehör für Werkzeugmaschinen, um Werkzeuge oder Maschinenteile in betriebsfähigem Zustand zu erhalten oder um Werkstücke zu kühlen; Sicherheitsvorrichtungen, für oder verbunden mit Werkzeugmaschinen oder in diesen angeordnet
08
Schutzabdeckungen für Teile von Werkzeugmaschinen; Spritzschutz
Anmelder:
DMG森精機株式会社 DMG MORI CO., LTD. [JP/JP]; 奈良県大和郡山市北郡山町106番地 106, Kitakoriyama-cho, Yamatokoriyama-shi, Nara 6391160, JP
Erfinder:
木村 健人 KIMURA, Taketo; JP
Vertreter:
特許業務法人深見特許事務所 FUKAMI PATENT OFFICE, P.C.; 大阪府大阪市北区中之島三丁目2番4号 中之島フェスティバルタワー・ウエスト Nakanoshima Festival Tower West, 2-4, Nakanoshima 3-chome, Kita-ku, Osaka-shi, Osaka 5300005, JP
Prioritätsdaten:
2017-16942704.09.2017JP
Titel (EN) CONVEYANCE DEVICE
(FR) DISPOSITIF DE TRANSPORT
(JA) 搬送装置
Zusammenfassung:
(EN) This conveyance device, which is a tool magazine, is provided with: a first conveyance part (21) which conveys a plurality of tools along a first path (22); a second conveyance part (26) which conveys a plurality of tools along a second path (27); and a cover body (31). The cover body (31) is provided with: a first opening part (41) for attaching/detaching a tool in a first section (22a) of the first path (22); and a second opening part (42) for attaching/detaching a tool in a third section (27a) of the second path (27). In the arrangement directions of the first conveyance part (21) and the second conveyance part (26), a second section (22b) of the first path (22) is positioned between the first section (22a) of the first path (22) and the second conveyance part (26). In the arrangement direction of the first conveyance part (21) and the second conveyance part (26), a fourth section (27b) of the second path (27) is positioned between the third section (27a) of the second path (27) and the first conveyance part (21). Through such a configuration, a conveyance device is provided in which a work of attaching/detaching an object to be conveyed can be efficiently performed.
(FR) L'invention concerne un dispositif de transport, qui est un magasin d'outils, comprenant : une première partie de transport (21) qui transporte une pluralité d'outils le long d'un premier trajet (22) ; une seconde partie de transport (26) qui transporte une pluralité d'outils le long d'un second trajet (27) ; et un corps de couvercle (31). Le corps de couvercle (31) comporte : une première partie d'ouverture (41) pour fixer/détacher un outil dans une première section (22a) du premier trajet (22) ; et une seconde partie d'ouverture (42) pour fixer/détacher un outil dans une troisième section (27a) du second trajet (27). Dans les directions d'agencement de la première partie de transport (21) et de la seconde partie de transport (26), une seconde section (22b) du premier trajet (22) est positionnée entre la première section (22a) du premier trajet (22) et la seconde partie de transport (26). Dans la direction d'agencement de la première partie de transport (21) et de la seconde partie de transport (26), une quatrième section (27b) du second trajet (27) est positionnée entre la troisième section (27a) du second trajet (27) et la première partie de transport (21). Grâce à une telle configuration, il est possible d'obtenir un dispositif de transport dans lequel un travail de fixation/détachement d'un objet à transporter peut être réalisé de manière efficace.
(JA) 搬送装置としての工具マガジンは、複数の工具を第1経路(22)に沿って搬送する第1搬送部(21)と、複数の工具を第2経路(27)に沿って搬送する第2搬送部(26)と、カバー体(31)とを備える。カバー体(31)には、第1経路(22)の第1区間(22a)において工具を着脱するための第1開口部(41)と、第2経路(27)の第3区間(27a)において工具を着脱するための第2開口部(42)とが設けられる。第1経路(22)の第2区間(22b)は、第1搬送部(21)および第2搬送部(26)の並び方向において、第1経路(22)の第1区間(22a)と、第2搬送部(26)との間に位置する。第2経路(27)の第4区間(27b)は、第1搬送部(21)および第2搬送部(26)の並び方向において、第2経路(27)の第3区間(27a)と、第1搬送部(21)との間に位置する。このような構成により、搬送対象物の着脱作業を効率的に実施することが可能な搬送装置を提供する。
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Japanisch (JA)
Anmeldesprache: Japanisch (JA)