Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019043213) KUNSTSTOFFVORFORMLING MIT RFID-TAG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/043213 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073577
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 03.09.2018
IPC:
B29B 11/14 (2006.01) ,B29C 49/00 (2006.01) ,B29C 49/06 (2006.01) ,B29B 11/08 (2006.01)
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
B
Vorbereiten oder Vorbehandeln der zu verformenden Masse; Herstellen von Granulat oder Vorformlingen; Wiedergewinnung von Kunststoffen oder anderen Bestandteilen aus Kunststoffe enthaltendem Altmaterial
11
Herstellen von Vorformlingen
14
gekennzeichnet durch Aufbau oder Zusammensetzung
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
49
Blasformen, d.h. Blasen eines Vorformlings oder Blasrohlings zu einer gewünschten Gestalt in einer Form; Vorrichtungen hierfür
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
49
Blasformen, d.h. Blasen eines Vorformlings oder Blasrohlings zu einer gewünschten Gestalt in einer Form; Vorrichtungen hierfür
02
kombiniertes Blasformen und Herstellen eines Vorformlings oder Blasrohlings
06
Spritzblasformen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
B
Vorbereiten oder Vorbehandeln der zu verformenden Masse; Herstellen von Granulat oder Vorformlingen; Wiedergewinnung von Kunststoffen oder anderen Bestandteilen aus Kunststoffe enthaltendem Altmaterial
11
Herstellen von Vorformlingen
06
durch Formen des Materials
08
Spritzgießen
Anmelder:
KRONES AG [DE/DE]; Böhmerwaldstr. 5 93073 Neutraubling, DE
Erfinder:
GSCHREY, Andreas; DE
LINDNER, Peter; DE
Vertreter:
BITTNER, Bernhard; Hannke Bittner & Partner Prüfeninger Straße 1 93049 Regensburg, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 120 214.501.09.2017DE
Titel (EN) PLASTIC PREFORM HAVING AN RFID TAG
(FR) PRÉFORME EN MATIÈRE PLASTIQUE MUNIE D’UNE ÉTIQUETTE RFID
(DE) KUNSTSTOFFVORFORMLING MIT RFID-TAG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a plastic preform (10) which is suitable and intended for being shaped in a shaping process to give a plastic container, comprising a base body (2) extending in a longitudinal direction (L) of the plastic preform, which surrounds an internal space (4) of the plastic preform, wherein said base body (2) is suitable and intended for being shaped in the context of the shaping process, and comprising a mouth region (4) that is not to be drawn, on which preferably a thread (46) is arranged. According to the invention, the mouth region (4) has an RFID element (20).
(FR) Préforme en matière plastique (10) appropriée et conçue pour être transformée en un récipient en plastique par un processus de mise en forme, ladite préforme comprenant un corps de base (2) qui s'étend dans une direction longitudinale (L) de la préforme en matière plastique et qui entoure un espace intérieur (4) de la préforme en matière plastique, ce corps de base (2) étant approprié et conçu pour être mis en forme dans le cadre du processus de mise en forme et comprenant une partie d'embouchure (4) qui n’est pas à étirer et sur laquelle un filetage (46) est de préférence formé. Selon l'invention, la partie d’embouchure (4) comporte un élément RFID (20).
(DE) Ein Kunststoffvorformling (10), geeignet und bestimmt, um in einem Umformungsprozess zu einem Kunststoffbehältnis umgeformt zu werden, mit einem sich in einer Längsrichtung (L) des Kunststoffvorformlings erstreckenden Grundkörper (2), der einen Innenraum (4) des Kunststoffvorformlings umgibt, wobei dieser Grundkörper (2) dazu geeignet und bestimmt ist, im Rahmen des Umformungsprozesses umgeformt zu werden und mit einem nicht zu verstreckenden Mündungsbereich (4), an dem bevorzugt ein Gewinde (46) angeordnet ist. Erfindungsgemäß weist der Mündungsbereich (4) ein RFID-Element (20) auf.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)