Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019043000) SCHUTZHELM MIT BELEUCHTUNGSEINHEIT
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische DatenEinwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/043000 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073128
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 28.08.2018
IPC:
A61F 9/04 (2006.01)
A Täglicher Lebensbedarf
61
Medizin oder Tiermedizin; Hygiene
F
Filter in Blutgefäße implantierbar; Prothesen; Vorrichtungen, die die Durchgängigkeit in rohrförmigen Körperteilen schaffen oder deren Zusammenfallen verhindern, z.B. Gefäßstützen; Vorrichtungen für Orthopädie, Krankenpflege oder Empfängnisverhütung; Umschläge; Behandlung oder Schutz von Augen oder Ohren; Bandagen, Verbände oder absorbierende Kissen; Ausrüstung für erste Hilfe
9
Verfahren oder Vorrichtungen zur Behandlung der Augen; Vorrichtungen zum Einsetzen von Kontaktlinsen; Vorrichtungen zum Korrigieren des Schielens; Blindenführapparate; Augenschutzvorrichtungen, am Körper oder an der Hand zu tragen
04
Augenschirme
Anmelder:
SIEMENS MOBILITY GMBH [AT/AT]; Siemensstraße 90 1210 Wien, AT
Erfinder:
RADSPIELER, Volker; AT
Vertreter:
MAIER, Daniel; DE
Prioritätsdaten:
A 50729/201731.08.2017AT
Titel (DE) SCHUTZHELM MIT BELEUCHTUNGSEINHEIT
(EN) SAFETY HELMET COMPRISING A LIGHTING UNIT
(FR) CASQUE DE PROTECTION DOTÉ D'UNE UNITÉ D'ÉCLAIRAGE
Zusammenfassung:
(DE) Die Erfindung bezieht sich auf einen Schutzhelm, insbesondere auf einen Schweißhelm, mit einem Kopfteil (1), das ein Sichtfeld (2), eine Beleuchtungseinheit (3) mit zumindest einer ersten Leuchte (4) sowie ein Visier (12) aufweist. Um günstige Konstruktionsbedingungen zu schaffen, wird vorgeschlagen, dass das Visier (12) als Betätigungseinrichtung der Beleuchtungseinheit (3) ausgeführt ist. Dadurch wird eine besonders einfache und rasche Betätigung der Beleuchtungseinheit (3) erzielt.
(EN) The invention relates to a safety helmet, particularly a welding helmet, having a head part (1) comprising a vision panel (2), a lighting unit (3) comprising at least one first light (4), and a visor (12). The aim of the invention is to create favourable construction conditions. To this end, the visor (12) is embodied as an actuating device for actuating the lighting unit (3), thereby enabling a particularly simple and quick actuation of the lighting unit (3).
(FR) L'invention concerne un casque de protection, notamment un casque de soudage, qui comprend une partie tête (1) qui présente un champ de vision (2), une unité d'éclairage (3) dotée d'au moins un premier élément d'éclairage (3) et une visière (12). Pour permettre l'obtention de conditions de construction avantageuses, la visière (12) est réalisée sous la forme de dispositif d'actionnement pour l'unité d'éclairage (3). Cela permet d'obtenir un actionnement particulièrement simple et rapide de l'unité d'éclairage (3).
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
Afrikanische regionale Organisation für geistiges Eigentum (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasisches Patentamt (EAPO) (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPA) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
Afrikanische Organisation für geistiges Eigentum (OAPI) (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)