Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019042944) ROHRVORRICHTUNG MIT STOFFSCHLÜSSIGER VERBINDUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/042944 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073038
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 27.08.2018
IPC:
F16L 13/02 (2006.01) ,F16L 13/10 (2006.01) ,F16L 25/00 (2006.01) ,F16L 33/34 (2006.01) ,F16L 47/02 (2006.01) ,B23K 20/12 (2006.01) ,B29C 65/06 (2006.01)
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
13
Nichtlösbare Rohrverbindungen, z.B. gelötet, geklebt, geschrumpft oder verstemmt
02
geschweißt
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
13
Nichtlösbare Rohrverbindungen, z.B. gelötet, geklebt, geschrumpft oder verstemmt
10
geklebt oder gekittet
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
25
Rohrverbindungen oder Einzelheiten davon, die nicht in den Gruppen F16L13/-F16L23/118
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
33
Verbindungsanordnungen für Schläuche mit starren Bauteilen; starre Schlauchverbindungsstücke, d.h. einzelne Glieder, die an beiden Schläuchen angreifen
34
wobei die Verbindung durch Vulkanisieren, Kleben, Schmelzen oder dgl. hergestellt wird
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
16
Maschinenelemente oder -einheiten; allgemeine Maßnahmen für die ordnungsgemäße Arbeitsweise von Maschinen oder Einrichtungen; Wärmeisolierung allgemein
L
Rohre; Verbindungen oder Formteile für Rohre; Unterstützungen für Rohre, Kabel oder Schutzrohre; Mittel zur Wärmeisolierung allgemein
47
Rohrverbindungsstücke oder Fittings in besonderer Weise ausgebildet zur Herstellung aus Kunststoff oder zur Verwendung mit Kunststoffrohren
02
Schweißverbindungen; Klebeverbindungen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
23
Werkzeugmaschinen; Metallbearbeitung, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Löten; Schweißen; Beschichten oder Plattieren durch Löten oder Schweißen; Schneiden durch örtliches Zuführen von Hitze, z.B. Brennschneiden; Arbeiten mit Laserstrahlen
20
Nichtelektrisches Schweißen durch Schlag- oder anderes Anpressen mit oder ohne Anwendung von Hitze, z.B. Beschichten oder Plattieren
12
mit Wärme, die durch Reibung erzeugt wird; Reibschweißen
B Arbeitsverfahren; Transportieren
29
Verarbeiten von Kunststoffen; Verarbeiten von Stoffen in plastischem Zustand allgemein
C
Formen oder Verbinden von Kunststoffen; Formen von Stoffen in plastischem Zustand allgemein; Nachbehandlung geformter Erzeugnisse, z.B. Reparieren
65
Verbinden vorgeformter Teile; Vorrichtungen hierfür
02
durch Erwärmen, mit oder ohne Druck
06
durch Reibung, z.B. Reibschweißen
Anmelder:
KULLIK, Sven [DE/DE]; DE (US)
NORMA GERMANY GMBH [DE/DE]; Edisonstraße 4 63477 Maintal, DE (AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BE, BF, BG, BH, BJ, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CF, CG, CH, CI, CL, CM, CN, CO, CR, CU, CY, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, FR, GA, GB, GD, GE, GH, GM, GN, GQ, GR, GT, GW, HN, HR, HU, ID, IE, IL, IN, IR, IS, IT, JO, JP, KE, KG, KH, KM, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LT, LU, LV, LY, MA, MC, MD, ME, MG, MK, ML, MN, MR, MT, MW, MX, MY, MZ, NA, NE, NG, NI, NL, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SI, SK, SL, SM, SN, ST, SV, SY, SZ, TD, TG, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW)
Erfinder:
KULLIK, Sven; DE
Vertreter:
PATENTANWÄLTE OLBRICHT, BUCHHOLD, KEULERTZ PARTNERSCHAFT MBB; Bettinastraße 53-55 60325 Frankfurt am Main, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 120 305.204.09.2017DE
Titel (EN) PIPE DEVICE HAVING A BONDED JOINT
(FR) DISPOSITIF À TUBE AVEC RACCORDEMENT PAR LIAISON DE MATIÈRE
(DE) ROHRVORRICHTUNG MIT STOFFSCHLÜSSIGER VERBINDUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a pipe device (1) comprising a pipe (10) and a connection element (20). The pipe (10) has a pipe jacket (11) that has an inner surface (12) and an outer surface (13) and forms a flow channel (14). The connection element (20) forms a through-channel (21) that extends from a connection piece (22) consisting of a first material (M1) and having a first opening (23) to a second opening (24). The pipe jacket (11) is positioned on the connection piece (22) with a first pipe end (15) consisting of a second material (M2). A bonded connection is formed between the first material (M1) and the second material (M2) in a contact region between the inner surface (12) of the pipe jacket (11) and a peripheral surface (25) of the connection piece (22).
(FR) L’invention concerne un dispositif à tube (1) comprenant un tube (10) et un élément de raccordement (20). Le tube (10) comporte une enveloppe de tube (11) pourvue d’une surface intérieure (12) et d’une surface extérieure (13) qui forme un conduit d’écoulement (14). L’élément de raccordement (20) forme un conduit de passage (21) qui s’étend d’un manchon (22) en un premier matériau (M1) et pourvu d’une première ouverture (23) à une deuxième ouverture (24). L’enveloppe de tube (11) repose, par une première extrémité de tube (15) en un deuxième matériau (M2), sur le manchon (22). Dans une zone de contact entre la surface intérieure (12) de l’enveloppe de tube (11) et une surface périphérique (25) du manchon (22), un raccordement par liaison de matière est formé entre le premier matériau (M1) et le deuxième matériau (M2).
(DE) Die Erfindung betrifft eine Rohrvorrichtung (1) mit einem Rohr (10) und einem Verbindungselement (20). Das Rohr (10) hat einen Rohrmantel (11) mit einer Innenfläche (12) und einer Außenfläche (13), der einen Strömungskanal (14) ausbildet. Das Verbindungselement (20) bildet einen Durchgangskanal (21) aus, der sich von einem Stutzen (22) aus einem ersten Material (M1) und mit einer ersten Öffnung (23) zu einer zweiten Öffnung (24) erstreckt. Der Rohrmantel (11) sitzt mit einem ersten Rohrende (15) aus einem zweiten Material (M2) auf dem Stutzen (22). In einer Kontaktzone zwischen der Innenfläche (12) des Rohrmantels (11) und einer Umfangsfläche (25) des Stutzens (22) ist eine stoffschlüssige Verbindung zwischen dem ersten Material (M1) und dem zweiten Material (M2) ausgebildet.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)