Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019042940) VORRICHTUNG ZUR SIMULATION VON SCHATTEN UND / ODER GERÄUSCHEN EINER PERSON
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/042940 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/073026
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 27.08.2018
IPC:
G08B 15/02 (2006.01)
G Physik
08
Signalwesen
B
Signalisier- oder Rufsysteme; Befehlstelegrafen; Alarmsysteme
15
Kenntlichmachen, Erschrecken oder Unschädlichmachen von Einbrechern, Dieben oder Eindringlingen, z.B. durch Sprengstoff
02
mit Rauch, Gas, gefärbtem oder riechbarem Puder bzw. gefärbter oder riechbarer Flüssigkeit
Anmelder:
MITIPI AG [CH/CH]; Technoparkstrasse 1 8005 Zürich, CH
Erfinder:
NGUYEN, Khanh; CH
CEVC, Jakob; CH
SCHILLIGER, Laura; CH
STYLIANOU, Julian; CH
Vertreter:
SCHNEIDER FELDMANN AG; Beethovenstrasse 49 8027 Zürich Zürich, CH
Prioritätsdaten:
00007/1805.01.2018CH
01083/1731.08.2017CH
Titel (EN) DEVICE FOR SIMULATING SHADOWS AND/OR NOISES OF A PERSON
(FR) DISPOSITIF POUR SIMULER L'OMBRE D'UNE PERSONNE ET/OU DES BRUITS PRODUITS PAR UNE PERSONNE
(DE) VORRICHTUNG ZUR SIMULATION VON SCHATTEN UND / ODER GERÄUSCHEN EINER PERSON
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method and a device for simulating shadows of a person moving in a building, comprising basic lighting and intended to reproduce a particularly realistic simulation of a moving person in a simple manner. This is achieved by superimposing the at least two sequentially switched lamps on the basic lighting.
(FR) L'invention concerne un procédé et un dispositif pour simuler l'ombre d'une personne se déplaçant dans un bâtiment, le dispositif comprenant un éclairage de fond, le procédé permettant d'une manière simple de restituer une simulation particulièrement réaliste d'une personne en mouvement. A cet effet, au moins deux moyens d'éclairage reliés séquentiellement se superposent à l'éclairage de fond.
(DE) Bei einem Verfahren und einer Vorrichtung zur Simulation von Schatten einer sich in einem Gebäude bewegenden Person, umfassend eine Grundbeleuchtung soll in einfacher Weise eine besonders realistische Simulation einer sich bewegenden Person wiedergegeben werden. Dies wird dadurch erreicht, dass die mindestens zwei in Sequenz geschalteten Leuchtmittel die Grundbeleuchtung überlagern.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)