Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019042773) VERFAHREN ZUM ÜBERWACHEN DES ZUSTANDS MINDESTENS EINES WÄHREND DES BETRIEBS EINER WINDKRAFTANLAGE BELASTETEN BAUTEILS
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/042773 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/072105
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 15.08.2018
Antrag nach Kapitel 2 eingegangen: 29.03.2019
IPC:
F03D 17/00 (2016.01) ,F03D 80/70 (2016.01)
[IPC code unknown for F03D 17][IPC code unknown for F03D 80/70]
Anmelder:
INNOGY SE [DE/DE]; Opernplatz 1 45128 Essen, DE
Erfinder:
HEINDL, Stefan; DE
Vertreter:
COHAUSZ & FLORACK PATENT- UND RECHTSANWÄLTE PARTNERSCHAFTSGESELLSCHAFT MBB, HENDRIK BÜCKER; Bleichstraße 14 40211 Düsseldorf, DE
Prioritätsdaten:
10 2017 120 284.604.09.2017DE
Titel (EN) METHOD FOR MONITORING THE STATE OF AT LEAST ONE COMPONENT WHICH IS LOADED DURING THE OPERATION OF A WIND TURBINE
(FR) PROCÉDÉ DE SURVEILLANCE DE L‘ÉTAT D’AU MOINS UN COMPOSANT SOLLICITÉ PENDANT LE FONCTIONNEMENT D’UNE ÉOLIENNE
(DE) VERFAHREN ZUM ÜBERWACHEN DES ZUSTANDS MINDESTENS EINES WÄHREND DES BETRIEBS EINER WINDKRAFTANLAGE BELASTETEN BAUTEILS
Zusammenfassung:
(EN) The application relates to a method for monitoring the state of at least one wind turbine (101, 201) component (102, 104, 202, 204) which is loaded during the operation of the wind turbine (101, 201), having the steps of detecting a first temperature of a first loaded component (102, 202) of the wind turbine (101, 201), detecting at least one additional temperature of an additional loaded component (104, 204) of the wind turbine (101, 201), wherein the first loaded component (102, 202) and the additional loaded component (104, 204) are thermally coupled (112, 212) together, and detecting damage to at least one of the loaded components (102, 104, 202, 204) on the basis of the first temperature, the additional temperature, and at least one admissibility criterion in an analysis step.
(FR) L’invention concerne un procédé de surveillance de l’état d’au moins un composant (102, 104, 202, 204) d’une éolienne (101, 201) sollicité pendant le fonctionnement de l’éolienne (101, 201), consistant à acquérir une première température d’un premier composant sollicité (102, 202) de l’éolienne (101, 201), à acquérir au moins une autre température d’un autre composant sollicité (104, 204) de l’éolienne (101, 201), le premier composant sollicité (102, 202) et l’autre composant sollicité (104, 204) présentant un couplage thermique (112, 212) l’un avec l’autre, et à détecter dans une étape d’évaluation un endommagement d’au moins un des composants sollicités (102, 104, 202, 204) sur la base de la première température et de l'autre température et d’au moins un critère de fiabilité.
(DE) Die Anmeldung betrifft ein Verfahren zum Überwachen des Zustands mindestens eines während des Betriebs einer Windkraftanlage (101, 201) belasteten Bauteils (102, 104, 202, 204) der Windkraftanlage (101, 201), umfassend Erfassen einer ersten Temperatur eines ersten belasteten Bauteils (102, 202) der Windkraftanlage (101, 201), Erfassen mindestens einer weiteren Temperatur eines weiteren belasteten Bauteils (104, 204) der Windkraftanlage (101, 201), wobei das erste belastete Bauteil (102, 202) und das weitere belastete Bauteil (104, 204) eine thermische Kopplung (112, 212) miteinander aufweisen, und Detektieren einer Beschädigung von mindestens einem der belasteten Bauteile (102, 104, 202, 204) basierend auf der ersten Temperatur und der weiteren Temperatur und mindestens einem Zulässigkeitskriterium in einem Auswerteschritt.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)