Einige Inhalte dieser Anwendung sind momentan nicht verfügbar.
Wenn diese Situation weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns bitte unterFeedback&Kontakt
1. (WO2019042768) VERFAHREN ZUR THERMOCHEMISCHEN ENERGIESPEICHERUNG
Aktuellste beim Internationalen Büro vorliegende bibliographische Daten    Einwendung einreichen

Veröff.-Nr.: WO/2019/042768 Internationale Anmeldenummer PCT/EP2018/072067
Veröffentlichungsdatum: 07.03.2019 Internationales Anmeldedatum: 14.08.2018
IPC:
C09K 5/16 (2006.01) ,F28D 20/00 (2006.01)
C Chemie; Hüttenwesen
09
Farbstoffe; Anstrichstoffe; Polituren; Naturharze; Klebstoffe; Zusammensetzungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Anwendungen von Stoffen, soweit nicht anderweitig vorgesehen
K
Materialien für Anwendungen, soweit nicht anderweitig vorgesehen; Verwendung von Materialien, soweit nicht anderweitig vorgesehen
5
Wärmeübertragungs-, Wärmeaustausch- oder Wärmespeichermittel, z.B. Kühlmittel; Stoffe zur Erzeugung von Wärme oder Kälte durch chemische Reaktionen auf andere Weise als durch Verbrennung
16
Stoffe, die während des Gebrauchs chemisch reagieren
F Maschinenbau; Beleuchtung; Heizung; Waffen; Sprengen
28
Wärmetausch allgemein
D
Wärmetauscher, soweit in keiner anderen Unterklasse vorgesehen, in denen die Wärmetauschmittel nicht in direkte Berührung miteinander kommen; Wärmespeicheranlagen oder -vorrichtungen allgemein
20
Wärmespeicheranlagen oder -vorrichtungen allgemein; Regenerative Wärmetauscher, die nicht von den Gruppen F28D17/ oder F28D19/121
Anmelder:
TECHNISCHE UNIVERSITAET WIEN [AT/AT]; Karlsplatz 13 1040 Wien, AT
AKADEMIE DER BILDENDEN KUENSTE WIEN [AT/AT]; Schillerplatz 3 1010 Wien, AT
Erfinder:
MUELLER, Danny; AT
KNOLL, Christian; AT
WEINBERGER, Peter; AT
WERNER, Andreeas; AT
HARASEK, Michael; AT
Vertreter:
ELLMEYER, Wolfgang; AT
Prioritätsdaten:
A 345/201729.08.2017AT
Titel (EN) METHOD FOR THERMO-CHEMICAL ENERGY STORAGE
(FR) PROCÉDÉ DE STOCKAGE D'ÉNERGIE THERMOCHIMIQUE
(DE) VERFAHREN ZUR THERMOCHEMISCHEN ENERGIESPEICHERUNG
Zusammenfassung:
(EN) The invention relates to a method for thermo-chemical energy storage by execution of reversible chemical reactions for storing heat energy in the form of chemical energy in one or more amine complexes of transition metal salts of formula [Me(NH 3 ) n ]X, where Me stands for at least one transition metal ion and X stands for one or more counterions in an amount sufficient for charge equalisation of the complex, with use of the following chemical equilibrium: [Me(NH 3 ) n ]X + ΔHR ⇌MeX + n NH3, with the characterising feature that the heat storage is performed with endothermic cleaving of the NH3 ligands from the amine complex and/or the heat release is performed with exothermic loading of the transition metal salt with the NH3 ligands in at least two stages at different temperatures.
(FR) L’invention concerne un procédé de stockage d’énergie thermochimique par mise en œuvre de réactions chimiques réversibles pour le stockage d’énergie thermique sous la forme d’énergie chimique dans un ou plusieurs complexes amine de sels de métal de transition de formule [Me(NH 3) n ]X, dans laquelle Me représente au moins un ion métallique de transition et X représente un ou plusieurs contre-ions en quantité suffisante pour l’équilibrage de charge du complexe, à l’aide de l’équilibre chimique suivant : [Me(NH 3) n ]X + ΔHR ⇌ MeX + n NH3. L’invention se caractérise en ce que le stockage de chaleur, avec séparation endothermique des ligands NH3 du complexe amine, et/ou la libération de chaleur, avec charge exothermique du sel de métal de transition au moyen des ligands NH3, est/sont réalisés en au moins deux étapes à différentes températures.
(DE) Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur thermochemischen Energiespeicherung mittels Durchführung reversibler chemischer Reaktionen zur Speicherung von Wärmeenergie in Form von chemischer Energie in einem oder mehreren Amminkomplexen von Übergangsmetallsalzen der Formel [Me(NH 3 ) n ]X, worin Me für zumindest ein Übergangs- metallion und X für ein oder mehrere Gegenionen in einer zum Ladungsausgleich des Komplexes ausreichenden Menge stehen, unter Nutzung des folgenden chemischen Gleichgewichts: [Me(NH 3 ) n ]X + ΔHR ⇌MeX + n NH3, mit dem Kennzeichen, dass die Wärmespeicherung unter endothermer Abspaltung der NH3-Liganden aus dem Amminkomplex und/oder die Wärmefreisetzung unter exother- mer Beladung des Übergangsmetallsalzes mit den NH3-Liganden in zumindest zwei Stufen bei unterschiedlichen Temperaturen durchgeführt werden/wird.
front page image
Designierte Staaten: AE, AG, AL, AM, AO, AT, AU, AZ, BA, BB, BG, BH, BN, BR, BW, BY, BZ, CA, CH, CL, CN, CO, CR, CU, CZ, DE, DJ, DK, DM, DO, DZ, EC, EE, EG, ES, FI, GB, GD, GE, GH, GM, GT, HN, HR, HU, ID, IL, IN, IR, IS, JO, JP, KE, KG, KH, KN, KP, KR, KW, KZ, LA, LC, LK, LR, LS, LU, LY, MA, MD, ME, MG, MK, MN, MW, MX, MY, MZ, NA, NG, NI, NO, NZ, OM, PA, PE, PG, PH, PL, PT, QA, RO, RS, RU, RW, SA, SC, SD, SE, SG, SK, SL, SM, ST, SV, SY, TH, TJ, TM, TN, TR, TT, TZ, UA, UG, US, UZ, VC, VN, ZA, ZM, ZW
African Regional Intellectual Property Organization (ARIPO) (BW, GH, GM, KE, LR, LS, MW, MZ, NA, RW, SD, SL, ST, SZ, TZ, UG, ZM, ZW)
Eurasische Patentorganisation (AM, AZ, BY, KG, KZ, RU, TJ, TM)
Europäisches Patentamt (EPO) (AL, AT, BE, BG, CH, CY, CZ, DE, DK, EE, ES, FI, FR, GB, GR, HR, HU, IE, IS, IT, LT, LU, LV, MC, MK, MT, NL, NO, PL, PT, RO, RS, SE, SI, SK, SM, TR)
African Intellectual Property Organization (BF, BJ, CF, CG, CI, CM, GA, GN, GQ, GW, KM, ML, MR, NE, SN, TD, TG)
Veröffentlichungssprache: Deutsch (DE)
Anmeldesprache: Deutsch (DE)